You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Xtrend Support / GigaBlue Info. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

dasChaos

Beginner

  • "dasChaos" started this thread

Posts: 12

Location: nähe Nürnberg

Occupation: VMK

  • Send private message

1

Wednesday, August 20th 2014, 8:38pm

Welches Image?!?!

Hallo liebe Gemeinde,

ich habe jetzt schon eine Ewigkeit meine ET-9500 genossen ohne sie großartig zu pflegen. So hat es mich sehr überrascht das mein aktuelles OpenPLI 3 nicht mehr aktuell ist. Meine Frage: Im Hinblick auf größtmöglichen Komfort UND Stabilität was würdet ihr mir raten?

- beim (meiner Meinung nach sehr stabilen) OpenPLI 3 bleiben

- auf OpenPLI 4 gehen

- Alternatives Image verwenden?

Vielen Dank für Eure Meinungen

Posts: 8

Location: Im Land der 1000 Elfen.....

  • Send private message

2

Wednesday, August 20th 2014, 8:52pm

Hi,

....never change a running System.

Warum willst Du es wechseln, wenn es schon ewig ohne Probleme läuft ???? Ich hab auch noch das OpenPli 3.0 drauf.....läuft super.

Gruss
Hach....wie schnell ist Nix getan

3

Wednesday, August 20th 2014, 9:43pm

einfach ein backup deines image sichern dann kannst ja ganz unverbindlich mal durchtesten .
Würde dir das OpenXTA V3.0 empfehlen damit geht ohne Probleme zB. das XBMC Plugin von pcd (thx pcd ) und es läuft
die Dmax Mediatheke prima damit und vieles mehr . :)

dasChaos

Beginner

  • "dasChaos" started this thread

Posts: 12

Location: nähe Nürnberg

Occupation: VMK

  • Send private message

4

Saturday, October 4th 2014, 1:24pm

Hi Leute,

danke für eure Infos. Hat ein wenig gedauert, Zeit zu finden um mich mal wieder mit meinem et 9500 zu beschäftigen. Habe gestern den Tag damit verbracht OpenXTA 3 zum laufen zu bringen und alles wieder einzustellen.
Hab auch ordentlich dazugelernt :)
Einige Kleinigkeiten stören mich aber...
  • HbbTV Unterstützung fehlt
  • Plugin C**am finde ich nirgends
  • XBMC verstehe ich nicht so ganz (dort gibt es unter "Software" für verschiedene Images sachen zum herunterladen. Brauche ich davon noch etwas? Oder ist XBMC so wie es im Image dabei ist fertig?)
Was ich ja am besten finde ist, dass HDMI CEC ENDLICH einwandfrei funktioniert, im OpenPLI 3 hatte ich immer Probleme, das mein AVR-4308 nur sporadisch mit eingeschaltet wurde. Jetzt funktioniert das tip top.

This post has been edited 1 times, last edit by "dasChaos" (Oct 4th 2014, 1:45pm)


Magic

Unregistered

5

Saturday, October 4th 2014, 6:59pm

Ich würde mal das Open XTA v4 testen..Das 3er ist längst überholt und dafür gibt es auch keine Updates .

dasChaos

Beginner

  • "dasChaos" started this thread

Posts: 12

Location: nähe Nürnberg

Occupation: VMK

  • Send private message

6

Saturday, October 4th 2014, 7:26pm

:pinch:

Thomas4711

Trainee

Posts: 173

Location: OpenATV - Wien

  • Send private message

7

Saturday, October 4th 2014, 8:51pm

Ich muß ja OpenATV empfehlen, es sind viele ehemalige PLI Benutzer nach umstieg positiv überrascht.


et10000; Mut@nt HD2400; AX Quadbox HD2400; Optimuss OS2 plus; Nemesis; D-Cube R2; Prismcube Ruby; Venton HD1; Mara M9 u.a.m mit OpenATV 4.2
Astra 19,2 und 28,2 an Atemio Multischalter Premium-Line 9/20
Ligawo HDMI Matrix 4x2 - Multifunction per spdif an LG BB5530A Soundbar

8

Saturday, October 4th 2014, 9:24pm

Ja Thomas natürlich ist OpenATV auch ein Klasse Image :) ,

dasChaos

Beginner

  • "dasChaos" started this thread

Posts: 12

Location: nähe Nürnberg

Occupation: VMK

  • Send private message

9

Sunday, October 5th 2014, 9:24am

Ich muß ja OpenATV empfehlen, es sind viele ehemalige PLI Benutzer nach umstieg positiv überrascht.

Und was macht OpenATV so besonders?

Thomas4711

Trainee

Posts: 173

Location: OpenATV - Wien

  • Send private message

10

Sunday, October 5th 2014, 9:43am

Probier's doch einfach, ist ja in ein paar minuten geflashed.

