You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Xtrend Support / GigaBlue Info. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Tuesday, September 30th 2014, 8:11pm

ET 9200 hängt sich andauernd auf

Hallo,

Ich habe heute meine et 9200 von amazon warehouse (also gebraucht/b-Ware) bekommen. Vorinstalliert war das hdf image welches ich ersteinmal eingerichtet habe um mich zurechtzufinden ... Dann bei der Benutzung kam es immer wieder zu langen Ladezeiten bis irgendwann es ewig gedauert hat. Es tat sich gar nichts außer das bewegte hdf Logo links oben.

Ok vielleicht weil das image veraltet mal neustes openatv geflasht. Das gleiche Problem wieder schon beim Sendersuchlauf dauernden der rotierende Kreis links oben im Eck.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen wenn nicht bleibt mir halt nichts anderes übrig als das gerät zurück zu schicken.



2

Tuesday, September 30th 2014, 8:31pm

Probier erst mal das neueste PLI 4.0 Image zu flashen,dann hast Du ein bereinigtes Image. Sollte danach das gleiche
Prozedere ablaufen,dann Box zurück!

diddi

3

Friday, October 3rd 2014, 6:17pm

Also hab die Tage mal ein bisschen ausprobiert und bei Pli ist es deutlich besser hatte nur 2, 3 mal das die Box sich aufgehängt hat. Nur hab ich jetzt wieder das Problem und es funktioniert ja eig noch alles nur die xtrend reagiert halt auf keine Befehle weder von Fernbedienung noch von den Hardwaretasten und wie gesagt der Kreis links im Eck.

Gibt es solche Aufhänger öfter oder bin ich ein Einzelfall? Weil ich bisher nichts über dieses Problem finden konnte ( ich wusste auch nicht genau nach was ich suchen sollte). Ist halt besonders nervig bei laufenden Aufnahmen weil das Gerät auch nicht mal mehr in Standby setzen lässt.

langer

Trainee

Posts: 113

Location: hessen

  • Send private message

4

Friday, October 3rd 2014, 6:43pm

hallo

Ich Benutze 2 ET9200 mit dem gleichen HDF Image,und habe Echt keine Probleme mit den Boxen.
Ich benutze beide Boxen aber nur zum Anschauen von Aufnahmen,wärend meistens noch Timeraufnahmen gemacht werden.
Also nicht zum Täglichen Live TV Schauen,dafür benutze ich meist Kabel TV.

gruss langer
2xET9200--LX1x2--Neo2 DVB C-Unibox Eco+DVB C
Icord HD--Octagon2028.
Atemio 7500
100 Premium Allstar HD+UM HD Recorder.
UM HD Modul und HD+ über Sat.

5

Friday, October 3rd 2014, 6:50pm

Das ist nicht normal,der Spinner ist normalerweise nur beim Bootvorgang zu sehen oder wenn gerade externe HDD zugeschaltet wird.
Das was Du hier aufführst gibt es in der Regel nicht,da Du ja neu geflasht hat dürfte der interne Flashspeicher auch nicht ausgereitzt sein
was manchmal auch den Spinner anregt.
Schick die Box zurück oder tausch sie um denn die et 9200 ist eigentlich eine sehr gute Box! Da ist irgendwas faul deswegen hat sie der Vorbesitzer sicher retouniert!

diddi

This post has been edited 1 times, last edit by "diddi" (Oct 3rd 2014, 7:02pm)


6

Friday, October 3rd 2014, 6:51pm

hallo

Ich Benutze 2 ET9200 mit dem gleichen HDF Image,und habe Echt keine Probleme mit den Boxen.
Ich benutze beide Boxen aber nur zum Anschauen von Aufnahmen,wärend meistens noch Timeraufnahmen gemacht werden.
Also nicht zum Täglichen Live TV Schauen,dafür benutze ich meist Kabel TV.

