Sie sind nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 13. Oktober 2011, 12:44

Neue Xtrend-Modelle

Wir haben nun erste Informationen über neue Modelle von Xtrend.
Der Produktionsstart ist für ende Oktober 2011 vorgesehen.
Auslieferung in Deutschland ist für ende Dezember oder Januar geplant.
Die Preise sollen 299,-- € für die ET 6000 und 499,--. € für die 9200 sein.

ET6000
CPU: BCM7405
Flash Memory: 128MB
DDR: 512MB

ET9200
CPU: BCM7405
Flash Memory: 256MB
DDR: 512MB


Genaue technische Daten werden wir auch noch bekommen und natürlich sofort an Sie weiter geben.
Sobald die 1. Bilder (nicht Spekulationen) verfügbar sind, werden wir auch Diese hier veröffentlichen.

Mehr genaue Details sind leider noch nicht vorhanden und an Spekulationen möchten wir uns nicht beteiligen.

Ihr Xtrend-Team

Edit by Admin 14.10.2011

2

Donnerstag, 13. Oktober 2011, 18:21

Das sind unsere Informationen, die Preise sind ohne Festplatten.

3

Donnerstag, 13. Oktober 2011, 19:47

Ich gehe mal jetzt davon aus, daß die angekündigte "9500" doch nicht kommen wird?
Die "9200" die anderweitig angekündigt wurde, soll ja in etwa die gleiche Hardware wie die "9000"/"9100" haben, soll lediglich HBTV vorinstalliert sein, wenn ich das richtig verstanden habe. Aber keine Wechseltuner.
Eigenartige Informationspolitik. Die Mitbewerber (VU+DM) geben Spezifikationen und Namen von Neuheiten vorab bekannt, aber keine Preise. Hier gibt es vorab Preise, die Modellbezeichnungen aber (noch) mit Platzhalter und keine techn. Daten.
Schauen wir mal.

Gruß
Radar

4

Donnerstag, 13. Oktober 2011, 20:00

In dem Moment wo wir nähere Informationen haben, wird es sofort gepostet.

5

Donnerstag, 13. Oktober 2011, 20:58

Kann man schon etwas dazu sagen ob die neuen Modelle die alten (5000/9000) ablösen werden, oder ob die alten auch weiterhin erhältlich sein werden, die neuen also quasi als Erweiterung der Modellpalette angeboten werden ?

Gruß...

hippihoppi
Xtrend ET9000 (OpenAAF - L3.2.2) , Xtrend ET9200 (OpenATV 4.2), Xtrend ET6000 (OpenAAF . L3.3.0)

6

Donnerstag, 13. Oktober 2011, 21:40

Laut unseren Informationen gibt es die 9000er und 5000er danach auch noch.

7

Donnerstag, 13. Oktober 2011, 22:28

Beim Freischalten sind zwei Beiträge verloren gegangen, ich bitte das zu entschuldigen.
War mein Fehler, keine böse Absicht.

8

Freitag, 14. Oktober 2011, 00:51

Beim Freischalten sind zwei Beiträge verloren gegangen, ich bitte das zu entschuldigen.
War mein Fehler, keine böse Absicht.

Schon gut, sind ja spannende Zeiten jetzt...

Aber eins würd mich noch interessieren - wie hoch ist eigentlich der UVP-Listenpreis der "alten" ET 9000 momentan? 400 Euro? oder 350? Frag nur mal, um zu sehen, um wieviel teurer der 9500 gegenüber 9000 werden dürfte (Straßenpreis) - Danke!

9

Freitag, 14. Oktober 2011, 01:06

Beim Start war die ET 9000 bei 439,-- € und die ET 5000 bei 289,--€

10

Freitag, 14. Oktober 2011, 02:03

Ich bin leider auch mehr verwirrt von der Nachricht, als daß sich der Nebel gelichtet hätte.

Nach meinem bisherigen Kenntnisstand sollten eine et6000, eine et9200 und eine et9500 kommen.
Und nun gibt es UVP-Preise für eine et5x00 und eine et9x00?
Welche Box ist zudem mit et9x00 bei einem UVP von 499€ gemeint? Die et9200 oder die et9500?


Da der UVP-Preise für die Vu Ultimo vorgestern herauskam (539€), sah man sich bei Xtrend wohl gewzungen "nachzuziehen".
Ist zwar ganz nett. Spezifikationen wären mir jedoch auch lieber gewesen.

