Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Xtrend Support / GigaBlue Info. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Montag, 29. September 2014, 23:28

Und besitzt die 8000 Gigabyte Lan da bei einigen steht 100 und in der Bedienungsanleitung 1000 ????????????????

holymoly

unregistriert

42

Montag, 29. September 2014, 23:37

natürlich GLan - selbst wenn wir es bis dato nicht wirklich einsetzen konnten.

43

Dienstag, 30. September 2014, 00:04

OK super und noch ne frage was für eine Festplatte ist besser 2,5 oder 3,5 und wie gross darf die sein 1TB ???? Und muss ich auf eine marke achten ????????

44

Dienstag, 30. September 2014, 09:44

Hoi!

Als Entscheidungshilfe möchte ihr dir das noch mitgeben zum Lesen:

ET8000 zeigt nach Start aus dem Tiefschlaf nur pinkfarbenes Bild an


(Un)-/Zufriedenheit ET8000/ET10000


Die Probleme sind noch nicht behoben, ich warte schon gut ein viertel Jahr auf neue Treiber, zusätzlich ist das Gerät auch bei mir dadurch nicht mit drei Tunern zu benutzen.

Schoe

Olli

45

Dienstag, 30. September 2014, 13:52

Hallo danke für die Info und wieder ein Gedanke mehr lach aber habe gelesen andere haben das nicht gehabt


Hoi!

Als Entscheidungshilfe möchte ihr dir das noch mitgeben zum Lesen:

ET8000 zeigt nach Start aus dem Tiefschlaf nur pinkfarbenes Bild an


(Un)-/Zufriedenheit ET8000/ET10000


Die Probleme sind noch nicht behoben, ich warte schon gut ein viertel Jahr auf neue Treiber, zusätzlich ist das Gerät auch bei mir dadurch nicht mit drei Tunern zu benutzen.

Schoe

Olli

46

Dienstag, 30. September 2014, 15:09

Na, aber ganz alleine bin ich auch nicht mit dem Problem...

47

Dienstag, 30. September 2014, 15:12

In meiner Bekanntschaft gibt es drei ET 8000 und zwei haben das Problem... Und die eine Box, die läuft hat noch die alten Treiber... Da gehen dann die drei Tuner eh nicht. HDMI CEC auch nicht.




Bitte lies mal den Fred dazu im Open ATV Forum, da wirst du sowieso kaum herumkommen, denn den DVB C/T2 Tuner habe ich unter Open PLI nicht zum laufen gebracht..


Aber das wirst du dann schon merken, vielleicht geht bei Dir ja auch alles...

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Beiträge: 3 696

Wohnort: Europa

  • Nachricht senden

48

Dienstag, 30. September 2014, 15:31

denn den DVB C/T2 Tuner habe ich unter Open PLI nicht zum laufen gebracht..


der läuft unter OpenPli...
Ihr Xtrend Support-Team
eXtrending your vision

49

Dienstag, 30. September 2014, 18:45

Zitat von »holymoly« Meine 8k bootet mit openPli in 39sec., denke das sagt alles auch im Vergleich zu der neuen Atemio Nemesis welche einer schnelleren chip hat aber dennoch mit openATV über eine Minute zum booten braucht.


Da muß ich Dich leider entäuschen bei mir bootet mit ATV was ja ein vollgepacktes Image ist die Atemio Nemesis genau 48 Sekunden
und da sind dann auch schon die Karten hell.Mit PLI wenn sie damit zurecht käme,was ja abgespeckter ist,wäre sie locker in dem Bereich Deiner 8k

So, ich habe mir heute mal die Arbeit gemacht und mehrere Images bei dem Atemio Nemesis auf die Bootzeit getestest. Die Images wurden direkt von den einzelnen Server gedownloadet und via USB geflasht. Alle Starteinstellungen identisch eingestellt und es wurden immer wieder dieselben Settings übertragen. Als Startkanal wurde dann ARD eingestellt. Es wurden keine Updates durchgeführt. Gestoppt wurde die Zeit bis zum Bildaufbau.

Atemio 2.3.1 vom 29.09.2014, Bootzeit 53 Sek

Egami 6.3. vom 20.0.92014, Bootzeit 53 Sek

OpenATV 4.2 vom 30.09.2014, Bootzeit 58 Sek

Die obige Aufstellung ergibt, dass es bei den Bootzeiten zwischen den einzelnen Images meiner Meinung nach keine größeren Unterschiede ergibt.

Wie wären denn die Bootzeiten des ET8k mit den obigen Images?

