You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Xtrend Support / GigaBlue Info. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Monday, December 1st 2014, 9:43am

Bootloader für Xtrend ET8500

Bootloader for Xtrend ET8500

Instruction

1. Download

2. Unzip the downloaded file

3. Copy + Paste the et8500 folder on to root of USB Stick

4. Insert USB Stick to your et8500

5. Power on the et8500

6. When the 2 colored LED Power Touch button blinks, press it to flash bootloader

7. After 3-4 seconds, the installation process will complete

Release Notes:
Splash Image visible via composite & front LCD

2

Monday, December 1st 2014, 11:59am

Fehlt nur noch die entsprechende Box. :)

3

Monday, December 1st 2014, 2:09pm

Die ET8500 ist grandios. Wer den Formfaktor mag, dem wird die Box sehr gut gefallen. Das Geraet ist fuer Liebhaber extravaganter Designs, die keine Massenware bevorzugen. Das zusaetzliche Display ist ein Mini-Fernseher, der alles wie am Fernseher darstellt. Die Verarbeitung und die Tuner sind auch sehr hochwertig (Abwaerme ist sehr gering). Das Wake-on-LAN (WoL) funktioniert ebenfalls einwandfrei. Die Treiber sind sehr stabil, die Bildqualitaet ist wie gewohnt sehr gut. Die Umschaltzeiten sind auch top. Insgesamt gesehen ist es die bessere ET8000 und nur geringfuegig langsamer wie die ET10000.

Wer zur ET8500 Fragen hat, bitte fragen.

Bald wird es soweit sein, dass das Geraet auf dem Markt kommt.

4

Thursday, December 4th 2014, 12:39pm

Kann man denn auch das Display am Gerät ausschalten?

Gruß
HG
ET9200 mit HD204UI und OpenPLi 4, ab d. 24.12.2014 mit neuem Netzteil
ET9500 mit HD403LJ und OpenPLi 4
VU+Duo2 mit WD20EFRX und OpenPLi 4, ab d. 24.12.2014

5

Thursday, December 4th 2014, 12:59pm

wann kommt sie endlich? brauche eigentlich schon seit Monaten ne box. würde aber gern auf die et8500 warten

6

Friday, December 5th 2014, 7:03am

Hier habe ich noch keine Option zu gesehen, aber wozu auch? Das Display zeigt stets im eingeschalteten Zustand das TV-Bild und falls aktiv die Benutzeroberfläche an (wie ein iPhone MirrorLink). Im Standby-Modus wird nichts auf dem Display angezeigt, damit ist die Box auch Schlafzimmertauglich.

Kann man denn auch das Display am Gerät ausschalten?
Gruß
HG

sohni

Beginner

Posts: 14

Location: Ratekau

Occupation: Elektriker

  • Send private message

7

Monday, February 13th 2017, 5:50pm

Kann man das Display neben dem TV Bild auch mit LCD4Linux nutzen um z.b. das Senderlogo zu zeigen und im Standby ne Uhrzeit?

mfg
Sohni
(N)ever Change a runnig System, no Risk no Fun.... :thumbsup:

XTrend ET-8500
OpenATV 6.0

XTrend ET-7000 OpenATV 5.3

VU+ Solo4K VTI 11.1

VU+ Solo SE V2 ws OpenHDF 6.1

VU+ Zero VTI 11.1

GI Xpeed LX1 OpenAtv 5.3

D-Cube R2 OpenATV 5.3


OSCAM FEED from BP & CR :thumbsup: the best ever

Posts: 5

Location: Sachsen-Anhalt

Occupation: Einfacher Arbeiter :-)

  • Send private message

8

Monday, February 13th 2017, 8:39pm

Jo, geht. Macht aber bisschen Arbeit wenn man es perfekt haben will 8o :D
Schnell mal mit Handy geknipst:





Gruß Der_Hasenversteher
Wenn mir langweilig ist rufe ich bei DHL an und frage wann die Sendung mit der Maus kommt :whistling:

sohni

Beginner

Posts: 14

Location: Ratekau

Occupation: Elektriker

  • Send private message

9

Tuesday, April 18th 2017, 1:54pm

Moin, versuche mich heute schon den ganzen Tag an LCD4Linux an meiner et8500.... ohne erfolg... was genau hat du wo eingestellt ...ich nutze openATV 6.0 erst ging nur der original Skin vom Image jetzt habe ich es soweit das LCD4linux funzt aber nur ganz klein am linken obeneren Rand, egal was ich in den Einstellungen von LCD4Linux einstelle... wäre schön wenn du mir helfen könntest

mfg
Sohni

PS.: welche Version von L4L benutzt du?
(N)ever Change a runnig System, no Risk no Fun.... :thumbsup:

XTrend ET-8500
OpenATV 6.0

XTrend ET-7000 OpenATV 5.3

VU+ Solo4K VTI 11.1

VU+ Solo SE V2 ws OpenHDF 6.1

VU+ Zero VTI 11.1

GI Xpeed LX1 OpenAtv 5.3

D-Cube R2 OpenATV 5.3


OSCAM FEED from BP & CR :thumbsup: the best ever

sohni

Beginner

Posts: 14

Location: Ratekau

Occupation: Elektriker

  • Send private message

10

Tuesday, April 18th 2017, 5:11pm

Hat sich erledigt.... jetzt läuft alles wie vorgestellt...
(N)ever Change a runnig System, no Risk no Fun.... :thumbsup:

XTrend ET-8500
OpenATV 6.0

XTrend ET-7000 OpenATV 5.3

VU+ Solo4K VTI 11.1

VU+ Solo SE V2 ws OpenHDF 6.1

VU+ Zero VTI 11.1

GI Xpeed LX1 OpenAtv 5.3

D-Cube R2 OpenATV 5.3


OSCAM FEED from BP & CR :thumbsup: the best ever

11

Tuesday, April 18th 2017, 5:25pm

was genau hast gemacht? hilft eventuell anderen auch,

Posts: 5

Location: Sachsen-Anhalt

Occupation: Einfacher Arbeiter :-)

  • Send private message

12

Tuesday, April 18th 2017, 7:42pm

Oha, das ist fast ein Jahr her. Das bekomme ich in ein paar Sätzen jetzt hier nicht hin ;(
Aber schön das es erst mal läuft.
Ich habe das alles in try and error gemacht. Zum Glück sehe ich vom Rechner aus den TV und konnte die Änderungen gleich live sehen.
Hast Du die Einstellungen per Netzwerk über das Webinterface vom LCD4linux gemacht ? Ich habe die Version V4.7-r2
Ich habe mal die Konfigurationsdatei aus meinem Receiver ausgelesen. Wenn Du Lust hast kannst Du sie ja mal testen.
Dann müsste es bei Dir genau so aussehen wie bei mir. Aber vorher Deine Config speichern :whistling:
Evtl. die Dateiendung txt entfernen. Die Datei hatte nach dem Speichern auf dem Rechener keine Endung.

Gruß Der_Hasenversteher

lcd4config.txt
Wenn mir langweilig ist rufe ich bei DHL an und frage wann die Sendung mit der Maus kommt :whistling:

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Similar threads