You are not logged in.

joker32

Unregistered

1

Monday, November 19th 2012, 8:20am

Bootproblem nach Update vom 16.11.2012

Hallo zusammen.

Ich habe gestern meinen et9200 auf das Image vom 16.11.2012 aktualisiert. Davor war ein Image von vor ein paar Tagen drauf, also auch relativ aktuell.
Nach dem Update blieb der Receiver beim OpenPLI Screen im Status Booting hängen. Ich habe den Receiver mehrmals aus und wieder an geschaltet, jedoch ohne Erfolg.
Ich habe dann ein Full-Backup vom 19.10.2012 (auch OpenPLI 3.0) eingespielt. Danach startete er wieder normal. Dann habe ich das Update auf die aktuelle Version wieder ausgeführt, welches wieder zum oben beschriebenen Fehler führte. Um das Problem weiter einzugrenzen habe ich mich im Fehlerfall via telnet auf den Receiver verbunden und ein "init 4" mit anschließendem "enigma2" ausgeführt, um zu sehen, was die Box so treibt.
Als Ausgabe habe ich lediglich "Floating Point Exception" bekommen.

Könnt Ihr mir hier bitte bei der weiteren Fehlersuche behilflich sein?

Danke!

Gruß
Joker

2

Friday, November 23rd 2012, 2:06pm

Problem hatte ich auch schon mal. Habe dann einfach ein paar Tage gewartet und mir ein neueres Update geholt. Das ging dann problemlos ;)