Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Xtrend Support / GigaBlue Info. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 5. Februar 2016, 21:49

ET9000 Backup von anderen User auf meinen Receiver spielen ? Möglich ?

Hallo Leute,



ich habe mal eine Frage an Euch.

Ich bin froh dass ich auf meiner guten alten Et9000 noch Fernsehen kann.

Doch ich habe schon lange kein update mehr gemacht und wenn ich das jetzt durchführen möchte,

dann startet die box nicht mehr richtig d.h Sie bleibt am Start Bildschirm hängen.

Auch das Mediaportal etc.. fragte vorher nicht mehr nach einem Update (dieses hatte ich regelmäßig) gemacht.



Naja jedenfalls habe ich damals ein Backup auf einen Stick gemacht.

Zum Glück hatte ich diesen noch, denn ich habe zur Zeit absolut keinen Kopf die Box von Anfang an zu installieren

(obwohl es eigentlich sein müsst). Also Stick rein und geht wieder...Super.



Deshalb frage ich mich jetzt aber, ob man nicht einfach von jemanden das Backup aufspielen kann (von einem gut gepflegten und upgedateten System).

Es gibt ja hier viele Leute die machen sowas im Handumdrehen, wenn aber bei mir nicht mehr Fern geschaut werden kann,

ist das Geschrei leider groß :( Ich kann nicht einfach die Box mal länger neben den PC stellen und alles testen....hab dazu einfach keine Zeit und wenn

ich mal Abends heim komme, dann will ich einfach nur noch kurz fernsehen....und nicht tüffteln.



Würde das funktionieren ? d.h einfach den Stick von einen anderen ET9000 nehmen und dann rein stecken und installieren lassen ??



Oder hab ich einen Denk Fehler ? Würde das denn wenn ja, überhaupt jemand machen ?





Gruß an Euch



Danke :P

2

Freitag, 5. Februar 2016, 22:43

Wenn die Box zufriedenstellend läuft, warum ein Update machen? :P

3

Samstag, 6. Februar 2016, 03:05

Hi,



die Box lief jetzt die letzten Jahre gut...,

aber es kommen jetzt immer wieder so Dinge zum Vorschein, die vorer einfach nicht waren.

z.B während ich einen aufgenommenen Film anschaue und ich die Taste "i" drücke, stürzt die Box ab,

oder Mediaportal (auto Update) ist zwar eingeschaltet, steht aber bei Version 6.01 . Es wird auch nicht mehr gefragt,

ob ein Update aufgespielt werden soll...

Oder bei Youtube (unter Mediaportal) oder direkt in der Youtube App findet er egal was ich Suche,

überhaupt nichts mehr. Manchmal kommt ab und zu dieser Grüne Fehler Bildschirm und das System hängt sich auf..

Es sind alles so Kleinigkeiten, mir fällt jetzt nicht alles ein, aber ich denke

man sollte da mal aufräumen (besser wahrscheinlich System neu aufsetzen).



Deswegen würde mich interessieren, ob ein Backup von einen Aktuellen und Bugfreien System bei mir per

USB Stick aufgespielt werden kann ???

4

Samstag, 6. Februar 2016, 08:56

Das würde, mit ein paar Anpassungen, sicherlich gehen.
Aber... das willst jetzt sicherlich nicht hören... :) Wenn du dir so eine Box zulegst, solltest du dir meiner Meinung nach auch mal ab und zu 'ne Stunde Zeit nehmen um alles am laufen zu halten. ;)

5

Samstag, 6. Februar 2016, 10:14

Ja klar, da hast Du natürlich recht.

Damals habe ich das auch so selbst gemacht. (ist aber mind. 4 Jahre vergangen).

Jetzt fehlt mir eben die Zeit. Aber gibt es denn kein "Not" Image. Sagen wir mal so,

Receiver lässt sich nicht mehr starten, Crash gehabt und fertig.

Da wäre es doch Super (wenn kein Backup gemacht wurde, oder Backup nicht zur Hand ist)

ein fertiges Downloadbares-Sauberes-Funktionsfähiges- System (mit Mediaportal und Senderliste Astra)

hier im Forum zum Downloaden bereit gestellt wird.



Wenn dann mal wieder "Zeit" ist kann ja jeder selbst entscheiden was er mit dem Receiver macht.



Das ganze dann mit den verschiedenen Images in Verbindung mit den Häufigsten Receivern, wäre Super...

So könnte man auch mal ein anderes "SOFORT Lauffähiges Image testen....



Gibt es das einfach nicht, oder wird das nicht aus bestimmten Gründen gewollt ?



Gruß

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Beiträge: 3 696

Wohnort: Europa

  • Nachricht senden

6

Samstag, 6. Februar 2016, 10:32

Gibt es das einfach nicht, oder wird das nicht aus bestimmten Gründen gewollt ?


... aus bestimmten Gründen nicht gewollt!

Gruss
IM
Ihr Xtrend Support-Team
eXtrending your vision

Ähnliche Themen