You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Xtrend Support / GigaBlue Info. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Monday, February 2nd 2015, 5:38pm

Mit OpenPli kein Tuning und keine Sender

Hallo liebe Helfer,

ich habe da doch ein etwas merkwürdiges Problem mit dem ET9200.
Habe immer das OpenPli am laufen gehabt, hat auch alles immer wunderbar funktioniert.
Nun hatte ich mal ein wenig Zeit und Lust, und habe mal andere Images ausprobiert (ATV, HDF, XTA).
Hat auch alles beim Flashen und Inst. funktioniert, aber so richtig anfreunden konnte ich mich mit keinem der Images so richtig. Sollte ja auch nur mal ein probieren sein.
Hätt ich mal besser sein lassen sollen. :cursing:
Nun wollte ich wieder zurück auf PLI und bin hier am verzweifeln und momentan so ziemlich ratlos. Denn der Reci findet mit PLI keine Sender mehr. Die Tuner sind so Konfiguriert wie immer( und wie vorher auch), habe UniCable ohne Multi usw. LNB ist auch alles richtig eingestellt Frequenz Satellit usw. aber es ist kein Tuning möglich. Sendersuche endet mit null gefundenen Sendern. Senderliste habe ich dan von PC eingespielt mit dem gleichen Ergebnis wenn ich auf einen Sender schalte kommt erst Tuning fehlgeschlagen. Nach einer ganzen Weile wird dann zumindest schon mal Datum Zeit und EPG aktualisiert aber wenn ich dann auf einen Sender schalte kommt die Meldung Kanal nicht gefunden (SID nicht in PAT gefunden).
Wenn ich jetzt beim Sender mal auf ServiceInfo schalte werden mir allerdings recht merkwürdige Werte bei Symbolrate 22000000 und Frequenz 11347000 angezeigt (zu viele Nullen hinten dran???). Stehe im Moment absolut auf den schlauch und weis nicht mehr weiter.
Spiele ich ein anderes Images wieder auf funktioniert alles ganz normal. Nur das OpenPLi und das orig. Images streiken.??

Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen und bedanke mich schon mal in voraus.

2

Monday, February 2nd 2015, 5:52pm

hast eventuell ein älteres pli image zum testen?

3

Monday, February 2nd 2015, 5:56pm

Habe schon mit dem ersten getestet welches vorher gelaufen ist, vom 20.08.2014. Gleiches Spiel. PLi 3.xx hab ich im Moment nicht da. Also auch noch nicht getestet.
Kabel hab ich auch schon getauscht. Kein Erfolg.

This post has been edited 1 times, last edit by "locke076" (Feb 2nd 2015, 6:20pm)


4

Monday, February 2nd 2015, 6:20pm

Die Tuner sind so Konfiguriert wie immer( und wie vorher auch), habe UniCable ohne Multi usw. LNB ist auch alles richtig eingestellt Frequenz Satellit usw. aber es ist kein Tuning möglich.

Unicable haste auch konfiguriert? Richtigen Unicable Kanal?
*** ET6000 defekt ..... Dank der tollen Garantie in nur 11 Wochen repariert ;( ***

5

Monday, February 2nd 2015, 6:22pm

hast beim pli eventuell dass satelliten equipment tool installiert gehabt?

6

Monday, February 2nd 2015, 6:34pm

Japp. Alles so wie es vorher war und wie es bei den anderen funktionierenden Images auch eingestellt ist. Konfiguration stimmt - Hersteller stimmt - Kanal und Frequenz stimmen auch. Weitere Infos. Gehe ich auf Kanalsuche ist das suchergebnis mal 0 Kanäle - mal 8 - mal 30. Also nichts brauchbares.
Gehe ich auf Satelliten-Sucher bringt er mir nach ca. 5 sek normale Pegelanzeigen (grüner Bereich). Dann kann ich den jeweils eigestellten Transponder Scannen. Es werden alle Kanäle des Transponders gefunden. Nur schauen kann ich sie nicht. Kommt da immer die Anzeige Kanal nicht gefunden (SID nicht in PAT gefunden). SNR ist aber bei 90%.

Mach ich den Reci aus und wieder an. Geht das gleiche Spiel von vorn los. Erst Tuning fehlgeschlagen. Dann Sender nicht gefunden.

7

Monday, February 2nd 2015, 6:36pm

Satelliten Equipment Tool hat ich nie drauf.

8

Monday, February 2nd 2015, 6:36pm

überprüf mal alle kabel und stecker, vielleicht liegt ja da wo der fehler,

9

Monday, February 2nd 2015, 6:40pm

Hab ich schon durch. Vier Kabel getestet. TV abgeklemmt (Hängt an der gleichen Dose mit internen Tuner). So das nur noch der Reci dran ist. Anderen Kanal und Frequenz zugeteilt. Alles ohne Erfolg.

