Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Xtrend Support / GigaBlue Info. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 16. Februar 2012, 14:42

Fragen zum Imagewechsel von V4 nach OpenPli

Hallo,

ich möchte nach einer ersten Eingewöhnung mit dem ET9200 vom V4-Image auf das hier empfohlene OpenPli wechseln, sicher eine gute Entscheidung :) .
Ich habe zur Sicherheit mal ein Fullbackup auf USB-Stick gemacht und um die Favoritenliste zu sichern DreamboxEdit benutzt, damit ich meine Favoritenliste nach Flashen des OpebPli einfach zurückspielen kann.
DreamboxEdit hat dabei mehrere Dateien auf meinem PC gespeichert, darunter neben diversen userbouquet-Dateien auch eine namens "settings". Speichert DreamboxEdit mehr als nur die Favoriten ab? Ich möchte eigentlich nur meine Favoritenliste sichern, aber keine sonstigen Einstellungen, weil ich nicht weiß, ob das bei einem Imagewechsel Probleme gibt.

Wenn ich das im Forum richtig gelesen habe, dürfte der Imagewechsel keine Auswirkungen auf meine Aufnahmen auf der Festplatte haben?

Dann bin ich mal gespannt auf das OpenPli und schon mal Danke für die Hilfe!

Klaus05
Xtrend ET8000, Open PLi 4.0, Open ATV 4.2, Sony KDL-40HX725

Stigarta

unregistriert

2

Donnerstag, 16. Februar 2012, 14:57

Hallo,

ich möchte nach einer ersten Eingewöhnung mit dem ET9200 vom V4-Image auf das hier empfohlene OpenPli wechseln, sicher eine gute Entscheidung :) .
Ich habe zur Sicherheit mal ein Fullbackup auf USB-Stick gemacht und um die Favoritenliste zu sichern DreamboxEdit benutzt, damit ich meine Favoritenliste nach Flashen des OpebPli einfach zurückspielen kann.
DreamboxEdit hat dabei mehrere Dateien auf meinem PC gespeichert, darunter neben diversen userbouquet-Dateien auch eine namens "settings". Speichert DreamboxEdit mehr als nur die Favoriten ab? Ich möchte eigentlich nur meine Favoritenliste sichern, aber keine sonstigen Einstellungen, weil ich nicht weiß, ob das bei einem Imagewechsel Probleme gibt.

Wenn ich das im Forum richtig gelesen habe, dürfte der Imagewechsel keine Auswirkungen auf meine Aufnahmen auf der Festplatte haben?

Dann bin ich mal gespannt auf das OpenPli und schon mal Danke für die Hilfe!

Klaus05



Hallo Klaus,

die Aufnahmen auf Deiner Festplatte bleiben natürlich unberührt.
Dreamboxedit speichert nur die Favoritenliste.
Alle anderen Einstellungen würde ich bei einem Imagewechsel neu machen.

Der Wechsel ist auf jeden Fall eine gute Entscheidung.

3

Donnerstag, 16. Februar 2012, 16:13

Das Flashen hat funktioniert und auf den ersten Blick gefällt mir das OpenPli recht gut, wirkt etwas schlichter und nicht so grafisch verspielt wie das V4, aber das ist wohl Geschmacksache.
Beim ersten Sendersuchlauf wurden zwar 1449 Kanäle gefunden, beim V4 vor ein paar Wochen waren es aber etwas über 1500. Die Zahl wird zwar immer etwas variieren, aber beim ersten Durchsehen habe ich bemerkt das z.B. Das Vierte fehlt. Ich werde wohl einen Suchlauf machen, vielleicht ist es dann ja dabei.
HbbTV geht auch noch nicht, da muß ich wohl noch ein Plugin installieren. Davon sind im Vergleich zum V4 auch weniger integriert. Sehe ich aber nicht als Nachteil, so kann man selbst entscheiden, was man braucht. Nur ist das nicht so einfach bei der Auswahl, also werde ich vermutlich noch die eine oder andere Frage haben :rolleyes: , aber dazu bin ich hier ja gut aufgehoben :) .
Xtrend ET8000, Open PLi 4.0, Open ATV 4.2, Sony KDL-40HX725

