Sie sind nicht angemeldet.

1

Freitag, 16. März 2012, 08:50

Sender sortieren mit Xtrend-Receivern und OpenPLi

Im Downloadbereich ist eine Anleitung verfügbar zum Thema Sender-Sortierung und Erstellung von Favoritenlisten.

LG hippihoppi

2

Freitag, 16. März 2012, 12:20

Hut ab!!!

Das nenne ich mal eine super Erklärung. Genau das hab ich gesucht. Super Arbeit Hippihoppi :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Gruß Rusty
Gruß Rusty

3

Samstag, 29. Dezember 2012, 02:14

Habe eine Frage habe eine Senderliste wie bekomme ich die auf den Reciver ist eine xml datei ich habe einen xtrend 4000 bin ganz neu auf dem gebiet also blutiger anfänger danke schon mal für die Hilfe 8)

4

Samstag, 29. Dezember 2012, 08:57

Dreamboxedit sollte dein Suchbegriff sein.

GameDream

5

Samstag, 29. Dezember 2012, 13:46

danke habe es geschaft hatte die mehrfach bonquest nicht an gehabt jetzt ist alles in butter war wohl auch zu spät gestern

6

Freitag, 24. Januar 2014, 17:49

Danke sehr. Mit der Anleitung hat das Einstellen der eigenen Favoritenliste prima funktioniert :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Woingenau« (24. Januar 2014, 17:54)


7

Mittwoch, 19. März 2014, 08:33

Frage beantwortet

Vielen Dank für die super Anleitung!

Aber eine Frage hätte ich. Nach dem man "Bouqueteditieren anschalten" gewählt hat, wird die ganze Senderliste angezeigt und man kann bequem mit der OK Taste die Sender wählen, die in die Favoritenliste rein sollen.
Gibt es die Möglichkeit in diesem Zustand auf das gewählte Kanal zu schalten, so dass man in dem linken "Videofenster" diesen angezeigt bekommt?

Das Umschalten der Sender solange man sich in einer Listen-Ansicht befinden scheint grundsätzlich nicht möglich zu sein, oder? Falls es doch möglich ist (die Taste habe ich noch nicht gefunden :-/), würde es an einer oder anderen Stelle die Verwaltung der Sender erheblich vereinfachen.

Die Lösung scheint die TV Taste auf der Fernbedienung zu sein!!!! Somit wäre die Frage beantwortet!

Gruß
ivunin

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ivunin« (19. März 2014, 18:55) aus folgendem Grund: Die Frage wurde beantwortet!


8

Dienstag, 22. April 2014, 18:22

Hallo,
habe dreamboxedit installiert und bin wie in der Anleitung (sehr gut) vorgegangen. Übers Netzwerk lädt das Programm auch. Es lädt, lädt und lädt und bleibt bei 88 % hängen.
Wo und unter welchem Dateinamen sind die Senderlisten auf dem Receiver (ET 4000) abgespeichert?
Danke schon mal für die Hilfe.
Gruß LinuxZapper

9

Dienstag, 22. April 2014, 18:46

Die Senderlisten findest du auf der Box unter /etc/enigma2/

10

Dienstag, 22. April 2014, 18:49

hast du in dreamboxedit optionen e2 settings ausgewählt?