You are not logged in.

1

Monday, February 1st 2016, 10:49pm

ET9200 Elko getauscht, jetzt nur Startbildschirm (kein Booting)

Hallo zusammen,

ein Elko war defekt, welchen ich jetzt getauscht habe und es erscheint auch wieder der Startbildschirm auf dem TV.
Im Display steht ET9x00, der Startbildschirm bleibt, die Platte springt an, die Box bootet aber nicht.
Da die Box längere Zeit wegen dem defekten Elko nicht in Betrieb war, wollte ich ein neues Image aufspielen, aber auf den USB Stick wird nicht zugegriffen.

Was könnte jetzt das Problem sein? Etwa weil die Box längere Zeit nicht in Betrieb war? :-(

Danke vorab für euren Support!

2

Tuesday, February 2nd 2016, 2:30am

Das Securityboard könnte kaputt sein. Kommst du per Telnet/Ftp auf die Box? Schau mal ob du Crashlogs auf der Festplatte oder in /tmp findest.
Hast du alle anderen USB Geräte abgesteckt? USB hinten versucht?

3

Friday, February 5th 2016, 8:43pm

Hallo, danke für die Antwort. Ich schau mal ob ich die Box ins LAN bekomme und werde den USB Stecker hinten mal ausprobieren.
Ich melde mich, wenn ich's ausprobiert habe!

4

Saturday, February 6th 2016, 7:20pm

Hallo betacentauri,

ich hab es an beiden USB Anschlüssen hinten versucht, leider ohne Erfolg. Es ist schon ewig her, dass ich ein neues Image aufgespielt habe. Muß man nicht eine Taste gedrückt halten? Habs mit mehrern versucht, hat leider nicht funktioniert.
Ich hab die Box ans LAN gehängt, per ftp komme ich leider nicht dran, da ich Benutzername und Passwort nicht mehr weiß ... Mist.

Hab ich noch eine Chance die Box zum Laufen zu bekommen?

5

Saturday, February 6th 2016, 7:44pm

Benutzername ist normalerweise root und beim Passwort einfach Enter drücken (außer du hast es geändert).

HdL

Beginner

Posts: 17

Location: Sachsen

  • Send private message

6

Wednesday, February 10th 2016, 7:48am

Hier mal lesen

Firmware flashen

Eine Taste muß gedrückt bleiben, bis die Meldung kommt.
mfg

HdL

7

Sunday, February 14th 2016, 7:06pm

H, danke für die Infos! Ich konnte über root zugreifen
Auf der Platte steht im Chrashlog am Ende:


<enigma2crashlog>
+ (1) Background File Eraser
+ (5) Tuxtxt
+ (8) graphics acceleration manager
+ (9) GFBDC
FATAL: no framebuffer available
</enigma2crashlog><enigma2crashlog>
+ (1) Background File Eraser
+ (5) Tuxtxt
+ (8) graphics acceleration manager
+ (9) GFBDC
FATAL: no framebuffer available
</enigma2crashlo>

Flashen hab ich nach der Anleitung versucht, es wird aber kein Image auf dem Stick erkannt bzw. darauf zuzugriffen :(

Bedeutet dass, das Security Board ist defekt?

8

Sunday, February 14th 2016, 7:42pm

Quoted

FATAL: no framebuffer available


Leider Ja

9

Sunday, February 14th 2016, 9:16pm

kann ich das austauschen und wenn ja, wo bekomme ich so ein Securityboard her?

über google hab ich nichts gefunden... oder heißt das, ich kann die box nur noch entsorgen? :(

HdL

Beginner

Posts: 17

Location: Sachsen

  • Send private message

10

Monday, February 15th 2016, 12:43pm

mfg

HdL

Similar threads