Ich selber nutze auch OpenATV, vollpackt mit meinen benötigen Plugins beträgt die Bootzeit 66 Sek. Mit dieser Leistung bin ich bis jetzt sehr zufrieden. Die ET9200 hat da ganz andere Bootzeiten.....

Und wenn ich den Receiver einschalte, ist das Bild eh sofort da. Hab dafür PowerTimer eingeschaltet. :D
- Xtrend ET 9200 2TB-HD -

holymoly

unregistriert

50

Dienstag, 30. September 2014, 19:37



Ich selber nutze auch OpenATV, vollpackt mit meinen benötigen Plugins beträgt die Bootzeit 66 Sek. Mit dieser Leistung bin ich bis jetzt sehr zufrieden. Die ET9200 hat da ganz andere Bootzeiten.....


Jep, und damit passt das dann auch wieder zu meinen festgestellten Zeiten von 1:07 Min. mit OpenATV.

51

Dienstag, 30. September 2014, 20:20

Jep, und damit passt das dann auch wieder zu meinen festgestellten Zeiten von 1:07 Min. mit OpenATV.


Da muß Dein Image aber sehr vollgepackt sein ! Übrigens danke für die Rückantwort :whistling:

diddi

holymoly

unregistriert

52

Dienstag, 30. September 2014, 21:04

Nee eigentlich nicht, habe das jetzt nochmals Rückgetestet um keine Unwahrheiten zu verbreiten.
Das tockene OpenATV startete in 47sek. auf der 8k. Das oPli mitsamt allen unseren Plugs in 44sek. Hatte jetzt allerdings auch keine Lust noch das Opli trocken zu testen.
Das sollte sich dann doch bei den 38Sek. im trocken Zustand einpendeln (wie ich mal geschrieben habe).
Die 1:07 Min Bootzeit der Nemeseis kamen damals vielleicht auch wahrscheinlich vom "KravenSkin" der für mich absolut "Top" ist aber auch sicherlich ne Menge Ressourcen verbraucht.

OT: Anfrage, habe es leider nicht geschafft den "KravenSkin" komplett auf ein Opli-System zu portieren. Bei 80% vom Skin ist leider Schluss - selbst mit Hilfe vom Ersteller.
Die Render und Converter hätte ich da - hätte da jemand vielleicht Interesse daran mitzuhelfen?

53

Dienstag, 30. September 2014, 21:19

Ja da hast Du Recht der Kraven Skin ist super und den habe ich natürlich auch oben! Das mit der Bootzeit hängt in der Tat davon ab
wie voll man sich die Box geknallt hat,deshalb ist es auch unterschiedlich. Meine et 9200 ist natürlich die Box mit der längsten Bootzeit,aber das wußte ich ja
Ah Du versuchst den Kraven PLI tauglich zu machen ,nicht schlecht und viel Glück !

diddi

54

Dienstag, 30. September 2014, 22:08

Entweder ein Fehler oder es stimmt mit dieser Kombination was nicht. Ist seit gestern mit 311 Euro ausgezeichnet.

http://www.amazon.de/Xtrend-10000-Receiv…Xtrend+ET+10000

55

Dienstag, 30. September 2014, 23:06

Hallo

Ja das ist doch schon komisch aber das ist ja ein super preis obwohl ich ja 2mal sat brauche und 1mal Kabel aber kann ja nen sat tuner noch zu kaufen

Aber soll das nun echt so sein



Gruss Marco






Entweder ein Fehler oder es stimmt mit dieser Kombination was nicht. Ist seit gestern mit 311 Euro ausgezeichnet.

http://www.amazon.de/Xtrend-10000-Receiv…Xtrend+ET+10000

56

Dienstag, 30. September 2014, 23:46

Ich habe bestellt für 311.01 Euro aber nun seh ich das er wieder für 479 euro zu kaufen ist schon komisch

57

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 10:18

Ich habe bestellt für 311.01 Euro aber nun seh ich das er wieder für 479 euro zu kaufen ist schon komisch


Dann war es ein wohl ein Fehler im Angebot. Das war vor zwei Tagen auch bei einer anderen Ausstattung der Fall. Vielleicht hast Du Glück und Deine Bestellung geht zu diesem Preis durch.

59

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 13:01

Ja hoffen aber besteh da drauf stand so da und haben mir alles bestätigt per Mail :)

Ich halt euch mal aufm laufenden








Ich habe bestellt für 311.01 Euro aber nun seh ich das er wieder für 479 euro zu kaufen ist schon komisch


Dann war es ein wohl ein Fehler im Angebot. Das war vor zwei Tagen auch bei einer anderen Ausstattung der Fall. Vielleicht hast Du Glück und Deine Bestellung geht zu diesem Preis durch.