You are not logged in.

1

Friday, September 18th 2015, 11:05am

ET4000 geht nicht mehr an / LEDs komplett tot

Hallo zusammen,

mein ET4000 hat sich einfach so verabschiedet. Er hat noch Strom (hinten die grüne LED beim LAN leuchtet und auch eine externe Festplatte bekommt Strom), aber mehr auch nicht. Vorne geht keine LED an und der Receiver geht natürlich nicht an. Garantie ist auch schon vorbei.

Habt ihr eine Idee, was man da probieren kann?

Danke und VG,
UsingTrend

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Posts: 3,696

Location: Europa

  • Send private message

2

Friday, September 18th 2015, 3:21pm

Hallo,

schon versucht stromlos zu machen, und danach ein neues Image zu flashen?
Bitte alle anderen Verbraucher HDD etc. abstecken.

- Ist das externe Netzteil ok?
- Ein anderes zum probieren vorhanden?

Gruss
IM
Ihr Xtrend Support-Team
eXtrending your vision

3

Saturday, September 19th 2015, 4:04pm

Inwiefern "stromlos"? Er war komplett vom Strom (auch Kabel) und das für mehrere Stunden.

Das Netzteil scheint ok zu sein, sonst würde der Receiver doch keinen Strom mehr kriegen oder? Ich habe leider kein anderes zum Testen da.

Ob Imageflash klappt oder nicht, kann ich schwer sagen. Es geht vorne schlichtweg keine LED an und er gibt kein Bild aus. Stick ist mit "force"-Datei drin.

4

Sunday, September 20th 2015, 3:02pm

Exakt das selbe Problem hab ich seit zwei Tagen (Freitag oder Samstag) mit der ET4000 auch. Keine LED leuchtet, LAN schon. Anderes Netzteil versucht, aber das selbe Ergebnis. Was nun?

This post has been edited 1 times, last edit by "blinky" (Sep 21st 2015, 12:16pm)


5

Monday, September 21st 2015, 9:28am

Scheint diese Woche üblich zu sein???

ET9x00 startet nicht mehr
Gruß
c-a-r-l-o-s (Xtrend ET-9200) OpenPli4.0 (2016-07-20) - 2TB FP ATA(SAMSUNG HD204UI)

This post has been edited 1 times, last edit by "c-a-r-l-o-s" (Sep 21st 2015, 11:16am)


6

Monday, September 21st 2015, 12:14pm

Ich habe eben einen Anruf bekommen von einem Bekannten, dem ich auch eine ET4000 eingerichtet habe. Bei ihm ist auch zur selben Zeit, muss Samstag gewesen sein, der Receiver mit dem selben Defekt kaputt gegangen. Timebomb?

7

Monday, September 21st 2015, 2:17pm

Timebomb?

Mal Hand aufs Herz, denkst nicht auch nur weil 3 Receiver defekt sind handelt es sich um eine timebomb? da wäre schon mehr los hier im Board. Da ist an sich keine Verschwörungstheorie zu erkennen.

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Posts: 3,696

Location: Europa

  • Send private message

8

Monday, September 21st 2015, 2:19pm

Da ist an sich keine Verschwörungstheorie zu erkennen.


Danke :-)

Gruss
IM
Ihr Xtrend Support-Team
eXtrending your vision

9

Monday, September 21st 2015, 4:01pm

War auch nicht ganz ernst gemeint...

Wo reparieren und Kosta Quanta?

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Posts: 3,696

Location: Europa

  • Send private message

10

Monday, September 21st 2015, 4:28pm

Wo reparieren und Kosta Quanta?


Immer dort wo Du gekauft hast.
Ansonsten hier

Gruss
IM
Ihr Xtrend Support-Team
eXtrending your vision

11

Sunday, September 27th 2015, 11:38am

Hallo,

Timebomb vermute ich jetzt auch nicht. Eher eine schlechte Verarbeitung, die jetzt ihre Ergebnisse zeigt.

Magischerweise bin ich seit über etwas einem Monat aus der Gewährleistung raus. Ich denke mal, dass sich eine Reparatur nicjt lohnt bei einem Gerätepreis von ~130€.

Muss mich wohl nach was Neuem umschauen, Danke trotzdem für eure Antworten!

