Sie sind nicht angemeldet.

21

Freitag, 14. Februar 2014, 20:51

Zitat



update version 1.8:

- fix: wenn in der Record List ein timer gelöscht wurde gab es einen GS.
- new: das Serien cover wird jetzt im Serien verzeichnis gespeichert z.b wird dann in EMC das cover angezeigt.
- new: aufwachen aus dem Deep-Standby und Autocheck ausführen (der Deep-Standby wird 5 min. bevor "der Autocheck nach Uhrzeit eingestellt ist" ausgeführt).
- new: Serien ohne Staffel bezeichnung auf wunschliste.de werden jetzt unterstützt und default als S00 gesetzt.
- new: in der Record-List könnt ihr jetzt die Ansicht zwischen der jüngsten aufnahme startzeit und dem zuletzt hinzugefügten timer wechseln, natürlich wird die letzte ansicht immer gespeichert :-)
- new: 'Serien Marker'-> SenderTermine: episoden die bereits auf der festplatte sind oder wofür timer erstellt wurden werden mit einem symbol angezeigt (durch ein HDD-icon oder Timer-icon).





wie immer im ersten Beitrag
Danke einfall für das tolle Plugin ;)

send from my S3

22

Samstag, 15. Februar 2014, 18:14

Zitat



update version 1.9:

- fix: Löschen der timer aus der 'Record-List' ist jetzt default auf 'Nein'
- fix: 'Serien Marker' -> Sendetermine: wenn nur 'folgende' ausgewählt wird, wird als schutzfunktion S01 mit ausgewhält.
- fix: wenn im Serien verzeichnis kein cover abgelegt ist und ein cover dafür existiert wird es im Serien verzeichnis abgelegt, vorher wurde das cover nur einmalig beim erstellen des Serien vezeichnis abgelegt und es gab keinen weiteren check.




wie immer im ersten Beitrag
Danke einfall für das tolle Plugin ;)

23

Dienstag, 18. Februar 2014, 17:46

Zitat



update version 2.0:

- improve: cover qualität verbessert.
- fix: umalaute (E²)
- fix: ausgabe vom autocheck in das log bei timer die in der vergangenheit liegen (Serie XYZ S01E01 -> Der Sendetermin liegt in der Vergangenheit)
- new: wenn die wunschliste webseite nicht erriechbar ist steht ab jetzt im Log "[Serien Recorder] Wunschliste Timout.. webseite down ?!" evtl. ist das, das problem wenn wunschliste nicht erreichbar ist das der autocheck solange dauert.
- new: in den Einstellungen gibt es jetzt den Punkt "Nachdem Autocheck in Deep-Standby gehen" das bezieht sich aber nur wenn der Autocheck durch einen Timer gestartet wird nicht wenn wir den manuel ausführe mit EPG/INFO.
- paar interne verbesserungen.




wie immer im ersten Beitrag
Danke einfall für das tolle Plugin ;)

24

Mittwoch, 19. Februar 2014, 18:38

Zitat



update version 2.1:

- new: in den Einstellungen gibt es jetzt den punkt "DEBUG LOG", hier könnt ihr die debug lines auschalten dann wir nur noch der erstellte timer im log stehen (spart evtl. zeit).
- new: es wird jetzt angezeigt wielange der autocheck braucht/dauert -> ---' AutoCheckTimer Beendet ( took: 6.14 sec.)'-----
- new: in den Einstellunge gibt es jetzt die option "Versuche die Eventid vom EPGCACHE zu holen" was dann später für mein anderen plugin nütztlich ist um sendetermin verschiebung zu erkennen. Bitt beachten das evtl. hierdurch der Autocheck etwas länger dauter.
- new: cover werden jetzt auch im 'Serien Marker' gesucht wenn man hoch/runter drückt, falls kein cover vorhanden ist.
- fix: urhzeit beim autocheck wenn die box aus dem deep-standby aufwacht.
- fix: paar interne sachen verbessert.

update version 2.2

- new: beim suchen der eventid wird jetzt die vorlauf zeit beachtet.
- new: beim ausführen des autochecks wird das alte log jetzt zu log_old umbenannt.
- fix: das log wurde immer überschrieben und war leer.
- fix: log file nachrichten verbessert.
- fix: 20-30% autocheck speed verbesserung.
- fix: bei Serien ohne Staffeln gab es noch ein problem nun funktioniert der autocheck damit tadellos
- fix: die option den Autocheck stundenweise auszuführen wurde entfernt.
- diverse andere verbesserungen.

update v2.3:

- new: die zeitspanne zum suchen der eventid's im EPG wurde von 5 auf 10 min. erhöht.
- new: wird die Serie im EPG gefunden, so wird direkt die startzeit vom EPG genutzt und nicht die von wunschliste.
- fix: beim manuellen hinzufügen der Sendetermine wurde die eventid immer auf 0 gesetzt.