Stigarta

unregistriert

4

Donnerstag, 16. Februar 2012, 16:47

Das Flashen hat funktioniert und auf den ersten Blick gefällt mir das OpenPli recht gut, wirkt etwas schlichter und nicht so grafisch verspielt wie das V4, aber das ist wohl Geschmacksache.
Beim ersten Sendersuchlauf wurden zwar 1449 Kanäle gefunden, beim V4 vor ein paar Wochen waren es aber etwas über 1500. Die Zahl wird zwar immer etwas variieren, aber beim ersten Durchsehen habe ich bemerkt das z.B. Das Vierte fehlt. Ich werde wohl einen Suchlauf machen, vielleicht ist es dann ja dabei.
HbbTV geht auch noch nicht, da muß ich wohl noch ein Plugin installieren. Davon sind im Vergleich zum V4 auch weniger integriert. Sehe ich aber nicht als Nachteil, so kann man selbst entscheiden, was man braucht. Nur ist das nicht so einfach bei der Auswahl, also werde ich vermutlich noch die eine oder andere Frage haben :rolleyes: , aber dazu bin ich hier ja gut aufgehoben :) .


Für HBBTV brauchst Du den et.webbrowser.v1.3, den findest Du auf dem Feed.
Der Vorteil des Pli ist, dass es nicht so überladen ist.
Die Plugins die Du brauchts, holst Du Dir einfach vom Feed.
Desweiteren bist Du immer auf dem neusten Stand, da das PLi das Grundgerüst aller anderen Images ist.
Die Updates kommen dann natürlich als erstes übers PLi Update und werden nachträglich in die anderen Images intergriert.

Ist aber auch Geschmackssache :D

5

Donnerstag, 16. Februar 2012, 18:00

Nach einem zweiten Sendersuchlauf ist jetzt auch Das Vierte und Dr. Dish TV vorhanden.

Für die HbbTV-Funktion habe ich unter "Einstellungen/Softwareverwaltung/Erweiterungen verwalten" alle Kategorien durchsucht, konnte den et.webbrowser.v1.3 aber nicht finden ?( . Muß ich noch woanders danach suchen oder bin ich einfach nur blind? Da ist zwar ein WebInterface vorhanden, aber das ist lt. Beschreibung für die Steuerung der Box vom PC aus, was sicher sehr interessant ist. Werde ich wohl mal ausprobieren.
Xtrend ET8000, Open PLi 4.0, Open ATV 4.2, Sony KDL-40HX725

6

Donnerstag, 16. Februar 2012, 18:05

Menü - Erweiterungen - Plugins herunterladen - Weblinks :-) dann kommt auch automatisch der Webbrowser.

oder Menü - Erweiterungen - Plugins herunterladen - Extension - et-webbrowser
Moderator im Boardrebellen-Forum

7

Donnerstag, 16. Februar 2012, 18:40

Ah gewußt wo, HbbTV läuft jetzt! :thumbup: Mich wundert dabei nur, daß das et-webbrowser Plugin bei den installierten Erweiterungen auch nach einem Neustart nicht angezeigt wird?
Was ist eigentlich der Unterschied zwischen den Plugins im Menü "Erweiterungen" und den Einträgen in den Kategorien im Menü "Einstellungen/Softwareverwaltung/Erweiterungen verwalten"? Das ist noch etwas verwirrend.
Xtrend ET8000, Open PLi 4.0, Open ATV 4.2, Sony KDL-40HX725

8

Freitag, 17. Februar 2012, 17:50

Ah gewußt wo, HbbTV läuft jetzt! :thumbup: Mich wundert dabei nur, daß das et-webbrowser Plugin bei den installierten Erweiterungen auch nach einem Neustart nicht angezeigt wird?...


Drück mal auf die blaue Taste. :)

9

Samstag, 18. Februar 2012, 09:11

Ah gewußt wo, HbbTV läuft jetzt! :thumbup: Mich wundert dabei nur, daß das et-webbrowser Plugin bei den installierten Erweiterungen auch nach einem Neustart nicht angezeigt wird?
.


Hi Klaus.

HbbTV war früher mal unter " Erweiterungen " zu finden.Da aber jetzt der ET-Webbrowser(wie bei allen Closed Source Geräten üblich)auf die rote Taste der ET-Fernbedienung gelegt wurde,hat man diesen aus den Erweiterungen wieder entfernt.

Du brauchst also nur auf ein Sender schalten,der auch HbbTV sendet(wird in der Infobar von einigen Skins auch schon angezeigt),und die rote Taste drücken,dann wirst Du automatich in die Mediathek des betreffenden Senders weitergeleitet.