Deathrow

Beginner

Posts: 4

Location: Landshut

  • Send private message

12

Sunday, September 27th 2015, 3:45pm

Ich habe das gleiche Problem.
Die Box geht auch nicht mehr an und bei den LED`s tut sich auch nichts mehr.
Alter der Box ca. 2 Jahre.
Also an Gevatter Zufall glaube ich jetzt nicht mehr...

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Posts: 3,696

Location: Europa

  • Send private message

13

Sunday, September 27th 2015, 4:10pm

Also an Gevatter Zufall glaube ich jetzt nicht mehr...


die Meinung wirst Du exklusiv Alleine haben .-)
Keiner der Distributoren (auch Diejenigen aus der Vergangenheit) haben einen erhöhten Ausfall von ET4000 zu beklagen...

Gruss
IM
Ihr Xtrend Support-Team
eXtrending your vision

14

Sunday, September 27th 2015, 6:53pm

Seltsam ist es schon, man weiß ja nicht, wieviel Leute sich nicht melden oder ob es tatsächlich nur wir wenigen sind. Ändert aber auch nichts daran, dass wir jetzt schöne Briefbeschwerer haben. :-)

Wie dem auch sei, der nächste wird wohl kein Xtrend mehr, qualitativ habe ich jetzt meine Erfahrungen gemacht.

15

Sunday, September 27th 2015, 7:31pm

Da ist nix seltsam. Schon mal dran gedacht, das sich hier nur User melden, die ein Problem haben ? Habe hier nur selten welche gelesen, die sich einfach nur bedanken und uns mitteilen wollen, das Sie glücklich sind.
Denke mal drüber nach...

Deathrow

Beginner

Posts: 4

Location: Landshut

  • Send private message

16

Sunday, September 27th 2015, 9:37pm

Na ja, also zufrieden war ich ja bis jetzt. Komisch nur dass in kurzer Zeit (siehe Post 5) bei einigen sich der Receiver mit den gleichen Symptomen verabschiedet. Aber ist bestimmt nichts seltsames dran...

17

Monday, September 28th 2015, 9:24pm

Ich wollte eigentlich genau das, was playboy schrieb, ausdrücken.

Es ist nicht klar, wie viel Leute sich nicht melden (egal ob "geschädigt" oder nicht). Ändert trotzdem nichts an der Tatsache, dass das Gerät qualitativ nicht sehr viel herzugeben scheint. Das kann man mMn schon behaupten, wenn sich allein in dieser deutschen Community mehrere Leute zeitnah mit dem gleichen Problem melden.

Wie dem auch sei, darüber sollten wir uns nun nicht streiten.

Damit ein zukünftiger Besucher hier auch was aus dem Thread mitnimmt, wenn er das gleiche Problem hat: wirf die Kiste weg.

Ich für meinen Teil sehe mich einfach woanders um und setze einen Haken an die Sache. Immerhin hat er ja zwei Jahre gehalten...

18

Monday, September 28th 2015, 9:39pm

meiner hatte dass selbe problem nach nicht einmal 2 jahren, die 4000er serie scheint wohl die schlechteste von xtrend zu sein,

19

Monday, September 28th 2015, 10:06pm

Zur ET4000 kann ich nicht ganz so viel sagen. Habe im Freuneskreis nur 2 Leute die eine haben. Und da läuft es auch nach über 2 Jahren noch. Ich selbst habe 3 x ET9000 + 1 x ET 9200 und muss sagen das die Dinger absolut top und laufen trotz des Probelms mit dem Sec,-Board. Habe darüber hinaus als Reserve auch noch eine VU DUO die ich mittlerweile 2 x reparieren lassen mußte aufgrund von defektem Chip und Kondensatoren. Dieser Fehler ist bekannt und kommt dort sehr oft vor. Worauf ich hinaus will ist, das ich glaube das unsere Xtrends nicht besser oder schlechter sind als die von anderen Herstellern. Jedoch ist die Bildqualität meiner Meinung bei Xtrend deutlich besser. Ich denke mal das leider die Qualität der verarbeiteten Bauteile aufgrund der mittlerweile günstigen Preise immer mehr in den Keller geht, und solche Probleme immer mehr zunehmen werden. L.G. Passat 2807

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Posts: 3,696

Location: Europa

  • Send private message

20

Monday, September 28th 2015, 10:11pm

... korrekt .-)

Gruss
IM
Ihr Xtrend Support-Team
eXtrending your vision

Similar threads