You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Xtrend Support / GigaBlue Info. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Thursday, August 9th 2012, 10:21am

Fehler seit vorletztem Update.

Seit dem Update von Vorgestern habe ich mal wieder Problemchen. Das Gerät meldet mir es sei ein Paket zum Updaten vorhanden. Das wird auch downgeladen. Nach dem Hochfahren des Gerätes ist das Paket aber immer noch zum Update bereit. Das ist auch nach dem Update von heute noch so. Was tun?

Bei RTL 2 fehlt oft der Sendungseintrag (was gerade läuft) in der Senderliste.

Häufig taucht, beim Benutzen der Rücklauftaste zum Timeshiften, das Menü vom Multibutton auf. Kann ich zwar mit Exit wegdrücken, Timeshift geht dann auch, ist aber ziemlich lästig. Was dagegen tun?

In der letzten Zeit kommt es dann und wann vor, dass das Gerät nicht mehr auf die Fernbedienung reagiert. Es hilft dann nur Neustart.

2

Thursday, August 9th 2012, 1:10pm

hallo,

welches update erscheint immer wieder?
beim pli 2.1 konnte ich es damals auch beobachten. ich glaube da gab/gibt? es einen fehler mit dem bootbild.
wenn es dieser fehler ist, dann kannst du das ignorieren. beim pli 3.0 ist es wieder o.k.

die rtl gruppe hat ein problem mit dem epg und das hat nichts mit dem receiver zu tun.

zum timeshift kann ich nichts sagen.

vielleicht lösen sich einige probleme mit einem frischen image.
einen versuch ist es wert. vorher aber unbedingt ein fullback machen!

3

Thursday, August 9th 2012, 2:44pm

Welches Plugin oder sonstwas das Prob erzeugt, kann ich nicht sagen, es wird keinerlei Hinweis dazu angezeigt.

Quoted

beim pli 3.0 ist es wieder o.k.
Ich bin der Meinung, dass ich das derzeit nutze. Danke für die "RTL-Auskunft", dann brauche ich mir diesbezüglich ja keinen Kopp mehr zu machen.

Das bei Timeshift MQB auftauchte lag am TVTV-Plugin. Habs entfernt und das Prob ist gelöst.

Frisches Image? Blos nicht. Ist einfach zuviel Arbeit die Konstellation wieder hin zu kriegen. Teilweise (Oscam und Konsorten) hab ich sogar vergessen wie das Einrichten geht und müßte alles neu lernen. Bin nicht mehr der Jüngste und im Laufe meines Lebens wahrscheinlich auch ein wenig Verstand versoffen usw. :cursing:

4

Thursday, August 9th 2012, 4:44pm

welches update nicht klappt, solltest du eigentlich in der konsole lesen können.
für die eingrenzung des fehlers wäre ein update über telnet besser geeignet, aber das lassen wir mal lieber. ;)

deine oscam config hättest du sichern und bei bedarf zurückschieben können.
an deiner stelle würde ich mal ein fullbackup anlegen, denn man weiss nie, was noch so alles passiert. ;)

5

Friday, August 10th 2012, 1:15am

Fullbackup habe ich. Selbst wenn ich das älteste nehme, nach einem Update ist alles wieder genau wie vorher.

Quoted

welches update nicht klappt, solltest du eigentlich in der konsole

In welcher Konsole??? Konsole:

Quoted

Aus der Mauer hervortretendes tragendes Element als Auflage für Architekturteile oder Figuren.

So kenn ich das.

6

Friday, August 10th 2012, 8:52pm

In welcher Konsole???
Konsole:Aus der Mauer hervortretendes tragendes Element als Auflage für Architekturteile oder Figuren.

So kenn ich das.
also ich kenn da noch die PS3 und Wii :thumbsup:
nee, jetzt mal Spaß beiseite:
damit meint ricoma das Fenster, welches Du beim Update siehst - und eben noch besser wenn du dich zB mit telnet an der box anmeldest.
Dort kannst du dann ja nach einem

Source code

1
opkg update

mit

Source code

1
opkg upgrade

die aktualisierung anstoßen - und dort siehst du dann auch Fehlermeldungen
dieser Weg liefert dir immer mehr Informationen als wenn du nur an der Box mit der Fernbedienung das Update startest.

Similar threads