You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Xtrend Support / GigaBlue Info. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "maxvorstadt23" started this thread

Posts: 30

Location: münchen city maxvorstadt

Occupation: art director

  • Send private message

1

Wednesday, July 9th 2014, 11:50am

Hilfe! ET8000 crashed Nonstop ... inkl. crashlog

Servus liebe xtrend-Mitglieder,

benötige dringend Eure Hilfe da meine et8000 immer wieder abstürzt. Ich sehe immer wieder links oben das kleine blaue Zahnrädchen und meine et8000 lässt sich dann nicht mehr bedienen. Hier hilft nur noch ein Hardreset (I/0 Schalter) und wenn Sie hochfährt gibt es erst einmal mehrere Reboots :(

Mir ist es aufgefallen das es immer dann vorkommt, wenn Aufnahmen von ZDFneo HD auf meine 3TB Festplatte gemacht werden. Es kommt mir ebenfalls so vor das Sender die auf dem selbigen Transponder liegen (Tele 5, ...) das sich die et8000 mit openATV 4.1 dann aufhängt, da ich auch hier iwie Probleme habe, da die Signalqualität doch sehr schwankt (8 bis 28%) bei allen anderen ist die SignalQualität konstant bei 38% :(

Hier mal meine Crashlog, gestern vor dem Deutschlandspiel (grrrrrrrrr):

l
Hoffe Ihr könnt mir helfen, da ich schon völlig am verzweifeln bin :(

Im Anhang habe ich beide crashlogs (als .txt sowie als .log im zip format) hochgeladen, leider kann ich die crashlogs hier nicht mit dem "code" / "hide" einfügen, da ich max. 10.000 Zeichnung nur verwenden darf :(
maxvorstadt23 has attached the following files:
-et8000 & et10000 / openATV 4.0 / KDG 100.000 / Premium extra HD
-Sharp 70" Plasma LC70LE740E / ONkyO TX-NR 818 / NUBERT nuVERO 11 SET 9.2 / HARMONY SMART CONTROL & 2xULTIMATE / SONOS / RWE SMARTHOME / HUE lights PHILIPS

-BOBLIGHT & Adalight: Arduino UNO / 128 LED ws 2801

2

Wednesday, July 9th 2014, 12:30pm

Hallo,

die Logfiles solltest Du Speedy zukommen lassen, ist ein astreiner Programmierfehler im Enigmalight. Vielleicht hast Du noch eine andere Version davon, sonst könntest Du es als Workaround bloß deaktivieren oder sogar deinstallieren.

Ich werde mal holymoly auf den Thread aufmerksam machen, da er erstens die Kontakte zu Speedy hat und zweitens vielleicht Rat weiss, da er Enigmalight ja selbst verwendet.

Grüße
Hounce

  • "maxvorstadt23" started this thread

Posts: 30

Location: münchen city maxvorstadt

Occupation: art director

  • Send private message

3

Wednesday, July 9th 2014, 12:42pm

Wooow ... bist du schnell & vielen Dank für Deine Mühe :)

Ich hatte das Problem schon vor Enigmalight und holymolly hat mich schon auf die crashlogs hingewiesen. Ich glaube, dass es was mit den Aufnhamen zu tun hat, da es früher (ca. 2 wochen) ebenso passierte, jetzt kamen noch die 2 bis 3 Reboots dazu :(

Ebenso kann ich die serienrerecorder nicht mehr deinstallieren, bzw. der Eintrag unter Plugins steht noch ausgegraut da. Hatte es ebenso über ssh vergeblich versucht. Ist das openpli stabiler als das openatv image? Hatte bisher nur das openatv image, da es mir eigentlich von Anfang an sehr gut gefallen hat.

Gibt es denn iWo ein Tutorial wie man so ne crashlog auslesen kann?

Lieben Dank

Marie
-et8000 & et10000 / openATV 4.0 / KDG 100.000 / Premium extra HD
-Sharp 70" Plasma LC70LE740E / ONkyO TX-NR 818 / NUBERT nuVERO 11 SET 9.2 / HARMONY SMART CONTROL & 2xULTIMATE / SONOS / RWE SMARTHOME / HUE lights PHILIPS

-BOBLIGHT & Adalight: Arduino UNO / 128 LED ws 2801

holymoly

Unregistered

4

Wednesday, July 9th 2014, 1:00pm

Hi,
bin leider auf Arbeit, deshalb jetzt nur kurz.

Laut crashlog hast du die "enigmalight.py" die ich Dir zukommen lies nicht ersetzt.
Das solltest Du unbedingt nachholen.
Die file muss in den plugin ordner von enigmalight kopiert werden.

5

Wednesday, July 9th 2014, 1:31pm

Hi,

wie gesagt, das in den Crashlogs offenbarte Problem liegt klar an einem Fehler im Enigmalight-Plugin.
Solange Du genau diese Version dieses noch in der Entwicklung befindlichen Plugins einsetzt, spielt es keine Rolle, auf welchem Image es läuft, es wird sich überall gleich ungünstig verhalten.

Open PLi ist meiner Ansicht nach das stabilste Image, das es für Xtrend gibt. Allerdings sind andere Images, wie Open ATV und Open HDF in Sachen Komfort sicher vorzuziehen. Wenn Open ATV Dir grundsätzlich gefällt, würde ich Dir eher raten, bleib einfach dabei und versuche es mit holymolys Hilfe wieder sauber zum Laufen zu bringen.

Und wenn's gut läuft, machst Du einfach ein Fullbackup, dann kannst Du ja andere Images einfach flashen und testen und gegebenenfalls sofort wieder zurückwechseln.

Grüße
Hounce

holymoly

Unregistered

6

Wednesday, July 9th 2014, 7:43pm

@maxvorstadt23

Hast Du die "enigmalight.py in "/usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/EnigmaLight/" schon ersetzt! Wenn nicht, fahre die Box in den Standby (nicht DeepStandby) und warte mal 15-20 sek. Falls die
Box in der Zeit wieder von alleine startet musst du die "enigmalight.py" (von mir) im besagtem Ordner ersetzen. Danach die Benutzeröberflache neu starten und den test nochmals durchführen. Bleibt die Box dann im Standby, müssten alle anderen Probleme woanders herkommen.
Du machst relativ viele Aufnahmen und wenn ich's richtig gesehen habe läuft auch noch permanentTimeshift im Hintergrund! Wie ist denn die Box ausgestattet (Tuner) und wieviele Satleitungen hast Du?
Hast Du Ordner vom Läppi übers Netzwerk in die 8k eingebunden? Hab da was von /photo gesehen der nicht gefunden wird.

"mount: mounting //192.168.1.2/photo on /media/net/photoSYNO failed: No such device or address"

Falls ja, muss man da aufpassen dass die 8k und das Netzwerkdevice immer gleichzeitig eingeschaltet sind. Ist das Netzwerkdevice nicht zu finden und man ruft den Ordner auf oder der Ordner ist mit symlink auf den EMC oder hdd gelinkt bleibt die 8k hängen und zeigt den Spinner.

Da du geschrieben hast, das die Hänger auch schon vor der Installation von Enigmalight vorhanden waren, denke ich auch, dass da noch ein anderes Problem bei dir vorliegt.

PS: Dann wäre es nett wenn Du mir mal genau deine Wohnzimmerbel. erklären könntest, denn so ich mir das vorstelle kann es eigentlich nicht laufen.

  • "maxvorstadt23" started this thread

Posts: 30

Location: münchen city maxvorstadt

Occupation: art director

  • Send private message

7

Saturday, July 19th 2014, 10:21am

Hallo und vielen Dank für die Antworten.

Sorry, das ich mich jetzt erst melde, war beruflich im Ausland ... bin aber jetzt wieder da.

SO, JEZTZ DU DEINEN FRAGEN:

BOX:
ET 8000

TUNER:
3XDVB-C-TUNER KABELDEUTSCHLAND / 120db Kabel mit 4-FACH-VERTEILER/ TUNER C ANSTATT AUTOMATISCHER TUNER (da es anscheinend Probleme mit Kabel-Tunern gibt)

HDD:
3TB HDD ÜBER usb 3.0 mit esata Adapter 5GB/S direkt an der et8000 angeschlossen

NAS:
SYNOLOGY 413
192.168.1.2 mit 2x3TB über Gigalan >> >

INTERNET:
direkt in Buffalo WZR AG300h mit 800mhz cpu mit openVPN über die Schweiz 7 128bit verschlüsset da 2048bit zu langsam wird
Geschwindigkeit über openVPN: download: 50.000kibt/s -- upload:6.000kbit/s -- ping 40ms
NORMALES INTERNET:
KDG 100.000 / 6000 KBIT/S >>> nutze ich jedoch NICHT direkt mit der et8000 da ich es über das o.g. openVPN mache.


Werde ich sofort nachholen, hatte gedacht das ich das File ersetzt habe. Werde mich gleich heute daran machen und es auch mit dem Standby versuchen. PhotoSyno ist drausen, hatte hier ein symlink zur Synology NAS angelegt um Photos gleich mit einzubinden. Aber über Google Chromecast macht es einfach mehr Spass :)

So, melde mich sobald ich die Todo-Liste abgearbeitet habe.

