Sie sind nicht angemeldet.

1

Dienstag, 27. März 2012, 00:46

Einiges hat sich zum Nachtei verändert (et9200).

Ich habe wieder Probs beim Schneiden. Drückt man versehentlich auf den falschen Menüeintrag, z. B. nach der ersten Schnittmarke nochmal auf "Schnitt fängt hier an", oder steht beim "Schnitt entfernen" nicht haargenau auf der Marke (springt manchmal nicht genau) gibts sofort nen Absturz, also Greensreen, aber wenigstens startet er dann von allein wieder. Lief im Hintergrund ne Aufzeichnung, ist die nat. kaputt. Diese Möglichkeiten der Fehlbedienung sollten unbedingt abgefangen werden. Fehlbedienungen

Die Links im StreamDB Live Parser (HBBTV) funktionieren alle nicht mehr.

Wenn meine Kiste aufzeichnet und sich dabei im Standby befindet, kann ich sie mit dem Einschaltknopf der Fernbedienung nicht mehr zum Laufen bekommen. Das geht dann nur mit dem Netzschalter oder mit dem Smartphone. Beim Smartphon erst Exit und danach den Einschaltbutton und es geht wieder. Es könnte sein, dass im StdBy ein Fenster aufgegangen ist mit einer Warnung. Mein Gerät ist so eingestellt, dass es sich nach 10 Min nixtun in Deep begibt. Ist dann eine Aufzeichnung absehbar, gibts ne Warnung, aber die sieht man im StandBy ja nicht.

Vor kurzem lief das Gerät auch bei SD, wenns selber hochrechnen mußte, so gut, dass ich "Autoresolution" ausgeschaltet lassen konnte. Das SD-Bild war fast genausogut als wenn mein TV rechnet. Jetzt ist es wieder wie früher, deutlich unschärfer. Ich muß also Autoresolution einschalten und die dann entstehenden Verzögerungen usw. in Kauf nehmen.

Ausgenommen die Fehler beim Schneiden (schon länger da) ist mir der Rest erst gestern aufgefallen. Mit dem Update von Heute hat sich nichts gebessert. Gibt noch mehr Kleinigkeiten in der Art, die stören aber nicht so sehr, deswegen hab ich die nicht notiert.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Trendix« (27. März 2012, 00:52)


2

Dienstag, 27. März 2012, 06:24

Update auf et-webbrowser v1.5.1

dann ist das STREAMDB gefixt



Zum CutlistEditor

ET9200, Fehler beim Schnitteditor und Fehler bei automatischer EPG-Aktuallisierung.


Muss noch eine Pli-Fix commited werden
vielleicht noch heute.
Wenn du abwarten kannst ;)

Dann ist der Fix im Beitrag nicht
mehr notwendig.


SD-Bild ist wie immer
»daddelfalk« hat folgende Dateien angehängt:
--------------- Xtrend United ----------------------

3

Dienstag, 27. März 2012, 23:44

Danke. Hab es nicht eilig. War alles nur als Hinweis/Meldung gemeint. 8o Hat ja sonst scheinbar keiner bemerkt.

4

Mittwoch, 28. März 2012, 14:30

Der CutListeditor Bug

ist ab morgen im OpenPLI gefixt

und der webbrowser v1.5.2 ist

auf dem Feed.
--------------- Xtrend United ----------------------

5

Mittwoch, 28. März 2012, 15:05

Fast alles wieder in Butter. Prima. Danke.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Trendix« (28. März 2012, 15:14)