Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 4. November 2012, 17:01

Ups- soll das stimmen?

Hallo Forenmitglieder,

bin beim Lesen soeben über folgende Zeilen zum ET-9500 gestolpert:

test 3 für Xtrend ET-9500 HDTV-Satelliten-Hybrid-Receiver (HDMI, PVR-Ready, Twin-Tuner, 2x SCART, 3x USB) schwarz
" ... Sollte man meinen, daß der Hersteller dann wenigstens die Hardware sauber im Griff hat, wird vielleicht im Detail enttäuscht sein:es wird zB. bei den Geräten ein Cloneschutz verbaut, welcher mit einer Batterie gepuffert wird. Versagt diese oder löst sie sich zB. bei einem Transport oder Einbau einer Festplatte kurzzeitig aus der Halterung, so läßt sich das Gerät nicht mehr starten. Nach Ablauf der Gewährleistungszeit wird das in der Regel bedeuten, daß der Receiver kostenpflichtig eingeschickt werden muß! Der Hersteller hält sich dazu sehr bedeckt, ... "
Soll das stimmen??
Grüße
CAFEbohne

2

Dienstag, 6. November 2012, 16:54

Thema zurückgezogen.

Problem nicht neu, war nur mir nicht bekannt. Lösungen scheint es auf Softwareebene zu geben, wobei das vom Goodwill des Herstellers abhängt.
Xtrend - Forum soweit immer hilfsbereit. Bleiben wir also optimistisch!
CAFEbohne

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen