Sie sind nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 17. Februar 2016, 22:59

ET4000 - plötzlich keine HDMI Ausgabe mehr

Hallo liebe Forengemeinde,

wie im Titel genannt, ist bei dem et4000 meines Vaters plötzlich keine Ausgabe mehr über HDMI. Ich habe mich schon rauf und runtergelesen und ausprobiert, aber vielleicht habt Ihr noch eine Idee.

Was hab ich schon gemacht?

- neues openpli 4 geflasht
- HDMI Kabel mehrfach gewechselt (4 verschiedene inzwischen)
- TV auch gewechselt (in Summe 6 HDMI ports - 2xSamsung und 4xLG)
- altes openpli mit Kernel 3.8.7 geflasht, alte Treiber dazu genommen, wie hier beschrieben
- mehrfacher Neustart aus standby, deep standby und reboot
- Reihenfolge des zuerst starten, ob TV <--> et4000 in beide Richtungen getestet

Scart kommt stets ein Bild, egal ob in den AV Settings Scart oder HDMI steht.

Ich vermute einen HW Defekt, denn auch in dmsg sehe ich keinerlei HDMI Hinweis.
Könnte mal jemand schauen, ob bei seinem funktionierenden et4000 ein "dmesg | grep hdmi" irgendwas ausgibt? ...oder sonstige Ideen? ?(

Gruss,
Starbucks

2

Samstag, 3. Dezember 2016, 17:51

Bei einem funktionierenden et4000 bringt ein "dmesg | grep hdmi" keine Ausgabe.