Gruß

motte06

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »motte06« (18. Februar 2012, 09:18)


10

Samstag, 18. Februar 2012, 11:35

Drück mal auf die blaue Taste. :)

Oh, da ist ja auch noch was versteckt, Danke für den Tipp! :thumbup:
Xtrend ET8000, Open PLi 4.0, Open ATV 4.2, Sony KDL-40HX725

11

Samstag, 18. Februar 2012, 11:50

Ah gewußt wo, HbbTV läuft jetzt! :thumbup: Mich wundert dabei nur, daß das et-webbrowser Plugin bei den installierten Erweiterungen auch nach einem Neustart nicht angezeigt wird?
.


Hi Klaus.

HbbTV war früher mal unter " Erweiterungen " zu finden.Da aber jetzt der ET-Webbrowser(wie bei allen Closed Source Geräten üblich)auf die rote Taste der ET-Fernbedienung gelegt wurde,hat man diesen aus den Erweiterungen wieder entfernt.

Du brauchst also nur auf ein Sender schalten,der auch HbbTV sendet(wird in der Infobar von einigen Skins auch schon angezeigt),und die rote Taste drücken,dann wirst Du automatich in die Mediathek des betreffenden Senders weitergeleitet.

Gruß

motte06
Mein Gedanke dabei war, wenn der ET-Webbrowser in den Erweiterungen gelistet wäre, daß man ihn dann auch leicht mit der roten Taste "Plugins entfernen" wieder deinstallieren könnte, wenn es ein Problem gäbe oder man ihn durch eine neue Version ersetzen möchte.
Der Aufruf mit der roten Taste war mir schon aus dem V4 bekannt und funktioniert jetzt auch hier im OpenPli nach Installation des ET-Webbrowsers. Genauso auch die Anzeige des HbbTV-Logos im Pli-HD Skin, was hier schöner gelöst ist als im V4-Skin, wo nur ein roter Punkt angezeigt wurde.
Xtrend ET8000, Open PLi 4.0, Open ATV 4.2, Sony KDL-40HX725

12

Samstag, 18. Februar 2012, 11:59

Noch nicht so ganz klar ist mir die Sache mit den Erweiterungen bzw. Plugins. Zum einen gibt es im OpenPli im Menü "Einstellungen/Softwareverwaltung/Erweiterungen verwalten" diverse Kategorien mit Zusatzfunktionen. Außerdem kann man im Menü "Erweiterungen" mit der grünen Taste "Plugins" eine Kategorienübersicht mit einer Vielzahl von Plugins aufrufen.
Was ist da eigentlich der Unterschied zwischen den beiden?
Xtrend ET8000, Open PLi 4.0, Open ATV 4.2, Sony KDL-40HX725

Stigarta

unregistriert

13

Samstag, 18. Februar 2012, 12:00

Mein Gedanke dabei war, wenn der ET-Webbrowser in den Erweiterungen gelistet wäre, daß man ihn dann auch leicht mit der roten Taste "Plugins entfernen" wieder deinstallieren könnte, wenn es ein Problem gäbe oder man ihn durch eine neue Version ersetzen möchte.

Aber er ist doch unter Erweiterungen gelistet und kann nach drücken der roten Taste entfernt werden.
Oder verstehe ich Dein Anliegen gerade nicht richtig? :D

Zitat

Zum einen gibt es im OpenPli im Menü "Einstellungen/Softwareverwaltung/Erweiterungen verwalten"

Dort kannst Du Dir wenn vorhanden mit der gelben Taste, eine Beschreibung oder eine Vorschau zum Plugin anzeigen lassen.

14

Samstag, 18. Februar 2012, 13:30

Mein Gedanke dabei war, wenn der ET-Webbrowser in den Erweiterungen gelistet wäre, daß man ihn dann auch leicht mit der roten Taste "Plugins entfernen" wieder deinstallieren könnte, wenn es ein Problem gäbe oder man ihn durch eine neue Version ersetzen möchte.

Aber er ist doch unter Erweiterungen gelistet und kann nach drücken der roten Taste entfernt werden.
Oder verstehe ich Dein Anliegen gerade nicht richtig? :D

Zitat

.


Klaus meine,das der ET-Webbrowser nicht mehr " unter den installierten Erweiterungen " zu finden ist,also unter den Plugins,die man unter " Erweiterungen " von dort aus starten kann.Von dort aus,konnte man HbbTV früher mal starten.Nach der Einführung des " Red-buttons ",hat man dies dort wieder entfernt.Löschen kann man den ET-Webbrowser selbstverständlich weiterhin unter " Plugins entfernen ".

