Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Xtrend Support / GigaBlue Info. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 22. März 2014, 09:51

Problem mit Kartenleser et8K

Wenn die Box nach längerer Pause zb über Nacht aus dem Deepstandby startet kommt kein Bild auf Sky und keins auf HD+

Muss dann erst ein paar mal neu starten um die wieder ans laufen zu bekommen.

Obwohl die Skykarte V13 u HD01 vorher mit scam, cc... und oscam lief. OpenPLI 4.0.

Auch beim Wechsel einer Cam muss jedesmal neu gestartet werden.

Wenn die aber einmal laufen ist alles ok, daher wohl kein Hardwarefehler der Reader.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gopaltom« (22. März 2014, 10:03)


2

Samstag, 22. März 2014, 11:49

...hat das Problem sonst keiner hier ? Das wäre ja ein Hinweis darauf das es an meiner Box liegt...

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Beiträge: 3 696

Wohnort: Europa

  • Nachricht senden

3

Samstag, 22. März 2014, 12:12

ich verwende die Kartenleser nicht...

4

Sonntag, 23. März 2014, 11:33

Auch heute immer noch, trotz updates.

Also ist wohl mein Gerät defekt, wenn es sonst keiner in der Form hat...

5

Sonntag, 23. März 2014, 11:43

@Gopaltom

Hi

ich habe keine 8000er

aber ich glaube mich erinnern zu können das ein User geschrieben hat
mit dem PLI gings nicht (Sky HD+) openATV geflasht und schon funzte es

also probier mal ein "anderes" Image

lg

Wuhuf

6

Sonntag, 23. März 2014, 11:48

Habe ich schon mit ATV probiert, aber dasselbe.

Die Karten werden erkannt, wenn ich über socketmmi die Reader aufrufe werden da die Karten erkannt und angezeigt, nur die Entschlüsselung startet nicht.

Daher muss da doch an der Software liegen und nicht an der Hardware umso komischer dass das kein anderer so hat.

7

Sonntag, 23. März 2014, 12:05

Yiruma hat glaube mal getippt irgend wo das man die Oscam binary der OE2.0 nehmen soll

edit häng mal die oscam_1.rev-oe2.0.zip an , kann es selbst nicht testen mangels Hardware ;)
»reißer« hat folgende Datei angehängt:
Gruß Reißer ;)

8

Sonntag, 23. März 2014, 12:21

Danke, teste jetzt mal !

Wo muss die genau hin ?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gopaltom« (23. März 2014, 12:32)


9

Sonntag, 23. März 2014, 15:27

Aus dem Deepstandby blieb das bild bei mir auch Dunkel. Karten sind nicht in der Xtrend 8000 sonder in einer DB7000. Dann schaute ich in Cccaminfo bei der DB7000 und es wurde ganz normal abgefragt also sollte es gehen. Auch nach mehrmaligen neustart des cccam bei der 8000er brachte nix. Erst beim Neustart ging es dann wieder. Aus dem normalen Standby gibt es auch keine probleme. Also hängt es wohl mit dem Deepstandby zusammen.

MFG
Xtrend 8000, Gigablue Quad, Wavefrontier T 90 8 Lnbs

10

Sonntag, 23. März 2014, 16:32

Ja liegt am Deepstandby.

Startet man nachdem die Box vorher stromlos war, dann geht es auch direkt.

Obwohl immer mindestens 10 Sekunden vergehen bis ein Bild kommt

11

Sonntag, 23. März 2014, 16:37

Bei Xtrend bin ich da guter Hoffnung das da bald ein update kommt!
Xtrend 8000, Gigablue Quad, Wavefrontier T 90 8 Lnbs

12

Sonntag, 23. März 2014, 16:47

Lesen die hier mit ?

Die müssen das ja erstmal erfahren das es dieses Problem gibt...

Bootloader gibt es für 8k nicht ?

13

Sonntag, 23. März 2014, 17:04

Wenn nicht könnte ja ein Admin vom Board hier das eventuel an Pli weitergeben oder an xtrend selbst.
Xtrend 8000, Gigablue Quad, Wavefrontier T 90 8 Lnbs

14

Sonntag, 23. März 2014, 17:08

Die Problematik ist ja nicht schön, aber wer schickt seine Box noch in den Deepstandby?
Das mache ich schon seit gefühlten 100 Jahren nicht mehr 8o
Gruß Yiruma

15

Sonntag, 23. März 2014, 17:44

Naja, wenn eine Box 20 Stunden am Tag nicht verwendet wird, halte ich es immer noch für sinnvoll, diese in den Deep-Standby zu schicken.
Natürlich musst Du nicht, aber wenn es jemand wünscht, sollte man sich schon darauf verlassen können, dass danach auch wieder alles läuft wie zuvor.

Die hier gemeldeten Probleme werden vom Boss an Xtrend gemeldet.

Grüße
Hounce

16

Samstag, 29. März 2014, 20:35

Hallo,
ich habe gestern meine Xtrend ET8000 erhalten und habe auch das Problem, das aus dem Deep Standby nicht entschlüsselt wird. Dabei macht es keinen Unterschied ob die Karte im internen oder einem externen Reader steckt!
Wenn ich einen Neustart mache wird dann wieder alles entschlüsselt!
Das Problem tritt bei allen benutzten Softcams (oscam, scam, cccam) und allen Karten (Sky-S02, HD+01, HD+02) auf!

Gruß
JoMa66
Xtrend ET10000, OpenATV 4.2 | Xtrend ET8000 wegen anhaltender Probleme mit den Treibern am 20.12.2014 entsorgt!

17

Sonntag, 30. März 2014, 20:42

Hallo,

Danke für die Rückmeldung, das Problem ist bereits bekannt und tritt im Augenblick wohl bei jedem auf.
Falls programmierte Aufnahmen von verschlüsselten Sendern durchgeführt werden sollen, kann als Workaround derzeit nur empfohlen werden nur den Standby, nicht aber den Deep-Standby Modus zu benutzen.

Grüße
Hounce

18

Freitag, 4. April 2014, 11:55

Hallo,

seit dem heutigen Update im OpenPLi-Image funktioniert die Entschlüsselung aus dem DeepStandby!

Gruß
JoMa66
Xtrend ET10000, OpenATV 4.2 | Xtrend ET8000 wegen anhaltender Probleme mit den Treibern am 20.12.2014 entsorgt!

19

Freitag, 4. April 2014, 12:14

Danke für die Rückmeldung!

20

Freitag, 4. April 2014, 19:21

Treiberupdate.


- Fix the deepsleep problem of ET8000
- Increase the memory size of ET10000
- Reduce the booting time of ET10000
- Improve the deinterlacer quality


Und wie oben geschrieben seit heute auch im pli Image.