Sie sind nicht angemeldet.

1

Dienstag, 8. November 2016, 18:45

et 8500 alles neu machen

Hallo,

Habe jüngst einen et 8500 erworben,
bin nicht zufrieden damit, hilfe ist ein fremdwort bei den verkäufern, provision einstreichen ist besser.
bin fast am zurücksenden der kiste.

So ich wollte eigentlich 2 images einspielen 1 x open atv 1 x original. schlug aber fehl.

1.habe dann nach langem spielen open atv draufgebracht. habe aber festgestellt, das der videoausgang hinten nur die statusmeldungen ausgibt, ich brauche aber das sendersignal, weil ich noch keinen neuen teuer tv habe.
kann man da was ändern? wie wo usw.

2.wieder zurück auf original image von xtrend aufgespielt. ist aber eine andere version als die im auslieferungszustand der box. da fehlt hbbtv, die senderlogos, und ich will das lcd feld als statusinfopanel nutzen und kein tv schauen damit.ist es möglich dort die infos über sender, datum, zeit, fortschrittsbalken und sendung zu sehen.
woher bekommt man das original in deutschland aufgespieltes imagee, woher bekomme ich "meine wünsche" erfüllt.

ich habe bei den sachen keine erfahrung und stehe vor einem großen berg....

wer kann mir helfen ?

links angeben, wo lade ich das richtige runter, mir genau schreiben wie ich diese sachen installiere usw.

einfach alles für einen neuen mann, der mit linux kämpft.



also jemand der die ruhe und zeit für mich hat.



danke im vorhinein

mfg

2

Dienstag, 8. November 2016, 19:25

et 8500

Hallo!
Frage : hast du einen alten TV mit scard Anschluß ??

Brauchst du so was ??
HDMI zu Composite Video SCART Stecker Stereo Audio Konverter
Gruß

3

Mittwoch, 9. November 2016, 18:47

Das ist jetzt nicht böse gemeint, aber wer kauft sich eine ET8500, die ich persönlich sehr schätze, und hat keinen HD Fernseher? Solltest du tatsächlich nur ein TV mit Scartanschluss haben, benötigst du das Teil, welches User geigenfels bereits genannt hat. Hier z.B.

https://www.amazon.de/Ligawo-Scart-Konve…scart+konverter

Dann kannst du auch ein entsprechendes Image aufspielen wie das openATV, welches ich favorisiere. Ist aber Geschmackssache.

4

Freitag, 11. November 2016, 17:28

Es stand nirgends wo was von einem adapter/konverter oder so.

Wer lesen kann ist klar im vorteil.

5

Freitag, 11. November 2016, 17:41

ET 8500 alles neu machen 2

et 8500 alles neu machen

Hallo,
Habe jüngst einen et 8500 erworben,
bin nicht zufrieden damit, hilfe ist ein fremdwort bei den verkäufern, provision einstreichen ist besser.
bin fast am zurücksenden der kiste.

So ich wollte eigentlich 2 images einspielen 1 x open atv 1 x original. schlug aber fehl.

1.habe dann nach langem spielen open atv draufgebracht. habe aber
festgestellt, das der videoausgang hinten nur die statusmeldungen
ausgibt, ich brauche aber das sendersignal, weil ich noch keinen neuen
teuer tv habe.
kann man da was ändern? wie wo usw.

2.wieder zurück auf original image von xtrend aufgespielt. ist aber eine
andere version als die im auslieferungszustand der box. da fehlt hbbtv,
die senderlogos, und ich will das lcd feld als statusinfopanel nutzen
und kein tv schauen damit.ist es möglich dort die infos über sender,
datum, zeit, fortschrittsbalken und sendung zu sehen.

woher bekommt man das original in deutschland aufgespieltes imagee, woher bekomme ich "meine wünsche" erfüllt.