Zitat

Eine genaue ANLEITUNG befindet sich im Anhang !!! (thx Soltagul)



wie immer im ersten Beitrag
Danke einfall für das tolle Plugin und Soltagul für die Klasse Anleitung ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »reißer« (25. Februar 2014, 04:55)


25

Montag, 31. März 2014, 10:17

AutoCheck Einstellungen fehlen

Moin,

zuerst: Vielen Dank für dieses wirklich gute Plugin!

Wenn ich den AutoCheck manuell anstoße geht es auch prima ! Allerdings fehlen bei mir im Menu für die Grundeinstellungen die Optionen für den AutoCheck (Intervall).
Ich habe das Plugin neu installiert, also kein Update von einer vorherigen Version gemacht.
Im Log steht nach einem manuellen Check nächster Check in 12xx Minuten, also es greift nur die feste Uhrzeit.

Ich verwende: OpenPLI vom 2014-03-25
PluginVersion 2.3

Danke & Gruss,

Udo

26

Freitag, 21. November 2014, 15:55

leider lädt der rekorder seid gestern nicht mehr. ist was verändert worden ? ist wunschliste offline ?

28

Sonntag, 23. November 2014, 20:34


Hallo,

habe ich gemacht danke, Serien werden wieder angezeigt aber wenn ich im Serienmarker nach Sendetermine suche kommt nicht. Muss ich vielleicht ne Datei wieder löschen wie bei einem der Updates ?
Im Log stand zurert Tabelle Serienmarker nicht vorhanden dann class twisted web error

danke für Hilfe

29

Montag, 24. November 2014, 09:12

hab das gleiche problem aber die datei "serienrcorder.py" finde ich bei mir nicht. wo soll sie den sein?

30

Montag, 24. November 2014, 10:18

hab das gleiche problem aber die datei "serienrcorder.py" finde ich bei mir nicht. wo soll sie den sein?
die ist in : usr / lib / enigma2 / phython / plugins / extensions / serienrekorder

bei mir gehts jetzt wieder musste nochmal deinstallieren, leider war die sereienrekorder py voller Serienmarker aber die kann man ja löschen.
leider funktioniert die Funktion Sendetermin (gelbe Taste) nicht. Es wird nichts gefunden.
Wenn ich wieder gelb drücke für Filter ausschalten gibts nen Absturz
kann hier jemand helfen ?

es ist und bleibt mein Lieblingsplugin danke an den Autor

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »milchmann62« (24. November 2014, 17:30)


31

Dienstag, 25. November 2014, 15:57

also, bei mir in dem Ordner Serienrecorder, gibts es keine datei die serienrecorder.py heisst. hab den ganzen plugin gelöscht und neu kopiert aber das problem besteht immer noch. kann ja nicht sein, dass nur 2 man probleme plötzlich haben. bitte um hilfe!

fuchsrenner

unregistriert

32

Dienstag, 25. November 2014, 19:53

neuste version von einfall/serienrecorder · GitHub instalieren läuft dann alles wieder . ipk lässt sich nicht hochladen kommt meldung datei zu gross

33

Mittwoch, 26. November 2014, 12:08

Bekomm leider immer n Greenscreen

34

Mittwoch, 26. November 2014, 18:01

serienrekorder

neuste version von einfall/serienrecorder · GitHub instalieren läuft dann alles wieder . ipk lässt sich nicht hochladen kommt meldung datei zu gross
ich bekomme nach dem erstellen von manuellen aufnahmen eine greensreen was könnte das sein ?

fuchsrenner

unregistriert

35

Mittwoch, 26. November 2014, 22:09

sollte mit der neuen version behoben sein einfall/serienrecorder · GitHub

36

Freitag, 26. Dezember 2014, 10:05

moin, also ich hab das Problem, dass bei mir mal garnix angezeigt wird...

