You are not logged in.

1

Sunday, May 18th 2014, 1:23pm

Aufnahmen starten zu spät

Hallo,

ich habe auf einmal folgendes Problem:

Mein Aufnahmen (auf externem USB - Stick) starten auf einmal nicht mehr
mit dem eingestellten Vorlauf von 5 Minuten, sondern ca. 10 Minuten zu
spät.

Habe schon versuchsweise die Vorlaufzeiten verändert, leider ohne Erfolg.

Der Fehler tritt seit drei Tagen auf...

Hat jemand eine Idee?



Gruß

Ralf

Thomas4711

Trainee

Posts: 173

Location: OpenATV - Wien

  • Send private message

2

Sunday, May 18th 2014, 2:29pm

Drück mal über dem Timer die Infotaste, steht dort eine Fehlermeldung, bzw warum die Zeit verschoben wurde?


et10000; Mut@nt HD2400; AX Quadbox HD2400; Optimuss OS2 plus; Nemesis; D-Cube R2; Prismcube Ruby; Venton HD1; Mara M9 u.a.m mit OpenATV 4.2
Astra 19,2 und 28,2 an Atemio Multischalter Premium-Line 9/20
Ligawo HDMI Matrix 4x2 - Multifunction per spdif an LG BB5530A Soundbar

3

Sunday, May 18th 2014, 3:43pm

Guter Vorschlag:
1970-01-01-00 - record time changed, start prepare is now: Fri May 16 01:24:40 2014

Anscheinend bekommt er keine Uhrzeit übermittelt, wenn der Receiver aus dem Deep Standby aufwacht.
Oder kann es daran liegen, dass ich den Receiver bei Nichtgebrauch vom Internet trenne?
Eigentlich sollte er doch die Uhrzeit über Satellit bekommen. Jedenfalls hat das vorher ja auch geklappt.

Gruß
Ralf