You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Xtrend Support / GigaBlue Info. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Wednesday, February 15th 2012, 10:39pm

tunen fehlgeschlagen - xtrend et9x00 / et9200

Hallo.Habe mir den et9200 zugelegt und nach den ersten update habe ich immer wieder das Problem, dass ich die Meldung "Tunen fehlgeschlagen" erhalte. Mal ist es direkt beim Einschalten, mal beim Umschalten von einer Festplatte zurück zum Satellitenfernsehen . Ich habe schon gegoogelt und Foren durchstöbert, aber leider bisher keine Lösung gefunden. Es kann mehrere Minuten dauern bis es wieder ein Bild gibt, wenn überhaupt. Meine Daten: 1 Satellitenschüssel mit Twin LNB, es wird nur ein Eingang genutzt, sonst Loop Through OpenPLI 2.1 Kernel 3.2.2 Update vom 14.02.2012 von OpenPLI. Ich habe schon alles mögliche ausprobiert, aber leider erfolglos. Hoffe, es hat jemand einen Rat für mich, da ich natürlich alles auf dem neusten Stand nutzen möchte. Danke

2

Thursday, February 16th 2012, 11:05am

@goldjunge

Hi

wenn ich dieses Problem hätte würde ich

1. neu flashen und zwar Bootloader und Image
wenn schon gemacht und Problem immer noch da -
2. SNR Werte überprüfen (d.h. Antennenanlage mal checken) Winter - Schnee?
3. E2 ist sehr empfindlich was das Eingangssignal angeht
Stecker und Kabel nochmal an und ausstecken
4. falls dies alles nichts nützt
ist ein Garantiefall gegeben
5. good luck

Wuhuf
Meine Beiträge und Einträge sind nur Informationen und dienen nur zu Testzwecken.
Keine Auskünfte über PN - dafür ist das Forum da.

3

Sunday, February 19th 2012, 9:26am

So, habe dank Wuhuf, den banalen Fehler in meiner Anlage gefunden: Es ist ein schlechter Abschnitt in dem Kabel von der Schüssel zum Receiver.

Komisch, mit dem alten Technisat-Receiver hat es so 4 Jahre immer gut funktioniert. Noch verwirrender war, dass es mit dem alten Image auf dem ET auch bestens lief und wenn ich das Neue darauf geflasht habe, der Fehler wieder auftrat. Nun werde ich ein neues Kabel verlegen und gut.

@Wuhuf - Vielen Dank, für die Info, dass die E2 sehr empfindlich sind. Aufgrunddessen habe ich ein anderes Kabel fliegend verbunden und den Fehler finden können.

4

Sunday, February 19th 2012, 9:40am

@goldjunge

Hallo

ja super wenns jetzt passt :thumbup:
nur noch zur Richtigstellung E2 ist das Betriebssystem und nicht die Box
dies betrifft z.b. auch die Dream VU etc. also alle Boxen die
dieses Betriebssystem verwenden

mfg

Wuhuf
Meine Beiträge und Einträge sind nur Informationen und dienen nur zu Testzwecken.
Keine Auskünfte über PN - dafür ist das Forum da.

Similar threads