37

Mittwoch, 18. Februar 2015, 22:40

Hallo ALLE miteinander,

dies ist mein erster Post, also bitte nicht gleich den Kopf abreissen.
also meine frage ist:

Ich hab den Serien Recorder (SR) von einfall runtergeladen und entpackt aber wie bekomme ich ihn auf die Box?
Denn er enthält keine IPK Datei sondern nur PY?

Kurze Info zur Technik, ich hab eine ET 6x00 mit Open PLI und DCC2 auf dem Rechner.
Wär toll wenn mir mal jemand einen kleinen Denkanstoß geben könnt, denn momentan steh ich voll auf dem Schlauch;)

Danke schon mal an alle

38

Samstag, 10. Oktober 2015, 09:31

Zitat

SerienRecorder 3.1.16

Neue Funktionen:


Das SerienRecorder Setup Plugin lässt sich jetzt auch dann starten wenn der Pfad zur Datenbank nicht gefunden wurde.
Zusätzliche Ausgabe der aktuellen Uhrzeit beim Auto-Check Timer Eintrag
Es wird jetzt nach dem Start des Plugins 1 Minute gewartet, bis der Auto-Check Timer gestartet wird, dass soll sicherstellen, dass die Uhrzeit zu diesem Zeitpunkt bereits korrekt ist.
Timername und -beschreibung werden jetzt beim Aktualisieren von Timern ebenfalls aktualisiert (im Moment noch ohne Option zum an-/abschalten).
Zusätzlicher Filter bei den Sendeterminen. Es können jetzt nur die Termine gezeigt werden die auf Sendern laufen die für den Serien Marker ausgewählten wurden.
In den Einstellungen kann jetzt festgelegt werden wie die Option "Nach dem Event" im Timer gesetzt werden soll. Das Standardverhalten "automatisch" ist voreingestellt.
Der Code wurde für Full HD Skins angepasst, es funktioniert aber wohl noch nicht in allen Ansichten richtig (Danke an schomi)
Es wird jetzt beim Auto-Check zusätzlich zur bisherigen STB Info auch die Auflösung des verwendeten Skins ausgegeben
Es wird jetzt eine zusätzliche Suche im EPG durchgeführt die eine Sendung auch dann findet, wenn sich die Startzeit stark verändert hat (z.B. von 20:15 Uhr auf 22:15 Uhr) - dann wird der Timer korrekt aktualisiert
Event-Programmierungen (also S01E01/1x02/1x03) werden jetzt beim Anlegen eines Timers erkannt und die einzelnen Folgen werden ebenfalls in die Datenbank aufgenommen
Neue Option in den Einstellungen "Neue Serien-Marker nur auf dieser Box aktivieren" um bei mehreren Boxen den Serien-Marker nur auf einer Box zu aktivieren
Neue Option in den Einstellungen "Event-Programmierungen auflösen" damit lässt sich die Funktion die in der letzten Version eingeführt wurde, abschalten
Wird über den SerienRecorder ein Timer manuell angelegt und die Option "Manuelle Timer immer anlegen" ist aktiv wird nicht mehr die Anzahl der Tuner überprüft
Neue Funktion in der Serien-Marker Ansicht: Taste "9" deaktiviert jetzt alle Serien-Marker für die aktive Box-ID
Serien-Planer Ansicht ab sofort nicht mehr verfügbar
Serien-Planer Daten werden nicht mehr geladen.



Bugfixes:


Die Log-Ansicht kann jetzt auch wie beschrieben mit der roten Taste verlassen werden.
Möglicher GS beim Öffnen der Sendetermine entschärft
Mögliche Exception wenn Cover nicht geladen werden können
Cover werden jetzt umbenannt wenn sie noch die Endung .png haben (korrekt ist .jpg)
SerienRecorder Datenbank wird ab jetzt nur dann geöffnet wenn sie wirklich benötigt und nach Benutzung wieder geschlossen
Die Suche nach Serien akzeptiert jetzt (wieder) Umlaute im Suchbegriff
Der Eintrag "n weitere Ergebnisse für x" in den Suchergebnissen kann nicht mehr als SerienMarker hinzugefügt werden
Das Aktivieren/Deaktivieren von Episoden in der Episoden-Liste sollte jetzt auch in Sonderfällen funktionieren (wenn z.B. der Name der Episode auf Wunschliste geändert wurde)
Kein Crash mehr beim Entfernen über Episodenliste
Inkompatibilität mit älteren Dreamboxen (bzw. Boxen mit älterer Python Version) behoben



