You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Xtrend Support / GigaBlue Info. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Thursday, July 24th 2014, 6:22pm

Neue ET 8000 Festplatte läuft nicht an!

Werte Netzgemeinde,

Bin gerade dabei eine ET 8000 mit neuen Open PLI anzurichten.

Eine neue Festplatte eingebaut, beim Anschalten kam ein Rauchsignal aus dem Gerät in der Höhe der Tuner...

Soweit geht aber alles - die Kiste fährt auch hoch!

Aber die Festplatte läuft nicht hoch und wird dementsprechend auch nicht erkannt...

An allen Steckern habe ich schon gerüttelt und neu gesteckt, auch die Idee der verdrehten Kabel im Power Supply habe ich Schon gecheckt...

Zurück zum Händler? Bin schon ganz traurig....


Hilfe!

Schoe

Olli

2

Thursday, July 24th 2014, 6:57pm


Zurück zum Händler? Bin schon ganz traurig....

Für eigene Inkompetenz ist der Händler nicht zuständig, wie eine HDD unter Linux initialisiert/formatiert wird, gibt es hier schon einige Threads.

3

Thursday, July 24th 2014, 7:12pm

Das ist jetzt nicht dein Ernst, oder?

Nochmal, die Festplatte läuft nicht an, sie macht einfach keinen Mucks!
Man sollte sie doch wenigstens hören,
Auch habe ich unter dem Meüpunkt System gar keinen Punkt Festplatte.
Ich habe jetzt drei Festplatten eingebaut und keine läuft an!

Wie soll ich da noch initialisieren? Sie wird ja noch nichtmal erkannt!

Strom habe ich am Stecker gemessen, 12 und 5 Volt liegen an...

Vielen Dank für weitere Tipps..

Schoe

Olli

4

Thursday, July 24th 2014, 7:23pm

Dann tausche die Kiste aus.

5

Thursday, July 24th 2014, 7:27pm

Hallo Derhai,
wie hast du gemessen (Messpunkte)? War die Festplatte bei der Messung angeschlossen?
Wenn die 12 + 5V stabil sind, muß die FP mechanisch anlaufen, auch ohne Datenkabel oder Software.
Ich vermute einen Spannungseinbruch einer der beiden Spannungen (Netzteilschaden) bei angeschlossener FP.

mfg Trendi

6

Thursday, July 24th 2014, 7:35pm

@Derhai

Hi

So wie du es beschrieben hast - ist dir die Festplatte abgeraucht
also Festplatte checken - am Besten mal beim PC einstecken und testen
Festplatte austauschen - wenn defekt

lg

Wuhuf

7

Thursday, July 24th 2014, 7:44pm

Hallo, Trendi

gemessen habe ich am Stecker, der dann direkt auf dem Mainboard steckt, die Festplatte war dabei angeschlossen.


5V waren 4,81V und 12V waren 11,88V gemessen

Was kann das sein? Nur ein kaputtes Kabel?

Für das kaputtgehen des Netzteils sprächen ja die Rauchzeichen..

Sehen kann man aber nix und es riecht eher bei den Tunern...

Schoe

Olli

8

Thursday, July 24th 2014, 7:57pm

Hallo Wuhuf.
jetzt mal schnell die Festplatte an den PC angeschlossen, da fährt se brav hoch...


Noch ne Idee?

Vielen Dank

Schoe

Olli

9

Friday, July 25th 2014, 6:42am

Na ja, wenigstens die Festplatte funktioniert, aber dir wird wohl eine Rücksendung deines ET nicht erspart bleiben.
Bei meinem ET10K habe ich folgende Werte - 5V = 5,13 (5.20) und 12V = 11,96 (12,14). Der erste Wert wurde wärend des Hochfahrens der Platte ermittelt, der Klammerwert zeigt den Dauerbetrieb. Die Werte können natürlich je nach Plattentyp etwas variieren, sind bei dir aber meiner Meinung nach zu niedrig.
Außerdem halte ich Rauchzeichen für sehr bedenklich, also ab zum Händler.

Trotzdem schönes Wochenende

Trendi

10

Friday, July 25th 2014, 5:06pm

Hallo Trendi,

tja, so sieht das dann aus...

Vielen Dank für eure Hilfe,

Schoe

Olli

11

Saturday, July 26th 2014, 7:50pm

Heute kam die neue und lüppt alles...

Ich mag Amazon!

Schoe

Olli

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Similar threads