Images sind meisten auch Geschmackssache, die einen wollen eher puristisch (PLI) die anderen eher schon viel vorkonfiguriert und damit Anfängerfreundlicher (ATV)

http://www.youtube.com/watch?feature=pla…d&v=-LbmPOkhnMo


et10000; Mut@nt HD2400; AX Quadbox HD2400; Optimuss OS2 plus; Nemesis; D-Cube R2; Prismcube Ruby; Venton HD1; Mara M9 u.a.m mit OpenATV 4.2
Astra 19,2 und 28,2 an Atemio Multischalter Premium-Line 9/20
Ligawo HDMI Matrix 4x2 - Multifunction per spdif an LG BB5530A Soundbar

dasChaos

Beginner

  • "dasChaos" started this thread

Posts: 12

Location: nähe Nürnberg

Occupation: VMK

  • Send private message

11

Sunday, October 5th 2014, 10:05am

Probier's doch einfach, ist ja in ein paar minuten geflashed.

Images sind meisten auch Geschmackssache, die einen wollen eher puristisch (PLI) die anderen eher schon viel vorkonfiguriert und damit Anfängerfreundlicher (ATV)

Ahhhhh....
ich bin dann wohl eher ATV-Typ :)

12

Sunday, October 5th 2014, 1:16pm

Eindeutig ATV (AAF).
*** ET6000 defekt ..... Dank der tollen Garantie in nur 11 Wochen repariert ;( ***

13

Sunday, October 5th 2014, 1:26pm

ich finde dass hd-freaks image auch super,

mfg

14

Monday, October 6th 2014, 10:43am

Neuling sucht Image

Hallo

wer kann mir als Neuling sagen welches Image sollte ich für meinen ET 10000 DVB C haben, das OpenATV ? Was ist OpenXTA oder OpenPLI ?

OpenATV habe schon einen link gefunden eine ZIP Datei.Wird das echt täglich mit einem Update versorgt? Funkioniert das Update dann später über den Receiver.
Gibt es eine Anleitung zum aufspielen eines Images mit USB denke ich?

Was oder wie kann ich meine Hd+ oder Sky Karte für Kabel verwenden.Momentan steckt das in zwei Cam Modulen auf anderen Receiver.

Antwort gerne hier oder auch Persönlich.Danke für Tipps und Hilfe

Mfg zensche

langer

Trainee

Posts: 113

Location: hessen

  • Send private message

15

Monday, October 6th 2014, 11:15am

hallo

Eine normale HD+ SC geht nicht für Kabel sondern nur für Sat.
Genau so ist es bei Sky die haben Extra SC für Kabel Kunden.

Hattest du vorher Sat Empfang.?

gruss langer
2xET9200--LX1x2--Neo2 DVB C-Unibox Eco+DVB C
Icord HD--Octagon2028.
Atemio 7500
100 Premium Allstar HD+UM HD Recorder.
UM HD Modul und HD+ über Sat.

16

Monday, October 6th 2014, 12:21pm

hallo

Eine normale HD+ SC geht nicht für Kabel sondern nur für Sat.
Genau so ist es bei Sky die haben Extra SC für Kabel Kunden.

Hattest du vorher Sat Empfang.?

gruss langer

Hallo

das überrascht mich, also momentan nutze ich Zwei Cam Module Delta und Alpha. Beide gehen in einer Reelbox.
Vorher hatte ich eine vu+ uno als zweit Receiver und ein VTI Image und für den Schacht war es swohl scam 3.59 oder sowas.

Und was in der Uno ging (beide Karten, KabelBW zum Glück alte Karten),sollte im xtrend 10000 doch auch gehen oder ?

Mfg zensche

langer

Trainee

Posts: 113

Location: hessen

  • Send private message

17

Monday, October 6th 2014, 2:02pm

hallo

Dann hast du ein SC von BW mit der HD Option da dürften aber keine Privaten(zbs RTL oder Pro7) in HD laufen.
HD+ läuft über Astra das sind 2 verschiedene Geschichten.
Schreib mal genau welche SC du benutzen willst,steht hinten drauf.

gruss langer
2xET9200--LX1x2--Neo2 DVB C-Unibox Eco+DVB C
Icord HD--Octagon2028.
Atemio 7500
100 Premium Allstar HD+UM HD Recorder.
UM HD Modul und HD+ über Sat.

18

Monday, October 6th 2014, 2:31pm

hallo

Dann hast du ein SC von BW mit der HD Option da dürften aber keine Privaten(zbs RTL oder Pro7) in HD laufen.
HD+ läuft über Astra das sind 2 verschiedene Geschichten.
Schreib mal genau welche SC du benutzen willst,steht hinten drauf.

gruss langer

Hallo

was heißt SC genau?

Beide karten sehen so wie unter dem link (siehe unten) aus...

http://www.video-magazin.de/vergleichste…ch-1212150.html

unten im Text die Karte zu sehen......

Die Sky mit NDS links oben und die Hd+(was aber keine war,sondern nur freigeschaltet) ohne NDS links oben.Ist eine ganz alte, als noch alles auf einer karte von KabelBW drauf war. International Pay TV ,Pay TV von Sky,Pay TV eigene Kanäle von Kabel Digitail usw.

Klar gehen die Privaten auch.Zahle es ja auch monatlich und nutze die Karte schon seit bestimmt einigen jahren, in unterschiedlichen Receivern.Damals noch ein Humax.
Habe Sky mal pausiert und dann eine zweite >Karte bekommen, ist praktischer da die Module nur ein Programm korrekt können.Jedenfalls auf einer Frequenz.

Mfg zensche

Similar threads