Änderungen:


Das Initialisieren der SerienRecorder Datenbank wurde verbessert, kann die Datenbank beim Starten der Box oder des SerienRecorders nicht initialisiert werden, kommt eine entsprechende Meldung und das Starten des SerienRecorders wird kontrolliert beendet. So wird der SerienRecorder auch dann korrekt geladen, wenn die Datenbank nicht im Zugriff ist (Pfad zur Datenbank nicht mehr vorhanden oder erreichbar).
Das Verhalten des SerienRecorders, falls er die Box in den Standby/Deepstandby schicken soll, wurde verändert. Der SerienRecorder schickt die Box jetzt auch dann in den DeepStandby wenn sie vorher im Standby war. Außerdem wird vor dem Herunterfahren noch überprüft ob eine Aufnahme läuft.
Das Aufnahmeverzeichnis im SerienMarker Setup startet jetzt beim Auswählen im Aufnameverzeichnis das im globalen Setup eingestellt ist.
Ausgabe der verbleibende Zeit bis zum nächsten Auto-Check im Log wurde verbessert und erweitert.
Auf VU+ Boxen ist die Option den Auto-Check nach dem EPGRefresh zu starten ausgeblendet, denn das dafür nötige EPGRefresh Plugin ist für die VU+ Boxen nicht verfügbar.
Für die neuen Dreamboxen mit DreamOS ist die Option "nach Änderungen Suchlauf beim Beenden starten" nicht mehr verfügbar, da sie zu einem GS führte.
Die Tastenbelegung für "Serie suchen" ist jetzt geändert (vorher lange blaue Taste in der SerienMarker Ansicht -> jetzt Taste 1) - die alte Belegung hat bei einigen Usern Probleme verursacht.
Formatierung der verbleibenden Zeit bis zum nächsten Auto-Check verbessert
Cover im Staffel-Ordner heißen jetzt wie der Ordner (z.B. Season 1.jpg) für Kompatibilität mit EMC
In den Einstellungen ist die Option "Staffel-Verzeichnis anlegen" nur noch dann sichtbar, wenn auch "Serien-Verzeichnis anlegen" eingeschaltet ist
In den Einstellungen ist die Option "Aus Deep-Standby aufwecken" nur noch dann sichtbar, wenn die Option "Automatischen Suchlauf ausführen" auf "zur gewählten Uhrzeit" eingestellt ist.
In den Einstellungen ist die Option "Versuche Eventid aus dem EPGCACHE zu holen" in "Versuche Timer aus dem EPG zu aktualisieren" umbenannt
Automatische Bereinigung alter "fehlerhafter" Einstellungen beim Speichern der Einstellungen
Aktualisieren der Timer optimiert:
Können bei einem Konflikt auch keine deaktivierten Timer angelegt werden, wird im Log jetzt die enigma2 Fehlermeldung ausgegeben, wieso der Timer nicht angelegt werden konnte
Log-Ausgabe Ansicht verbreitert, sodass man das Log jetzt komplett lesen kann, nur beim Skin "SerienRecorder 1" ist das Log in voller Bildschirmbreite sichtbar




Danke einfall für das tolle Plugin ;)

wie immer im ersten Beitrag

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »reißer« (10. Oktober 2015, 16:10)


39

Sonntag, 15. November 2015, 10:28

Zitat


Changelog Serien Recorder 3.2.2





Änderungen:

  • Die Farben sind jetzt nicht mehr im Plugin definiert, sondern werden aus dem Skin der Box übernommen
  • Unterstützung für UHD Skins


Bugfixes:

  • Kein Crash mehr beim Öffnen der Serien-Marker Einstellungen
  • Kleinere Skinprobleme behoben
  • Cover werden wieder geladen
  • Auto-Update Probleme auf Boxen mit DreamOS behoben
python-xmlrpc Library benötigt
opkg update
opkg install python-xmlrpc


wie immer im ersten Beitrag
Danke MacDisein & einfall für das tolle Plugin ;)

40

Freitag, 9. Dezember 2016, 14:25

Infos zu dem Serien Recorder Problem das seit version 3.2.6 hängt: https://www.vuplus-support.org/wbb4/inde…016/&pageNo=261

Ähnliche Themen