Wie schon gesagt mit ATV, HDF, XTA funktioniert alles auf Anhieb.

10

Monday, February 2nd 2015, 7:02pm

Hab jetzt mal weiter getestet. Irgenwie muss der intern mit dem Tuning ein Problem haben. Wenn ich auf Satelitten-Sucher gehe und den Transponder mit Frequenzen usw. von Hand eingebe, z.B. Daten von ZDFvision, gibt er mir als Ergebnis 3 ital. Sender aus. RAI HD usw. Dabei hat dieser doch ganz andere Transponder Daten. Da stimmt ja was gewaltig überhaupt nicht. ;(

11

Monday, February 2nd 2015, 7:02pm

liegt dann wohl am image, wenns mit den anderen problemlos läuft,

12

Monday, February 2nd 2015, 9:48pm

So, habe jetzt nochmal alles was geht durchgetestet. Habe nochmal ein älteres Images von Feb. 2014 aufgespielt mit dem gleichen Ergebnis.
Habe dann mal das SAT Kabel an die Satdose im anderen Zimmer angeschlossen - dort liegt ein Standart Sat Signal an (Universal LNB). In der Tunerkonfiguration alles umgestellt auf Universal LNB und so funktioniert alles bestens.

Kabel wieder zurück ins Wohnzimmer Tunerkonfig wieder auf Unicable gestellt mit den für meine Anlage korrekten Einstellungen. Und schon geht wieder nichts. Die üblichen Fehlermeldungen. Das einzige was geht ist - wenn ich im Unicablebetrieb aus der Tunerconfig raus gehe dann kommt erst die Meldung Tuning fehlgeschlagen und dann nach ca. 10-60 sek funktioniert der aktuell eingestellte Sender. Schalte ich dann um auf einen anderen Sender ist wieder alles weg.

Bin Ratlos. Irgendwas muss im Image Softwareseitig mit den Tunerkonfigs für Unicable nicht stimmen. ?( Hardware seitig funktioniert jedenfalls alles.
Der TV welcher an der Wohnzimmer Satdose mit dranhängt funktioniert auch einwandfrei.

13

Monday, February 2nd 2015, 9:57pm

na wenns mit anderem image läuft würde ich es damit laufen lassen,

14

Tuesday, February 3rd 2015, 1:09pm

Hi, Du musst die Box neu starten, ohne Antennenanschluss und Netzwerkkabel, wenn die Box dann hochgefahren ist, beide Kabel anschließen! Jetzt sollte es wieder funktionieren!

15

Tuesday, February 3rd 2015, 2:01pm

und bei der Gelegenheit gleich einen kurzschluss beim anschrauben der kabel machen...

16

Tuesday, February 3rd 2015, 8:36pm

Erst ein mal vorweg ein Dank an alle.

@Gatzman
Hab ich gemacht, hat aber nichts geändert.

@playboy
Nichts passiert. Ich weiß ja was ich mache. Hast aber recht, wenn man nicht aufpasst kann man schon mal einen Kurzschluss verursachen. :)

@baunti
Dieses habe ich jetzt auch wieder getan. Habe jetzt wieder das XTA Image aufgespielt. Alles Funktioniert.
Dieses ist aber nunmal nicht die Lösung des ganzen. Nur mal so nachgedacht, was ist wenn ich das Gerät wieder verkaufen möchte? Kann man dieses mit ruhigem Gewissen tun oder muss ich das dann als Defekt deklarieren?
Für ein Gerät was grad mal 1 Jahr alt ist und auch nicht unbedingt wenig gekostet hat. Naja bin da jetzt nicht unbedingt begeistert.

Hab heute noch mal geteste leider ohne Erfolg. Habe auch nochmal das Factory Image aufgespielt mit dem gleichen Ergebnis Unicable geht nicht.
Ich weiß leider auch nicht mehr so genau wie ich das bei der ersten Einrichtung gemacht hatte. Glaube ich hatte erst noch ein Universal Sat Anschluß im WZ. Habe erst später auf Unicable umgestellt und dann nur die Tunerkonfig geändert. Weiß es aber ebend nicht mehr so genau. Jedenfalls hat es aber fast 1 jahr Funktioniert mit PLi.

Nun gut, wie schon gesagt jetzt hab ich erst mal XTA drauf. Werde dann in den nächsten Tagen nochmal neu Testen. Mal sehn was mir noch einfällt.

17

Tuesday, February 3rd 2015, 8:54pm

naja verkaufen kannst die box auf alle fälle, macht ja nur mit pli probleme bei unicable, an einer normalen sat anlage sollte es mit allen images gehen,

Similar threads