You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Xtrend Support / GigaBlue Info. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Wednesday, April 16th 2014, 2:20pm

die ersten schritte ... und jetzt?

Hallo,
Bild und ton gehen ...
Image: xtrend image
Kernelversion 3.13.1
Enigma 2014-02-03

Festplatte ata 1000 gb 1 mb frei

Wie und wo mounte ich die festplatte und lege diese als aufnahmeort fest?
Wo kann ich denn die sender sortieren bzw. Doppelte loeschen?
Odernist jetzt der moment gekommen openpli einzuspielen?

Die bedienungsanleitung, wiki ind forum habe ich durchsucht ....

Danke fuer die hilfe ...

2

Wednesday, April 16th 2014, 2:43pm

Hi,

die Festplatte sollte eigentlich automatisch gemountet werden.
Den Aufnahmeort legst Du unter Menü - Einstellungen - System - Aufnahmepfade fest, als Default steht dort /media/hdd/movie, was im Allgemeinen auch passt. Das Verzeichnis "movie" unter /media/hdd wird üblicherweise auch automatisch angelegt.

Zu Deiner Festplatte: Was Du mit "1 MB frei" meinst, weiss ich nicht, denn die strikte Interpretation ergibt für mich keinen Sinn.
Ist diese bereits formatiert? Falls nein, solltest Du das in der Box erledigen: Menü - Einstellungen - Festplatte - Initialisieren (dauert einige Zeit bei 1 GB). Zur Sicherheit möchte ich noch hinzufügen, dass dann eventuell vorhanderer Inhalt weg ist.

Sender sortierst Du am besten mit dreamboxedit (setzt voraus, dass Deine Box im Netzwerk hängt). Falls Du nur DVB-T hast (was Du im anderen Thread geschrieben hast, wenn ich mich nicht täusche) ist die Anzahl der Sender ja nicht so groß, dann kannst Du das auch direkt auf der STB machen, zuerst Kanalliste öffnen (Pfeil nach oben) und dann dort Menü drücken, da sollte sich dann ein entsprechender Menü-Eintrag finden.

Wenn Du Open PLi einspielen willst, dann kannst Du das natürlich sofort machen, Open HDF, Open ATV und Open XTA sind ebenfalls populäre Images, welche für den ET8000 verfügbar und empfehlenswert sind.

Je später Du ein neues Image flashst, desto mehr Schritte musst Du dann unter Umständen wiederholen ...

Nachdem Du dann Open PLi (oder welches Image Du auch immer wählen solltest) erfolgreich drauf hast und soweit alles mit Aufnahmen und Bouquet(s) passt, kannst Du Dich nach für Dich sinnvollen Plugins umsehen ...

Grüße
Hounce

3

Wednesday, April 16th 2014, 2:54pm

system ... einstellungen ... keine Festplatte

Ah ... ich habe im menü kein punkt system festplatte ...und jetzt???
Danke

4

Wednesday, April 16th 2014, 3:05pm

festplatte ein- und ausgebaut ... ohne erfolg ...

Ich habe eine wd red 1 tb, in information ueber wird sie angezeigt ...
Seltsam -1? Mb frei ...

Sonst gibt es nirgends ein menuepunkt festplatte .... was mache ich denn jetzt?

5

Wednesday, April 16th 2014, 3:14pm

Hi,

zuerst mal eins der genannten Images flashen, danach wirst Du auch die oben genannten Menüpunkte finden, wobei diese je nach Image etwas abweichen können, z.B. ist es "Einstellungen" im PLi, während der Punkt im HDF "Konfiguration" heißt, aber das wird Dir dann schon klar ...

Im (Open PLi) Menü gibt es den Punkt "Einstellungen", darin wiederum "System" und dort dann "Festplatte".

Grüße
Hounce

6

Wednesday, April 16th 2014, 3:27pm

ok ... ich flashe ... bin gespannt ...<eom>

K.t.

7

Wednesday, April 16th 2014, 4:53pm

es klappt ... die hd wir erkannt

Hallo, wow vielen dank es klappt jetzt auch mit der Festplatte.

Similar threads