You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Xtrend Support / GigaBlue Info. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Thursday, September 5th 2013, 3:19pm

ET9500 Tuner Konfiguration

Hallo Kollegen,

habe seit 2 Wochen die Xtrend ET9500, und bin eigentlich sehr zufrieden damit.
Jetzt ist mir allerdings die letzten beiden Tagen, beim Aufnehmen, ein Problem aufgefallen.

Kurze Erklärung der Konfiguration

ET9500 mit zwei Kabeln, Tuner A und B, über einen Multiswitch (24 Ausgänge) an eine SAT - Antenne mit Quad LNB angeschlossen.

In den beiden CI-Modul-Slots stecken zwei ORF Karten für Digitales SAT Fernsehen.

Mein Problem:

Wenn ich jetzt einen ORF Sender aufnehme (z.B. ORF 1 HD) dann kann ich parallel dazu keinen Sender von ORF sehen (z.B. ORF 2 HD).
Parallel einen deutschen Sender (z.B. ProSieben) ansehen funktioniert.

An was kann es liegen?

- Die beiden ORF Karten sind freigeschalten (hab ich auf einem weiteren SAT Receiver noch einmal ausprobiert)

- Hab die Karten in den unterschiedlichen CI Slots ausprobiert (Wechselseitig) -> funktioniert auch

Kann es an der Tuner - Konfiguration liegen?

- Hab hier auch schon unterschiedliche Konfigs für beide Tuner ausprobiert (Einfach, DiSEqC, ...)

- Muss ich, wenn ich hier eine Änderung mache (zu Beginn war Tuner A auf "einfach", und Tuner B "wie Tuner A" konfiguriert), wieder einen Sendersuchlauf machen.

- Kann ich irgendwo sehen, ob das derzeit angezeigtes Bild, über Tuner A oder B reinkommt?

Bedanke mich jetzt schon bei Euch für Eure Hilfe.

LG helfm

2

Thursday, September 5th 2013, 4:13pm

Bei 2 Kabeln ist Tuner A einfach und Tuner B ist wie A.

Wenn Du die OK Taste drückst steht links welcher Tuner gerade verwendet wird.
Im Menü Einstellungen,System,Anpassen kann Du auch vorgeben welcher Tuner bevorzugt werden soll.

GameDream

3

Thursday, September 5th 2013, 6:55pm

EIne Frage: wozu brauchst du 2 ORF-Karten? Ich habe es nämlich schon erlebt, dass es Probleme geben kann, wenn man zwei Karten hat, die zumindest zum Teil dieselben Sender entschlüsseln können.
Xtrend ET 9200 - Tuner A: 23.5°/19.2°/16°/13°/9°/7°/4.8°E - Tuner B: 19,2°/13°/9°/7°E/0.8°/4°/5°W+Drehanlage 23,5°-52°E - Tuner C: DVB-T

4

Thursday, September 5th 2013, 9:20pm

Hallo GameDream, mujek,

Zuerst mal Danke für Eure Beiträge.

Zur Frage "wozu brauchst du 2 ORF Karten" - Puh, gute Frage. Ich dachte mir, zwei Tuner benötigen 2 Karten zum entschlüsseln - mach ich hier leicht schon meinen ersten Fehler? Ginge es auch mit einer Karte?

Zu der Antwort von GameDream: Meine Tuner Einstellungen dürften also passen, was mach ich allerdings falsch, dass wenn ORF1 aufgenommen wird, parallel nicht ORF 2 gesehen werden kann - ProSieben aber schon?

Was mach ich falsch?

G helfm

5

Thursday, September 5th 2013, 9:49pm

Versuche es mal mit den internen Cardreadern, einer Karte und 'ner Softcam. Z.B. cccam2.3.0 oder scam 3.59 oder 3.60. Findest du auf dem Feed.

6

Thursday, September 5th 2013, 9:57pm

Hallo edcran,

THX. Du meinst also eine Karte (z.B. ORF Karte) + einer Softcame?!

G helfm

7

Thursday, September 5th 2013, 10:10pm

Also Kollegen,

hab mir das ganze jetzt noch einmal angesehen.

Mein Problem:

Mein ET9500 hat zwei S2 Tuner.

Wenn ich jetzt ORF 1 aufnehme, sehe ich dass der Tuner B verwendet wird. Schalte ich während der Aufnahme auf ORF 2, wird auch dort der Tuner B verwendet, und ich sehe nur ein schwarzes Bild.

Schalte ich allerdings auf z.B. ProSieben, wird der Tuner A verwendet, und ich kann normal während der Aufnahme von ORF 1 fernsehen.

Warum schaltet das Gerät also bei ProSieben auf den anderen Tuner, nicht allerdings beim umschalten auf ORF 2.

Noch ein Zusatz: Ich habe derzeit das OpenATV Image installiert - liegt es am Image?

THX helfm

8

Saturday, September 7th 2013, 7:48pm

Hallo helfm,

ein anderer Tuner wird nur verwendet, wenn ein Sender eines anderen Transponders empfangen werden soll. Das ist ja gut so und gewollt. Normalerweise gibt es da auch keine Einschränkungen, mit der ORF-Karte im internen Reader und einer Softcam wie CCcam 2.3.0 kannst Du normalerweise ORF1 und ORF2 gleichzeitig aufnehmen bzw. aufnehmen und schauen, ohne das der zweite Tuner belegt wird (durch welchen Du weitere Sender aufnehmen könntest).

Irgendwas hat's da bei Dir. Wenn Du ein CI-Modul verwendest, kann es eine Einschränkung des Moduls sein (ist möglicherweise konfigurierbar).

Hast Du es schon so versucht, wie edcrane es vorgeschlagen hat? So sollte es keine Probleme geben.

Grüße
Hounce

9

Monday, September 9th 2013, 12:04pm

Hallo hounce,

THX. Ich denke auch, dass es an irgendeiner Konfig. liegen muss, hab nur noch nicht herausgefunden welche.

Das von edcrane hab ich noch nicht versucht, ihr meint also ich soll es ohne der Irdeto Karte probieren.

G helfm

10

Monday, September 9th 2013, 1:50pm

Hallo helfm,

ja, einfach die Karte in einen internen Kartenschacht stecken und die Softcam einmal vom Feed installieren.

Grüße
Hounce

11

Monday, September 9th 2013, 7:36pm

Hallo hounce, edcrane,

THX. Das war die Lösung. Jetzt funkt das Aufnehmen und gleichzeitige ansehen von ORF Sendern.

Einen internen Schacht verwendet, Softcam aktiviert - voila - funkt ;-)

LG helfm

12

Monday, September 9th 2013, 7:57pm

Na siehst'e, geht doch! :thumbsup: