Sie sind nicht angemeldet.

1

Freitag, 7. September 2012, 17:34

.mkv spulen funktioniert nicht

Hallo Gemeinde,

bin seit 1 Woche stolzer Besitzer einer ET 9500 und bisher sehr begeisert.
Der Umstieg von einer Kathrein UFS 912 hat sich gelohnt.

Was mich allerdings sehr stört ist die Tatsache, dass ich keine .mkv Dateien vor-bzw. zurückspulen kann. Auch springen mit den Tsten 1, 3, 9 funktioniert nicht.
Der Film bleibt immer im Standbild hängen. Hab eine externe HDD via USB angeschlossen. Und auch auf einem ext4 formtierten Stick funktioniert das Spulen nicht.

Ist das grundsätzlich nicht möglich, oder gibts ne Lösung für mein Problem?
Für Eure Hilfe wäre ich sehr dankbar.

Naemlich

2

Freitag, 7. September 2012, 21:54

Jetzt fehlen nur noch ein paar Angaben zu deinem Image. :) Welches? Von wann?...

3

Sonntag, 9. September 2012, 15:19

Habe das selbe Problem bei mkv, habe erst mit einem ext4 formtierten Stick probiert danach habe ich die direkt auf meine interne Festplatte gespielt, kann trotzdem nicht vor-bzw. zurückspulen oder springen und der Ton ist ganz schlecht.
Habe eine ET 9200 mit open PLI 2.1

4

Montag, 10. September 2012, 09:23

Hab derzeit das openAAF 2.0 nightly Image drauf. Aber auch mit openPLI 2.1 gehts nicht.

5

Montag, 10. September 2012, 17:36

Hast du schon mal ein PLi 3.0 probiert? Da funktioniert das Spulen und Springen auf einem NTFS USB-Stick, bei mir.

6

Montag, 10. September 2012, 20:55

Danke, das werde ich morgen gleich mal testen.
Funktioniert das auch mit mkv Dateien? Bei allen anderen Formaten gehts beim openaaf auch...

7

Montag, 10. September 2012, 21:35

Gerade nochmal ausprobiert... Springen (vor/zurück) und vorwärts Spulen funktioniert bei mkv's, rückwärts Spulen gibt Standbild.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »edcrane« (10. September 2012, 21:41)


8

Dienstag, 11. September 2012, 10:20

Bei OpenPli 3.0 funktionieren die mkv Dateien bei mir auch nicht.

9

Donnerstag, 27. September 2012, 11:22

Wie ich in einem anderen Forum erfahren habe, ist das Problem schon seit März 2012 auf Seiten von Xtrend bekannt und kommt nur bei mkv Dateien mit DTS Tonspur vor.
An einer Lösung scheint diesbzgl jedoch keiner zu arbeiten.
Das Problem scheint daher bis auf weiteres Bestand zu haben.
Schade eigentlich. Werde mich wohl um einen anderen Receiver bemühen müssen.

10

Dienstag, 25. Dezember 2012, 13:29

Wurde das Problem mittlerweile im Openpli 3 behoben ?( Kann das jemand mit aktuellem Image / aktuellen Treibern sagen? Danke!

11

Dienstag, 25. Dezember 2012, 17:09

Schade eigentlich. Werde mich wohl um einen anderen Receiver bemühen müssen.
Da ist es doch preisgünstiger, die mkv nach mpeg zu konvertieren, oder? Es gibt sogar Freeware dafür!

12

Dienstag, 25. Dezember 2012, 19:30

Wenn man zu viel Zeit hat - ja ;)
Wenn es der einzige Bug bei diesem Gerät / der Software wäre - auch ja ;)


Aber ich bin mittlerweile auch an dem Punkt angekommen, an dem ich darüber nachdenke, ob der Xtrend demnächst rausfliegt. Alleine die Probleme mit dem Security Board und das Deep Standby Power On Problem nerven gewaltig. Und eine Aussicht darauf, dass diese Bugs behoben werden, gibt es Stand heute nicht.






Schade eigentlich. Werde mich wohl um einen anderen Receiver bemühen müssen.
Da ist es doch preisgünstiger, die mkv nach mpeg zu konvertieren, oder? Es gibt sogar Freeware dafür!

13

Mittwoch, 26. Dezember 2012, 00:42

Es gibt ja auch keine neuen Treiber mehr.
Meine 9er ist zum 2. mal bei der Reparatur.
Es ist wieder das Board im A....!
Diese Firma ist wirklich das Allerletzte.
Habe inzwischen eine VU und siehe da, es funktionieren auch die Kartenleser wie sie sollen.
Die größte Baustelle ist Xtrend und das ohne Bauarbeiter.
Nicht falsch verstehen das Team hier ist super, aber das Produkt welches ihr hier supportet ist in der E2 Szene das absolut Letzte.

14

Mittwoch, 26. Dezember 2012, 17:41

... das Letzte in der E2 Szene ist eindeutig Gigablue :D