Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 29. März 2014, 12:16

ET 8000 mit openATV 4.0

Hier ein Video mit open ATV 4.0

https://www.youtube.com/watch?v=0-EOFlqTzVo
Xtrend 10000 SSSS - Roxxs Iqon IOS 200HD SS - DM500HD S - Solo1 S - HTPC SS

2

Samstag, 29. März 2014, 12:23

:) danke und Bild wie immer bei Xtrend 1A+ :thumbsup:
Gruß Reißer ;)

3

Samstag, 29. März 2014, 18:32

Bild ist nicht besser wie bei meiner et 9200 und Vu solo2.Nur die Solo fährt hoch in 35 Sekunden mit verschlüsseltem Sender,
aber wenn ich richtig geschaut habe braucht die 8000er fast 50 Sekunden für unverschlüsselten Sender.
Image auf beiden Boxen OpenATV

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Beiträge: 3 696

Wohnort: Europa

  • Nachricht senden

4

Samstag, 29. März 2014, 18:57

.Nur die Solo fährt hoch in 35 Sekunden


hat auch nur die halbe Flashgrösse .-)

und das Bild ist bei der Solo2 nicht gleich den Xtrend Receivern... Vielleicht mal ein TV-Set ab 55" benutzen.

5

Samstag, 29. März 2014, 19:24

Ich habe ein 60 Zoll Philips TV und ein spitzen Bild mit beiden Boxen,also Unterschied kann ich so
direkt nicht erkennen. Ist ja auch egal,ich werde noch abwarten mit dem Kauf der 8000er bis
sich alles stabilisiert hat.

6

Samstag, 29. März 2014, 19:43

I have about 40sec from switch power on to encrypted channel and Openpli 4.
As to picture quality it seems at least equal to Vu+ Solo2. not to say better.
But i think based on drivers coders from Xtrend that it can be even better.
Do not forget that the product is 8 days on the market & already runs extremely based.

Regards ckone

7

Samstag, 29. März 2014, 19:53

Bei der Bildqualität ist noch ordentlich Luft nach oben. Aber das wird in Zukunft schon noch werden :-)

Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
Gruß Yiruma

8

Samstag, 29. März 2014, 22:47

Mann ihr seit aber hart zu so einer neuen Box, na ja vielleicht sind die deshalb so gut.
Xtrend 10000 SSSS - Roxxs Iqon IOS 200HD SS - DM500HD S - Solo1 S - HTPC SS

Horscht1

unregistriert

9

Sonntag, 30. März 2014, 00:53

Hier schreiben User die das Gerät gar nicht haben?
Ich lese hier schon seit Jahren mit und fand immer Hilfe im Forum.
Ich bin ein geschädigter Kunde mit defekter ET 9200 und mußte sie in der Bucht verkaufen, auch mein SEC-Board war defekt!!
Weder von Comag noch vom Verkäufer bekam ich eine Hilfe, meine Box war ausserhalb der Garantie.
Aus Protest habe ich mir eine VU+ Solo2 gekauft und bin sehr zufrieden.
Trotzdem habe ich mir auch eine ET 8000 gekauft bei Amazon.
Am Montag geht das Gerät zurück und das sind die Gründe:

Farbe absolutes nogo, wie aus der Toilette gefischt.
Kartenleser gehen nicht mit meiner ORF und HD 02.
Fernbedienung ist eher ein Totschläger.
Meine Box wird extrem warm, trotz Lüfter und keine Platte drin.
Bildqualität schlecht und ich habe einen 50" Fernseher, da ist die Solo2 besser.
Jeder der das Gegenteil behauptet, lügt oder hat die Box selber nicht.

Mag sein das die Treiber noch nicht fertig sind, ich bin auf alle Fälle enttäuscht.
Am Anfang war das Forum wesentlich objektiver, inzwischen hat man den Eindruck das es der Hersteller selbst betreibt?

Ich würde auch bitten meinen Account zu löschen, da ich ja nun keine Xtrend mehr habe und mich das auch nicht weiter interessiert.

Allen Usern und "Xtrendtheologen" wünsche ich noch eine schöne Zeit und Glück.

