You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Xtrend Support / GigaBlue Info. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Thursday, August 23rd 2012, 12:32am

Zoom bei 4:3 HD Sendungen auf 16:9

Irgendwie finde ich es schade das jeder 50 Euro Hd Receicer 4:3 Sendungen in HD auf 16:9 aufzoomen nur kann. Nur Xtrend schafft ese nicht.
Egal was man einstellt es wird nicht gezoomt. Ausser man nimmt die Einstellung automatisch bei 16:9 dann werden aber auch 21:9 Sendungen aufgezoomt, was schrecklich aussieht.
Da muß doch langsam mal ein update erscheinen oder ein gutes Plugin!

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Posts: 3,696

Location: Europa

  • Send private message

2

Thursday, August 23rd 2012, 7:15am

Hallo sebi112,

das mag ja alles richtig sein.
Kein anderer E2-Receiver kann dies aber. Nur die Xtrend mit abstrichen! Solange der Treiber bei den Formatumschaltungen nicht korrekt arbeitet wird es auch hier kein Update geben. Zudem kam das Zoom Plugin auch aus diesem Forum :-) Und über den OpenPLi-Feed kann es auch manuell nachinstalliert werden.
Ihr Xtrend Support-Team
eXtrending your vision

3

Thursday, August 23rd 2012, 8:21am

Irgendwie finde ich es schade das jeder 50 Euro Hd Receicer 4:3 Sendungen in HD auf 16:9 aufzoomen nur kann. Nur Xtrend schafft ese nicht...

Das ist Unsinn. Bei HD Sendern ist das Zoomen von 4:3 auf 16:9 auch nicht vorgesehen, was auch absolut richtig ist. Kein vernünftiger Mensch würde 4:3 auf 16:9 zoomen! Abgesehen davon, dass das Zoomen die Bildqualität drastisch verschlechtert, ist das Bild dann auch noch in die Breite verzogen. Für einen Cineasten ist das ein "no go"! ...und Baumarktreceiver können gar nix!

4

Thursday, August 23rd 2012, 11:30am

Irgendwie finde ich es schade das jeder 50 Euro Hd Receicer 4:3 Sendungen in HD auf 16:9 aufzoomen nur kann. Nur Xtrend schafft ese nicht...

Das ist Unsinn. Bei HD Sendern ist das Zoomen von 4:3 auf 16:9 auch nicht vorgesehen, was auch absolut richtig ist. Kein vernünftiger Mensch würde 4:3 auf 16:9 zoomen! Abgesehen davon, dass das Zoomen die Bildqualität drastisch verschlechtert, ist das Bild dann auch noch in die Breite verzogen. Für einen Cineasten ist das ein "no go"! ...und Baumarktreceiver können gar nix!

das sehe ich genauso...
bei einigen sendern bzw. sendungen werden 16:9 sendungen nicht korrekt geflagt und da finde ich zoomen o.k.

ansonsten ist es ein no-go, denn wer will schon "eierköpfe" sehen? ?(

5

Thursday, August 23rd 2012, 7:25pm

das jeder 50 Euro Hd Receicer 4:3 Sendungen in HD auf 16:9 aufzoomen nur kann

Das trifft allerdings auch nicht zu, ich könnte jetzt aus dem Stehgreif nicht einen einzigen Receiver nennen, der das macht. Auch die "billigen Baumarktreceiver" basieren auf den gleichen Chipsätzen wie die preiswerten Modelle mancher Markenhersteller, und die können das durch die Bank weg alle nicht. Das Problem ist, das für HDTV keine 4/3 Übertragung vorgesehen wurde, es gibt bei HDTV nur 16/9, auch 4/3 Sendungen werden (mit eingerechneten schwarzen Balken links und rechts) als 16/9 Stream übertragen, die Receiver müssten den Datenstrom dekodieren und den Bildinhalt auswerten, was recht ressourcenintensiv wäre. Technisch natürlich möglich, wird aber von nahezu keinem Receiver oder IDTV gemacht.

Nenn doch mal einen Receiver der das zuverlässig beherrscht. Das Aufzoomen selber wäre ja noch nicht mal das Problem, das selbsttätige Erkennen einer 4/3-Sendung schon.

Gruß, hippihoppi

hero1947

Trainee

Posts: 142

Location: Sa./Anh.

Occupation: Rentner

  • Send private message

6

Thursday, August 23rd 2012, 7:54pm

4:3 bleibt bei mir 4:3; und das ist auch recht so!!! Wer es aufgezoomt haben möchte, kann das doch am TV-Gerät machen.

hero1947