Sie sind nicht angemeldet.

1

Freitag, 28. Februar 2014, 20:54

ET9200: 4TB Festplatte?

Hallo,
ich will mir die ET 9200 kaufen und diese mit einer 4TB Festplatte ausstatten (Western Digital WD40EZRX). Kann das funktionieren? Unterstützt die ET 9200 so große Platten?
Danke!

2

Freitag, 28. Februar 2014, 21:06

Hi,

Zuerst mal Willkommen an Board !

Müsste eigentlich klappen (jedenfalls mit nem PLI-4.0 Image - dazu einfach die Platte auf der Box initialisieren.
Hatte vor nicht allzulanger Zeit ne 3 Tb Platte mit nem PLI-4.0 initialisiert und alles war korrekt
berücksichtigt worden auch die 4K Sektoren es wird dabei sobald erkannt wird das die Platte grösser als 2 Tb ist
automatisch parted installiert (man braucht sich also um gar nix wirklich kümmern).

Aber wie gesagt das gilt so für ein PLI-4.0 Image mit anderen Images hab ich das nicht getestet
jedoch ist es nicht schwer das auch manuell per telnet zu erledigen wenns denn sein muss.

Wichtig - wir reden eh von ner Platte die du einbaust also die per Sata dran hängt ?
ich erwähn das deshalb da ich das für ne Externe Platte gemacht habe und als ich die per USB an die Box anhing
gabs echte Probleme da die Platte dabei nur mit ner Kapazität von ca. 800 Mb erkannt wurde
als ich die dann aber per Esata an die Box anhing (Mein Festplatten Gehäuse kann sowohl USB als auch Esata)
wurde sie dann richtig mit den 3 Tb erkannt und alles klappte problemlos.


Grüsse
Biki3
ET9000, Mutant HD 2400 + PLI, und OpenATV

3

Freitag, 28. Februar 2014, 21:59

Hi Biki3,
super, vielen Dank!
Ja, ich will die Platte einbauen, nicht draussen anhängen.
Und folgender Beitrag in einem parallelen Forum suggeriert dass auch die Hardware eine 4TB Platte bedienen kann: http://www.et-view-support.com/Forum/arc…hp/t-11084.html
Danke nochmal, Grüße,
Hans

4

Freitag, 28. Februar 2014, 22:22

Hi hansschl,

Und folgender Beitrag in einem parallelen Forum suggeriert dass auch die Hardware eine 4TB Platte bedienen kann: http://www.et-view-support.com/Forum/arc…hp/t-11084.html
Ja das geht schon :)

Grüsse
Biki3
ET9000, Mutant HD 2400 + PLI, und OpenATV

Ähnliche Themen