11

Freitag, 14. Oktober 2011, 16:40

Ich habe das 1. Posting nochmals überarbeitet.
Es handelt sich um die ET 6000 und ET 9200.

12

Freitag, 14. Oktober 2011, 19:38

@ Xtrendadmin:
Herzlichen Dank. ;-)

13

Samstag, 15. Oktober 2011, 11:22

Prozessor

Hallo

ich will hier wirklich nicht stänkern
aber hat nicht die 9000/9100 einen bcm 7413 broadcom verbaut
da wäre doch der 7405 ein "kleiner" Rückschritt
oder habe ich da was falsches im Kopf?

lg nad218thx
"Hier geht es um die Verrückten. Die Außenseiter. Die Rebellen. Die Störenfriede. Das Runde im Eckigen. Diejenigen, die die Dinge anders betrachten. Sie mögen keine Regeln. Und sie haben keinen Respekt für den Status quo. ... Sie bringen die Menschheit voran. Und während einige sie als verrückt betrachten mögen, sehen wir hier das Genie."
Steve Jobs

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Beiträge: 3 703

Wohnort: Europa

  • Nachricht senden

14

Samstag, 15. Oktober 2011, 11:33

7405 Rev. D = 7413....

Gruss
IM

15

Samstag, 15. Oktober 2011, 14:28

@XtrendIM

Hallo

vielen Dank für die Info
das wußte ich nicht - und entschuldige mich hiermit

lg nad218thx
"Hier geht es um die Verrückten. Die Außenseiter. Die Rebellen. Die Störenfriede. Das Runde im Eckigen. Diejenigen, die die Dinge anders betrachten. Sie mögen keine Regeln. Und sie haben keinen Respekt für den Status quo. ... Sie bringen die Menschheit voran. Und während einige sie als verrückt betrachten mögen, sehen wir hier das Genie."
Steve Jobs

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Beiträge: 3 703

Wohnort: Europa

  • Nachricht senden

16

Samstag, 15. Oktober 2011, 14:41

Hallo nad218thx,

hier muss Mann/Frau sich nicht entschuldigen :-) Freie Meinungsäusserung ist hier erwünscht!

Gruss
IM

17

Samstag, 15. Oktober 2011, 21:12

Also, ich warte auf eine Box (Linux) mit DVB-S2- und DVB-T-Tuner. DVB-T brauche ich für Sendungen aus dem Nachbarland, diese sind auf Sat leider verschlüsselt.
Ja, ich weiss, dass es die Lösung mit dem externen USB-Tuner gibt. Die kommt für mich aber nicht in Frage.
Hatte eigentlich gehofft, dass die ET9500 in absehbarer Zeit kommt. Wollen wir hoffen, dass die nicht gleich endet wie die vor der ET9500 angekündigten
ET8000, die war (ist) zwar bei einigen Shops gelistet, aber leider nie käuflich.
Die jetzt angekündigte ET9200 soll ja leider wieder keine Wechseltuner haben. Ich denke mal, dass sich das Warten für mich wohl eher nicht mehr lohnen wird.
Schade
Gruß
Radar

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Beiträge: 3 703

Wohnort: Europa

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 16. Oktober 2011, 08:45

Hallo Radar,

die ET8000 wurde "nur" von Clarke-Tech angekündigt... Xtrend hat nie eine ET8000 beworben.
Da die externen USB-Tuner keine Option sind, gibt es ja hier von einem der Konkurrenten eine Settopbox im November für 539,- Euro.

Gruss
IM

19

Montag, 17. Oktober 2011, 09:18

Stimmt, war Clarke-Tech, da aber beide Firmen vom gleichen Lieferanten "gefüttert" werden, unterscheide ich da nicht groß. :-)
Weiss auch, dass die (2) Mitbewerber (Konkurrenten) da im Moment einen Schritt voraus sein sollen. Käuflich ist von denen aber auch noch keine.
Ganz so eileig hab ich`s im Moment aber auch wieder nicht. Schauen wir mal was da letztendlich so kommen wird.
Gruß
Radar

20

Donnerstag, 21. Juni 2012, 17:06

Et 6500 ab Juli 2012

Habe gerade bei einem Sat Händler gelesen:

ET 6500 soll ab Juli 2012 käuflich sein:
Preis 319 €
mit CI und Display
Festplatte

Habt Ihr auch schon davon gehört?

Wenn der noch ein wenig günstiger wird, wäre doch ne gute Alternative zum 6000
Ich habe aber noch nichts vom Speicher und Prozessor gelesen.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen