Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Xtrend Support / GigaBlue Info. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 8. Februar 2016, 17:01

ET 4000 nur2 LEDS rot und grün

Guten Abend liebes Forum

ich habe hier schon viel gelesen.

Ich habe den et 4000 nun 2 jahre am laufen.

ich habe gestern eine festplatte angestöpfelt eine usb festplatte 2 tb von wd. da ist der extrent noch perfekt gelaufen.

ich wollte dann die festplatte einbinden und pfade zuweisen.

da dachte ich mir bevor ich das mache starte ich die kiste über die FB über menü neustart neu.

und bäm geht das miststück nicht mehr an

ES LEUCHTET NUR DIE GRÜNE UND DIE ROTE LED die GELBE NICHT.

was ist das ?

versucht wurden.

box lange vom strom

nur bootloader geflashed.

original image geflashed.

verschiedene usb sticks in formart fat und fat 32

minus taste gedrück

plus taste gedrückt

usb port hinten und vorne versucht.

I need help :)

2

Montag, 8. Februar 2016, 21:07

lief dass flashen auch durch? beim flashen auch alle anderen usb geräte abstecken,

3

Montag, 8. Februar 2016, 21:45

nein er flashed gar nichts.

es kommt sofort rot grün

es kommt kein startbild nichts.

4

Montag, 8. Februar 2016, 21:49

vor dem formatieren mal auf gerätestandards wieder herstellen und fat32 auswählen, dann sollte dass flashen gehen,

5

Mittwoch, 10. Februar 2016, 21:15

so gemacht und mit 4 sticks probiert.

der krüppel will nicht

noch ne idee

6

Mittwoch, 10. Februar 2016, 21:18

bennen am stick die datei "noforce" mal in force um, dann sollte dass flashen automatisch starten, musst aber den stick abziehen wenn der receiver neu bootet, ansonsten begint dass flashen wieder von neuem,

7

Donnerstag, 11. Februar 2016, 19:47

ich hab die datei von noforce auf force schon umbenannten sonst würe er ja nicht das update starten.

ich hab den sick schon an aktiven hub weil das ein tipp war.

ich hab gerade ein stärkeres netzteil ausprobiert.

der krüppel macht nichts

es leuchtet gleich grün und rot

8

Freitag, 19. Februar 2016, 12:39

jemand noch ne idee ich will nicht aufgeben

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Beiträge: 3 696

Wohnort: Europa

  • Nachricht senden

9

Freitag, 19. Februar 2016, 15:00

zu dem Thema gibt es hier im Forum einige Lösungsansätze... Macht keinen Sinn alles neu aufzuwärmen... Wobei dies vielleicht die Lösung deines Problems sein könnte.

Gruss
IM
Ihr Xtrend Support-Team
eXtrending your vision

10

Samstag, 20. Februar 2016, 11:53

naja von einem admin hätte ich ein bisschen mehr einsatz erwartet.

ich habe die lösungsansetzt im board durch.

1. lange stromlos.

2. nur bl flashen

3. versch. usb sticks ausprobrieren mit dem formationstool in fat und selbst in fat 32.

4. neues netzteil.

5. usb port hinten und vorne probiert.

6. flashen über aktiven hub versucht.

7. gerätestandards wiederherstellen der usb sticks.

8. von force auf nonforce und zurück mehrfach probiert.

9. per scat kabel an fernseh um zuschliesen das hdmi port gefekt ist.

10. minus taste gedrück plus taste gedrück.


dann stell ich nach dieser auswahl nochmal die fragen

noch jemand ne idee von den sachen die nicht aufgeführt sind ?

andere sachen hab ich im forum nicht gefunden !!

ZUMAL 99 % der leute mit fehlern 3 LEDS haben und nich nur rot und grün.

11

Samstag, 20. Februar 2016, 12:07

Keine Ahnung, warum XtrendIM dir das nicht sagt... ;(

Versuche mal, die Platine vorsichtig mit dem Heißluftfön zu erwärmen, könnte helfen...

Schoe

Olli

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Beiträge: 3 696

Wohnort: Europa

  • Nachricht senden

12

Samstag, 20. Februar 2016, 12:07

ich habe die lösungsansetzt im board durch.


Nein, hast Du nicht! Diesen Thread anscheinend komplett übersehen...
Zudem sehe ich, dass Du nicht genau gelesen hast, was ich geschrieben habe...
Den Einsatzwillen, darfst Du mir gerne selber überlassen.


Gruss
IM
Ihr Xtrend Support-Team
eXtrending your vision

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Beiträge: 3 696

Wohnort: Europa

  • Nachricht senden

13

Samstag, 20. Februar 2016, 12:11

Keine Ahnung, warum XtrendIM dir das nicht sagt...


... du liest auch nicht genau .-)

Gruss
IM
Ihr Xtrend Support-Team
eXtrending your vision

14

Samstag, 20. Februar 2016, 12:21

naja den thread habe ich gelesen.

das einzigste was ich in dem thread lese ist dein versteckter sarkasmus lieber admin

ich glaub der admin kann nicht lesen :)

im ganzen thread beschreiben die leute das er gar nicht mehr angeht und nur die lan leuchtet.

das ist bei mir anders. bei mir leuchtet vorne wie erwähnt grün und rot.

föhnen kann ich ausprobieren.

ich denke eher ist ein problem das er sich beim booten zwecks der damals angeschlossenen usb platte verkackt hat.

dafür hat anscheind keiner eine lösung.


ich möchte nochmal davon abstand nehmen das ich ein user bin der keine erfahrung hat. ich habe in einem anderen board einen sehr angesehenen status. und ich muss doch bemängeln wie der admin hier einfach sagt der einsatz würde nicht passen oder man kann nicht lesen. also da behandeln wir in unserem forum die leute doch etwas besser

Ähnliche Themen