Nochmals ich suche keine adapter/konverter.
Was suche ich:

a.für die originale software die senderlogos. (link's, wo kann man diese downloden, dateityp, wie mache ich das auf die box, installation??)
b.für die originale software die hbbt software. (link's, wo kann man diese downloden, dateityp, wie mache ich das auf die box, installation??)
c.für die originale software die möglichkeit das eingebaute lcd feld umzustellen auf systheminfos. senderlogo,fortschrittbalken,datum,zeit,programminfo. (link's, wo kann man diese downloden, dateityp, wie mache ich das auf die box, installation??)
d.für die openatv software die möglichkeit wie man den videoausgang auf normales satvideo umstellen kann. (link's, wo kann man diese downloden, dateityp, wie mache ich das auf die box, installation??)
e. jemanden, der mir das sagt wie das alles geht, da wird doch wer da sein ?? oder gibt es wieder nur Dampf.............auch hier.

ich habe bei den sachen keine erfahrung und stehe vor einem großen berg....
wer kann mir helfen ?
links angeben, wo lade ich das richtige runter, mir genau schreiben wie ich diese sachen installiere usw.
einfach alles für einen neuen mann, der mit linux kämpft.
also jemand der die ruhe und zeit für mich hat.

danke im vorhinein

mfg

Edit bei xtrendw (Absätze verringert)
Du solltest schon, wenn Du das zuerst in Word schreibst, beim Einfügen die Absätze korrigieren!

6

Freitag, 11. November 2016, 17:45

Dann solltest du dich wohl auch mal etwas klarer ausdrücken.
Die Aussagen der beiden bezogen sich wahrscheinlich auf deine erste Frage:

Zitat

... habe aber festgestellt, das der videoausgang hinten nur die statusmeldungen ausgibt, ich brauche aber das sendersignal, weil ich noch keinen neuen teuer tv habe.
kann man da was ändern? wie wo usw.

7

Freitag, 11. November 2016, 17:51

Und wozu jetzt nochmal?!

8

Freitag, 11. November 2016, 17:52

dafür hat er ja extra das Thema 2x eröffnet. :thumbdown:

9

Freitag, 11. November 2016, 17:54

na weil es mit Absätzen wichtiger auszieht :pinch:

PS. Nein der Beitrag sollte nicht zur Lösung des sogen. Problems dienen.

10

Freitag, 11. November 2016, 19:19

so hab es mal zusammen gefügt , ein Beitrag zu dein Thema reicht , es geht nicht schneller wenn du zwei auf machst .
Im Gegenteil es führt zu Verwirrungen und dauert da er länger um dein Problem zu lösen .

11

Freitag, 11. November 2016, 19:56

@ i woas gar nix
Mit Verlaub, ist man zu blöd für einen Linux-Receiver, sollte man die Finger davon lassen. Es gibt hunderte Beschreibungen im Netz, die es selbst Anfängern leicht machen, diese Materie zu verstehen wenn man lernen will und die Kunst des Lesens erlernt hat. Leute die resistent dagegen sind, sollten sich wohl eher so etwas wie einen Technisat kaufen.

12

Dienstag, 15. November 2016, 09:38

grundsätzlich hat wolle da leider recht, man sollt vorher schauen, ob das Gerät auch bedienbar ist bzw. sich mit Eigeninitiative anfreunden

btw erst recht, wenn ich Deinen Punkt e lesen muss ... Dampf gibts hier gar nicht und wenn Du was von uns willst, solltest Du fragen, aber keine Forderungen in den Raum stellen - wir sind hier keine Support-Mitarbeiter

aber okay ...
zunächst solltest Du Dich damit anfreunden, dass Du ein modulares System auf der Box hast
soll heissen, dass Du das installierte Grundimage erweitern kannst bzw. für die gewünschten Funktionen auch musst

sicher hat auch das Original-image, was ich leider nicht kenne, ein Online-Update sprich einen Server im Hintergrund auf dem Du Software findest
in dem Fall liegen dort ipk-Dateien z.B. für die gewünschten Picons, also Senderlogos, die man laden und gleich über die Softwareverwaltung installieren kann
Gleiches gilt für Hbbtv

schau dort einfach mal in die Menü`s - so schwer ist es auch nicht & falls dann konkrete Probleme auftauchen, meld Dich hier

13

Dienstag, 15. November 2016, 11:22

Wenn Dir 1,5 Std. Fahrtzeit nicht zuviel ist, könntest mich besuchen kommen und wir machen das zusammen.