Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Xtrend Support / GigaBlue Info. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 30. August 2011, 22:57

HDMI-CEC GreenScreen

Ist eigentlich der neue HDMI-CEC Treiber schon ins OpenPli integriert worden ?
Habe aktuell Probleme wenn ich HDMI-CEC aktiviere (aktuelles OpenPli) und HDMI-CEC am Samsung TV einschalte. Sobald die Geräte versuchen miteinander zu kommunizieren stürzt der ET9000 bei mir mit Greenscreen ab und rebootet.

Hier mal ein Auszug aus dem Crash-Log:

Zitat

[SKIN] Parsing embedded skin
setValue 100
Setvolume: 100 100 (raw)
Setvolume: 0 0 (-1db)
Setvolume: 100 100 (raw)
Setvolume: 0 0 (-1db)
[Trashcan] gotRecordEvent None None
eHdmiCEC: received message 80 00 00 10 00
Traceback (most recent call last):
File "/usr/lib/eni**a2/python/Components/HdmiCec.py", line 221, in messageReceived
File "/usr/lib/eni**a2/python/Components/config.py", line 1577, in __getattr__
KeyError: 'handle_tv_wakeup'
(PyObject_CallObject(<bound method HdmiCec.messageReceived of <Components.HdmiCec.HdmiCec instance at 0x184e4e0>>,(<enigma.iCECMessagePtr; proxy of <Swig Object of type 'ePtr< iCECMessage > *' at 0x1bba2e0> >,)) failed)
getResolvedKey config.plugins.crashlogautosubmit.sendAnonCrashlog failed !! (Typo??)
getResolvedKey config.plugins.crashlogautosubmit.addNetwork failed !! (Typo??)
getResolvedKey config.plugins.crashlogautosubmit.addWlan failed !! (Typo??)
]]>
</eni**a2crashlog>
</crashlogs>
</opendreambox>

Xtrend ET9000 (OpenAAF - L3.2.2) , Xtrend ET9200 (OpenATV 4.2), Xtrend ET6000 (OpenAAF . L3.3.0)

2

Samstag, 3. September 2011, 20:29

Dieses Problem hat sich jetzt erledigt. Nachdem ich den Receiver mal komplett neu mit aktuellem Pli geflasht habe läuft HDMI-CEC jetzt perfekt.

Die Ursache war vermutlich, dass das CEC-Plugin bei mir nicht komplett mit den Online-Updates aktualisiert wurde, denn ich hatte vor dem neu-flashen im Konfigurationstool von HDMI-CEC nur 4 Einstelloptionen, jetzt sind es wesentlich mehr. Ich glaube, in den ersten Versionen von Pli2.1 war noch kein HDMI-CEC drin und ich hatte das Plugin mal manuell nachinstalliert. Vermutlich konnte es deshalb nicht korrekt aktualisiert werden.
Xtrend ET9000 (OpenAAF - L3.2.2) , Xtrend ET9200 (OpenATV 4.2), Xtrend ET6000 (OpenAAF . L3.3.0)

Ähnliche Themen