10

Sonntag, 30. März 2014, 01:40

Also ich habe sie und du hättes ein aktuelles Image Flashen sollen.

Aber was soll es wenn du sie nicht mehr hast.
Xtrend 10000 SSSS - Roxxs Iqon IOS 200HD SS - DM500HD S - Solo1 S - HTPC SS

11

Sonntag, 30. März 2014, 09:02

Ich habe sie und hatte die vu solo2 auch das das Bild schlechter sein sollte wie bei der Vu+ solo2 OK wers glaubt ich nicht . Ach genau nur so am rande die Solo2 hatte ich wieder zurück geschickt weil die Fernbedingung nicht richtig Funktionierte da wurde mir dann geraden vor dem ir sensor ein Stück von einem Müllsack drüber zu machen oder die Box hinter meinen Fernseher aufzustellen weil es zu Störungen kommt mit dem Fernseher und mit diesem Problem stand ich nicht alleine da.

MFG
Xtrend 8000, Gigablue Quad, Wavefrontier T 90 8 Lnbs

12

Sonntag, 30. März 2014, 09:51

Die 8000er habe ich noch nicht,aber die et 9200 läuft bei mir seid über einem Jahr ohne irgend welche Probleme,bis
auf den Umstand das sie mit der Zeit sehr warm wird und bei Plattenbetrieb noch wärmer. Habe mir noch eine VU solo2 gegönnt
und die steht der xtrend in nichts nach! Top Bild ,keine Wärmeentwicklung externes Netzteil u.sw Macht alles was ich will,
Cardreader und CI Slots funktionieren super.Wenn die et 8000 so weit ausgereift ist ,dann denke ich über eine Anschaffung nach.
@clarkoski
Wegen einer defekten Fernbedienung trenne ich mich nicht von dem Gerät sondern tausche es. Sowas kommt bei jedem Typ mal vor!
Von irgendwelchen Störungen kann ich nichts feststellen,vielleicht sollte der Müllsack über Dein TV gestülpt werden,das könnte die Ursache sein :rolleyes:

13

Sonntag, 30. März 2014, 11:13

Es liegt nicht an der fernbedienug sondern am Empfänger von der vu solo2.
Xtrend 8000, Gigablue Quad, Wavefrontier T 90 8 Lnbs

14

Sonntag, 30. März 2014, 13:12

Ja, habe solche Boxen auch zurückgeschickt, so was lässt sich nun mal nicht gut fixen.

Entweder man kann damit Leben oder nicht.

Bei den Xtrend 8000 hatte ich auch das Problem das mein HDMI Splitter die selbe FB Frequenz hat,
der Splitter war billiger und musste gehen.

Zur Bildqualität, hatte vorher eine Gigablue Quad, eventuell ist mein Anspruch gesunken, finde den Xtrend gut. :S
Xtrend 10000 SSSS - Roxxs Iqon IOS 200HD SS - DM500HD S - Solo1 S - HTPC SS

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Zukunft« (30. März 2014, 13:18)


15

Sonntag, 30. März 2014, 13:31

Moin,

der ET8000 ist super, darum geht es ja auch nicht.
Fakt ist nur, dass die Bildqualität nicht gerade berauschend ist.
Auf nem 500-1000€ Fernseher mag man keinen Unterschied erkennen, aber auf nem 5000€ 65 Zoller mit Sitzabstand 3,50m sehe ich einen sehr großen Unterschied.
Wer natürlich 3-6m vor nem 46 Zoller sitzt wird keinen Unterschied erkennen.

Die Bildqualität wird aber auch nicht besser, indem man alle Kritiker angeht und die Probleme als Unsinn abtut.
Gruß Yiruma

16

Sonntag, 30. März 2014, 14:12

Ich muss halt für mein Geld Arbeiten, es hat nur zu einen LG 9500 (55") und Beamer TW 9000W gereicht, kann also nicht
mitreden. :rolleyes:
Xtrend 10000 SSSS - Roxxs Iqon IOS 200HD SS - DM500HD S - Solo1 S - HTPC SS

17

Sonntag, 30. März 2014, 17:33

Jeder so wie er kann,ist doch kein Problem!

Ähnliche Themen