You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Xtrend Support / GigaBlue Info. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Tuesday, May 26th 2015, 3:06pm

Root Passwort enigma2 zurücksetzen

Weiß jemand wie das geht?

Danke!

Optimum Power

Unregistered

2

Tuesday, May 26th 2015, 7:56pm

wie-gehts-weiter

Falls Du per Samba noch drauf kommst in /etc/paswd die erste Zeile wieder herstellen und rebooten.

Source code

1
root:x:0:0:root:/home/root:/bin/sh
Optimum Power has attached the following file:
  • 1.PNG (36.82 kB - 77 times downloaded - latest: Apr 14th 2019, 8:39am)

3

Tuesday, May 26th 2015, 9:24pm

Hi,

ich befürchte das hat unter enigma funktioniert aber nicht unter enigma2....

4

Wednesday, May 27th 2015, 9:38am

im verlinkten post wird eine 9500 angesprochen - die hat rein E2 ...

grundsätzlich ist die Editierung von passwd in jedem Lnux möglich, sofern Du noch Zugriff hast - also Versuch macht klug ;)

5

Wednesday, May 27th 2015, 7:41pm

So richtig bin ich nicnht weiter gekommen. Vielleicht sitzt das Problem ja vor dem Bildschirm, aber ich blicks gerade nicht...

Edit:

Bei mir ist die Zeile schon die ganze Zeit so...
root:x:0:0:root:/home/root:/bin/sh

6

Wednesday, May 27th 2015, 7:51pm

Die Files gibt es unter /etc und unter var/etc => muss ich noch woanders suchen?

7

Wednesday, May 27th 2015, 8:17pm

Hi,

in tapstalk sehe ich leider einen Smiley in der Zeile, daher bin ich möglicherweise ja komplett am Holzweg.

Falls nach root ein Doppelpunkt gefolgt von x und noch einem Doppelpunkt kommt, dann bedeutet dass, dass in/etc/shadow das verschlüsselte Passwort gespeichert ist, was Dir ja nichts nutzt.

Nach "root" müssen direkt 2 Doppelpunkte unmittelbar hintereinander kommen, dann solltest Du mit telnet wieder ohne Passwort reinkommen.

Grüße
Hounce

8

Thursday, May 28th 2015, 8:40pm

Typisch hounce: Exakt die richtige Antwort! Habs hinbekommen. Danke!

Bei mir sieht jetzt so aus:
root::0:0:root:/home/root:/bin/sh

Optimum Power

Unregistered

9

Thursday, May 28th 2015, 11:01pm

Prima,wieder etwas dazu gelernt.
Bei mir ist die Zeile wie oben beschrieben und ich muss auch kein Passwort eingeben,da keins gesetzt wurde.

Similar threads