You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Xtrend Support / GigaBlue Info. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Wednesday, August 6th 2014, 7:23pm

Rep. Bericht ET 9x00

Endlich Urlaub und ich darf aufs Dach um meine Satanlage von einem Sat auf 2 und gleichzeitig alles auf Unicable umrüsten.

Doch schon nachdem der erste Sat eingerichtet war gab es erste Probleme. Es wurden keine Sender gefunden. Nach langen probieren war die Ursache recht einfach.
Der Tuner A welche zum einstellen verwendet wurde hat sich verabschiedet. Naja, nicht weiter schlimm, dort wo die Box steht wird nur einer gebraucht.

Doch heute nachdem schon alle Arbeiten fertig waren verstarb die 2. ET 9x00. Glücklicherweise gab sie keine Lebenszeichen mehr von sich sodas es eigendlich nur das Netzteil sein kann.

Also Box auf und nachsehen welche C´s zuviel gegessen haben und kurz vorm platzen sind. Gleich noch einen Blick in Richtung Tuner der ersten Box und auch dort einen defekten C gefunden.

Schnell zum großen blauen C und die Teile besorgt.

Box 2:
2 Kondensatoren im Netzteil getaucht und die Box läuft wieder :rolleyes:

Box 1:
1 Kondensator im Bereich des Tuners getauscht und auch hier läuft der Tuner wieder :thumbsup:

So gehört es sich, ein Gerät kann repariert werden. Sollte jedoch einmal das Sec. Board sich verabschieden kommt ein anderer Hersteller ins Haus.

GameDream

2

Wednesday, August 6th 2014, 8:51pm

na wunderbar wenn der receiver wieder läuft,

:thumbup: :thumbup:

3

Thursday, August 7th 2014, 10:46am

Leider besitzt nicht jeder die Fähigkeit mal eben einen Kondensator auszutauschen. Ich bin eher der Meinung, daß sowas gar nicht erst passieren sollte!
LG Kuckuck






Receiver: CT ET 9100/ 1TB Samsung ECOGreen ...............Image: OpenPLI 3.0 :thumbsup:

4

Thursday, August 7th 2014, 12:44pm

Ich bin eher der Meinung, daß sowas gar nicht erst passieren sollte!

Gibt keine Elektrogeräte wo du über kurz oder lang nicht über defekte Kondensatoren stolperst. Klar wenn der Rest schon vorher den Geist aufgibt fällt es dirch nicht auf...


Quoted

Also Box auf und nachsehen welche C´s zuviel gegessen haben und kurz vorm platzen sind

Elkos können auch defekt sein wenn man es ihnen nicht ansieht, hatte ich wesentlich öfter als aufgeblähte Elkos.
*** ET6000 defekt ..... Dank der tollen Garantie in nur 11 Wochen repariert ;( ***

5

Thursday, August 7th 2014, 2:51pm

So gehört es sich, ein Gerät kann repariert werden. Sollte jedoch einmal das Sec. Board sich verabschieden kommt ein anderer Hersteller ins Haus.

GameDream

Man oh man,Du bist ein Genie ! Er kann Receiver reparieren ,endlich hat die Not ein Ende.
Und was ist mit all denen die nicht so technisch bewandert sind ? :whistling:
Stell Dich nicht so an,das Secboard ist doch ne Kleinigkeit für Dich.

diddi

6

Thursday, August 7th 2014, 3:51pm

Gibt keine Elektrogeräte wo du über kurz oder lang nicht über defekte Kondensatoren stolperst. Klar wenn der Rest schon vorher den Geist aufgibt fällt es dirch nicht auf
Wenn ein Gerät zehn Jahre und älter ist, kann ich damit leben, so aber leider nicht!
LG Kuckuck






Receiver: CT ET 9100/ 1TB Samsung ECOGreen ...............Image: OpenPLI 3.0 :thumbsup:

7

Thursday, August 7th 2014, 4:06pm

Ein Schaltnetzteil das 10 Jahre überlebt, wirst kaum finden. Da must schon ein konventionelles NT verwenden.

8

Thursday, August 7th 2014, 6:34pm

Selbst beim konventionellen NT gibt der Siebelko irgendwann auf.
*** ET6000 defekt ..... Dank der tollen Garantie in nur 11 Wochen repariert ;( ***

9

Thursday, August 7th 2014, 6:37pm

richtig, wird aber durch die 50/100 hz weit weniger belastet wie mit 200 mhz und lebt demzufolge länger.

10

Thursday, August 7th 2014, 8:44pm

200MHz .... selbst wenn du kHz draus machst, ist es noch zuviel.
*** ET6000 defekt ..... Dank der tollen Garantie in nur 11 Wochen repariert ;( ***

11

Saturday, August 9th 2014, 7:52am

So gehört es sich, ein Gerät kann repariert werden. Sollte jedoch einmal das Sec. Board sich verabschieden kommt ein anderer Hersteller ins Haus.

GameDream

Man oh man,Du bist ein Genie ! Er kann Receiver reparieren ,endlich hat die Not ein Ende.
Und was ist mit all denen die nicht so technisch bewandert sind ? :whistling:
Stell Dich nicht so an,das Secboard ist doch ne Kleinigkeit für Dich.

diddi
sachma - warst Du zu lange in der Sonne?

ein Mitglied gibt hier ne Erfolgsmeldung & freut sich, dass alles wieder läuft & Du bügelst ihm eine drüber!?

das sec-board steht hier gar nciht zur Debatte - ich weiss, ein grosser Stolperstein für Dich, aber wie im Zitat ersichtlich, will GameDream dann wechseln, wenns defekt sein sollte - ist doch in Deinem Sinne oder?

ich find das Engagement von ihm prima - er setzt sich hin, liest, richtet die Box & gibt auch noch nen feedback

doch es ist ja wesentl besser erstmal auf Kondensatoren, sec-boards draufzuhauen anstatt ne Lösung zu suchen :huh:

Similar threads