Sie sind nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 29. April 2015, 23:02

ET9x00 bootet nicht (netzteil?)

Hallo @all,

nutze Receiver schon 3 Jahre. Plötzlich bootet er nicht mehr.
Im Display steht ET9x00 und das xtrend logo ist zu sehen. Danach passiert nichts.

Wenn ich den Receiver hinten ausmache und wieder anmache, dann passiert 5 min nichts und irgendwann hört man einen Geräusch hinten links (knacken) und erst danach erscheint ET9X00 im Display.



Kein zugriff über Netzwerk möglich.

Habe diverse Images neu drauf gemacht. Auch mit verschiedenen USB-Sticks.

Kann es an dem Netzteil liegen? kann man das selbst tauschen?
Weiß jemand vlt. wo man das Ding kaufen kann?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mafiose« (29. April 2015, 23:18)


2

Donnerstag, 30. April 2015, 16:09

...ist mit Sicherheit das Netzteil. Vermutlich der Eingangskondensator. Man kann die Teile selber tauschen, wenn man weiß, was man tut.
Vorsicht beim Eingangskondensator ! Da liegen über 330V DC an und die sind auch noch nach dem Ausschalten da !
Netzteil gibt's auch als Ersatzteil und ist einfach zu tauschen.
Aber auch hier Vorsicht vor hohen Spannungen !

Murphy-09 ;)

3

Donnerstag, 30. April 2015, 20:59

hm...löten kann ich nicht :) ...Netzteil müsste ich tauschen könne...aber wo kann man das Ding kaufen?

4

Donnerstag, 30. April 2015, 21:58

matrialeinsatz 1 - 2 euro. ein, zwei elkos wechseln!

kann jeder radio fernsehtechniker,

nur so zur info.
:)

5

Donnerstag, 30. April 2015, 22:34

hm...löten kann ich nicht :) ...Netzteil müsste ich tauschen könne...aber wo kann man das Ding kaufen?

Z.B. bei HM Sat oder hier, leider zur Zeit nicht Lieferbar und der Preis hat auch ganz schön angezogen. Oder gib`s mal bei googli ein, vielleicht hat noch ein Händler was.
Du könntest Dich noch an Elicom wenden(am besten per mail oder Telefon), die reparieren ev. kostengünstig wenn Du Glück hast. Der Preis lag so bei 30-40 € glaube ich.

6

Samstag, 2. Mai 2015, 13:06

ich bin heute morgen zu einem TVtechniker hin und nach 5 min war das Netzteil repariert :)

7

Samstag, 2. Mai 2015, 13:12

siehste!!

was hat dich der spass jetzt gekostet`?

8

Samstag, 2. Mai 2015, 13:15

welches teil war defekt,kannst evtl. ein Foto davon machen?

bei den vuduo war auch massenweise ein elko defekt.

thx!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »head« (2. Mai 2015, 13:26)


Ähnliche Themen