Vielen Dank nochmal
-et8000 & et10000 / openATV 4.0 / KDG 100.000 / Premium extra HD
-Sharp 70" Plasma LC70LE740E / ONkyO TX-NR 818 / NUBERT nuVERO 11 SET 9.2 / HARMONY SMART CONTROL & 2xULTIMATE / SONOS / RWE SMARTHOME / HUE lights PHILIPS

-BOBLIGHT & Adalight: Arduino UNO / 128 LED ws 2801

This post has been edited 3 times, last edit by "maxvorstadt23" (Jul 19th 2014, 10:44am)


  • "maxvorstadt23" started this thread

Posts: 30

Location: münchen city maxvorstadt

Occupation: art director

  • Send private message

8

Saturday, July 19th 2014, 11:00am

Hallo,

hab die enigmalight.py jetzt im Ordner ersetzt in dem ich es einfach überschrieben habe. Im Standby leuchten die Lichter noch, aber wahrscheinlich deshalb, da ich die Settings / Config mit 0.3 minimal Brightness geändert habe. Aber ich denke so sieht es wirklich gut aus :)

Habe gerade ne Fehlermeldung: Ich sah ein PopUp um enigma-light upzudaten. Welches ich natürlich mit "ok" bestätigt hatte, aber hier kommt folgende
Fehlermeldung:
"ERROR, something is going wrong WHILE updating!

update edit:
Bin gerade nochmal in unseren enigma-Light thread gegangen und habe gesehen das die hier schon ein bisschen weiter sind:
Attached Files

Ich bin ja noch bei der:
enigma2-plugin-extensions-enigmalight0.1r1




Über die Einstellungen der et8000 ... Settings / update Software / ... bekomme ich leider kein Update von enigmaLight. Soll ich hier das neue installieren und welche version (mipsel.ipk oder mips32el.ipk?
Ne Ahnung was das sein könnte, das ich nicht updaten kann über Software Update bzw. über das PopUp?

Nochmals vielen Dank für Eure Hilfe :)
-et8000 & et10000 / openATV 4.0 / KDG 100.000 / Premium extra HD
-Sharp 70" Plasma LC70LE740E / ONkyO TX-NR 818 / NUBERT nuVERO 11 SET 9.2 / HARMONY SMART CONTROL & 2xULTIMATE / SONOS / RWE SMARTHOME / HUE lights PHILIPS

-BOBLIGHT & Adalight: Arduino UNO / 128 LED ws 2801

This post has been edited 1 times, last edit by "maxvorstadt23" (Jul 19th 2014, 11:12am)


holymoly

Unregistered

9

Saturday, July 19th 2014, 1:53pm

hab die enigmalight.py jetzt im Ordner ersetzt in dem ich es einfach überschrieben habe. Im Standby leuchten die Lichter noch, aber wahrscheinlich deshalb, da ich die Settings / Config mit 0.3 minimal Brightness geändert habe. Aber ich denke so sieht es wirklich gut aus :)

Die "color tuning" Seite (Taste2) ist rein für den Dynamikbetrieb und hat mit dem Standbylicht nichts zu tun. Es fehlt leider das Feedback, ob denn die Box nun ohne Crash im Standby bleibt!

Habe gerade ne Fehlermeldung: Ich sah ein PopUp um enigma-light upzudaten. Welches ich natürlich mit "ok" bestätigt hatte, aber hier kommt folgende
Fehlermeldung:
"ERROR, something is going wrong WHILE updating!

Du hast ne beta bekommen, da gibt's keine Updates. Bitte die Updatefunktion ausschalten.

update edit:
Bin gerade nochmal in unseren enigma-Light thread gegangen und habe gesehen das die hier schon ein bisschen weiter sind:
Attached Files enigma2-plugin-extensions-boblight-enigma2_0.5-r12-b1_mipsel.ipk (803.2 KB, 45 views) boblight.atmolight.zip (516 Bytes, 170 views) enigma2-plugin-extensions-boblight-enigma2_0.5-r12-b1_mips32el.ipk

Ich bin ja noch bei der:
enigma2-plugin-extensions-enigmalight0.1r1

Sorry, aber bitte mal richtig lesen. Du postest "boblight" plugins. Wir sind bei "Enigmalight" dem Nachfolger von dessen.

Über die Einstellungen der et8000 ... Settings / update Software / ... bekomme ich leider kein Update von enigmaLight. Soll ich hier das neue installieren und welche version (mipsel.ipk oder mips32el.ipk?
Ne Ahnung was das sein könnte, das ich nicht updaten kann über Software Update bzw. über das PopUp?

Frage hat sich ja dann erübrigt, oder? :D

Was ist denn nun mit Deiner Raumbeleuchtung, interessiert mich immer noch!

Similar threads