gruss langer


Das habe ich auch noch nicht gehört,zwei hochwertige Boxen wie die et 9200 nur zum Filme ansehen :whistling:

diddi

7

Friday, October 3rd 2014, 7:02pm

Hi,

das ist keineswegs normal. Verursacht kann es z.B. durch ein wildgewordenes Plugin werden, welches das System lahmlegt.
In dem Fall würde ich mal schauen, was Enigma2 so treibt, wenn der Dauer-Spinner kommt.
Im open HDF oder im open ATV könnte man diesbezüglich den Log-Manager bemühen, bei Open PLi muss man es eben selbst machen, indem Du in telnet Enigma2 stoppst (init 4) und danach manuell startest (/usr/bin/enigma2.sh) und danach siehst Du im telnet Fenster, was so vor sich geht. Wenn Du putty verwendest, kannst Du die Ausgaben gleich in eine Datei umleiten lassen, zum später nachlesen. Interessant sind genau die Ausgaben, die unmittelbar vor dem Hängen bzw. währenddessen geschrieben werden.

Das Kommando "top" kann auch nützlich sein, um die CPU-intensivsten Prozesse zu finden, falls es kein Plugin ist sondern ein separater Prozess wie etwa ein DLNA Server.

Wenn Du allerdings nur ein pures Open PLi ohne großartige zusätzliche Plugins drauf hast, wäre das Verhalten eher beunruhigend.

Du könntest dann noch als letzten Versuch ein neues Image Flashen und bewusst die Einstellungen nicht übernehmen (falls Du das nicht ohnehin schon gemacht hast). Dass es rein an irgendwelchen Einstellungen liegt, erscheint mir aber schon sehr unwahrscheinlich.

Grüße
Hounce

8

Friday, October 3rd 2014, 7:16pm

...ich weiß, ich habe auch keine wirklich neuen Ideen und komme immer mit der gleichen Ursache, aber der Spinner ist auch daueraktiv, wenn die Kommunikation mit den Tunern nicht hinhaut. Also das leidliche Kondi Problem etc.......

Murphy-09 ;)

9

Friday, October 3rd 2014, 8:52pm

Hmm, darauf hätte ich bei dem Fehlerbild nicht getippt, ist aber durchaus ein interessanter Gedanke und eine optische Kontrolle der Kondensatoren kann sowieso niemals schaden.
Bei einer frisch (gebraucht) erstandenen Box würde ich dann bei einem Hardware-Defekt das Widerrufs-Recht nutzen.

Identische Symptome hatte ich übrigens auch schon mal, bei mir war ein eher exotisches Plugin (sabnzb) schuld.

Persönlich würde ich aber gar nicht viel Zeit in die Ursachenforschung stecken und die Box zurückschicken, wenn sie mit einem nackten, sauberen Open PLi nicht problemlos läuft.

Grüße
Hounce

10

Saturday, October 4th 2014, 12:07pm

Genau das habe ich ihm schon von Anfang an bei der Problematik geraten! Würde mich jetzt nicht
länger an der Box festmachen und zurück!

diddi

langer

Trainee

Posts: 113

Location: hessen

  • Send private message

11

Saturday, October 4th 2014, 1:12pm

hallo

War da ein Großer Unterschied vom Preis zu einer Neuen Box?
Ich hatte damals 229 Euro Bezahlt für ein Neue Box.

gruss langer
2xET9200--LX1x2--Neo2 DVB C-Unibox Eco+DVB C
Icord HD--Octagon2028.
Atemio 7500
100 Premium Allstar HD+UM HD Recorder.
UM HD Modul und HD+ über Sat.

12

Saturday, October 4th 2014, 5:47pm

Bei Amazon für 182Euro neue et 9200
Zum Preis für die gebrauchte hat er nichts erwähnt

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Posts: 3,696

Location: Europa

  • Send private message

13

Sunday, October 5th 2014, 4:18pm

Bei Amazon für 182Euro neue et 9200


Bei HM-Sat gibts die Box schon länger für 179,- Euro...
Ihr Xtrend Support-Team
eXtrending your vision