Gruß

motte06

15

Samstag, 18. Februar 2012, 13:42

Hallo,

Ihre Anmerkung ist nicht ganz richtig. Zur Klarstellung sehen Sie sich den Changelog zur Version 1.3 des Et-Webbrowsers an:

Changelog für neue Versionen ET-Webbrowser 1.3, ET-Weblinks 1.1, ET-Portal 1.1

Sie werden feststellen, dass die Plugins et-webbrowser und weblinks mit entsprechender Pluginkonfiguration als Eintrag unter Hauptmenue -> Erweiterungen angezeigt werden koennen.

Das sind Anwenderwuensche gewesen, generell besteht kein Unterschied zum diekten und deutlich komfortableren Aufruf per Druck auf die blaue Taste aus der InfoBar heraus. Wo Sie einerseits weniger Tasten druecken muessen und zuaetzlich per Ziffer/Farbtaste direkt den gewuenschten Eintrag oeffnen koennen.
Ihr Xtrend Support Team

16

Samstag, 18. Februar 2012, 14:12

Asche auf mein Haupt, der Fehler sitzt wie so oft vor dem Gerät :pinch: .
Ich dachte, die Einträge im Menü Erweiterungen wie Audio Sync Setup, Autobackup, Bildbetrachter oder HDMI CEC Setup wären die installierten Plugins, die man durch Markieren und Drücken der roten Taste "Plugins entfernen" deinstallieren könnte. Stattdessen geht dann aber ein weiteres Menü auf, wo unter "extensions" auch der et-webbrowser vorhanden ist 8o . Wieder was gelernt... :rolleyes:
Xtrend ET8000, Open PLi 4.0, Open ATV 4.2, Sony KDL-40HX725

17

Samstag, 18. Februar 2012, 14:14

Hi XtrendQS.

Irgendwie schreiben Wir hier aneinander vorbei.In dem Link steht unter anderem : Neue Optionen AutoshowInfo (URL Anzeige beim Seitenwechsel) und ShowinApplication (Die Webbrowser/Weblinks Plugins zusaetzlich unter Erweiterungen anzeigen) - Beides Standardmaeßig deaktiviert !

Und genau das ist doch jetzt der Fall.Unter " Erweiterungen " ist der ET-Webbrowser bei den Plugins nicht mehr vorhanden !

Gruß

motte06

18

Samstag, 18. Februar 2012, 14:27

Hallo,

lesen Sie den verschachtelten Satz bitte ganz genau! In Lautschrift zu antworten hilft da Niemanden bei der Problemloesung weiter, danke.

- Neue Optionen AutoshowInfo (URL Anzeige beim Seitenwechsel) und ShowinApplication (Die Webbrowser/Weblinks Plugins zusaetzlich unter Erweiterungen anzeigen) - Beides Standardmaeßig deaktiviert

Das bedeutet, dass es nun mehr folgende Optionen gibt, die standardmaessig deaktiviert sind:

- AutoshowInfo = URL Anzeige beim Seitenwechsel
- ShowinApplication = Die Webbrowser/Weblinks Plugins zusaetzlich unter Erweiterungen anzeigen

Und wenn sie die letztgenannte Option nutzen wollen, muessen Sie diese in den Plugins einfach aktivieren und Ihre E2-GUI danach neu starten, dann erscheinen die Eintraege auch unter Hauptmenue -> Erweiterungen.
Ihr Xtrend Support Team

19

Samstag, 18. Februar 2012, 14:35

falls es jemand nicht finden sollte...

Webbrowser starten - Menü Taste - Configure Browser

Weblinks Konfiguration: Blaue Taste, Web-Links aufrufen - z.B. German Media Websites - Menü Taste drücken
»netbus666« hat folgende Dateien angehängt:
  • screenshot.png (35,77 kB - 76 mal heruntergeladen - zuletzt: 29. April 2014, 08:27)
  • screenshot.png (21,72 kB - 54 mal heruntergeladen - zuletzt: 29. April 2014, 08:27)
Moderator im Boardrebellen-Forum

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »netbus666« (18. Februar 2012, 14:52)


20

Samstag, 18. Februar 2012, 15:15

Ich habe mich schon gefragt, wo man das einstellen kann, Danke! :thumbup:
Xtrend ET8000, Open PLi 4.0, Open ATV 4.2, Sony KDL-40HX725

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen