Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 25. Januar 2015, 17:43

Wie vorgehen, wenn der et9200 nach Stromausfall nicht mehr bootet?

Hallo in die Runde,

mein et9200 kommt nach einem Stromausfall nicht mehr in die Puschen und im Display bleibt ET9x00 (wie auch auf dem Bildschirm) stehen. Nun habe ich bereits sehr viel hier im Forum gelesen, aber so richtig schlau werde ich trotzdem noch nicht. Die Box lief seit Aug. 2013 einwandfrei und das Image (Open PLI 3.0 ?) müsste ebenfalls aus der Zeit sein. War immer zufrieden damit und nun aber dieser wohl vielen bekannte Fehler. Was muss ich auf dem USB Stick draufspielen, um die Box wieder in Gang zu bekommen? Wie muss man vorgehen, um dann, falls die Box vom USB Stick dann hochfährt, weiter verfahren? Gibt es kritische Stellen, Momente, die beachtet werden müssen?

Ich hoffe dass das nicht zu viel auf einmal war und bedanke mich bereits jetzt für hilfreiche Antworten.
Mit vielen Grüßen aus dem weißen Oberharz
hdm

2

Sonntag, 25. Januar 2015, 18:48

Auf den Stick kommt ein kpl. Image welches man hier downloaden kann.
die Dateien müssen im Ordner ET9200 bzw. ET9x00 liegen.
Stick rein und Box einschalten.
Image wird dann gelesen.
Zum überspielen muss noch die entsprechende Taste gedrückt werden.

Wenn du schon mal entsprechende Sicherungen auf der HDD angelegt hast werden diese wieder übernommen und das System läuft wie vorher.

3

Dienstag, 27. Januar 2015, 20:45

Danke

Das war es, als ich den Ordner auf dem Stick in ET9200 umbenannt hatte, ging booten bzw. auch das flashen.

Danke nochmal

4

Dienstag, 27. Januar 2015, 21:38

Dann würde ich an deiner Stelle mal den aktuellen Bootloader auch installieren ....
*** ET6000 defekt ..... Dank der tollen Garantie in nur 11 Wochen repariert ;( ***

5

Mittwoch, 28. Januar 2015, 20:47

wenn im Display ET9x00 erscheint, hat er den aktuellen BL drauf ;)

6

Mittwoch, 28. Januar 2015, 22:01

Wenn er aber den Ordner in ET9200 umbenannt hat ist es ein alter Bootloader :thumbsup:

7

Donnerstag, 29. Januar 2015, 07:53

Genau so sieht es aus



Das war es, als ich den Ordner auf dem Stick in ET9200 umbenannt hatte, ging booten bzw. auch das flashen.


wenn im Display ET9x00 erscheint, hat er den aktuellen BL drauf ;)


Irgendwas passt da nicht so ganz ;)
*** ET6000 defekt ..... Dank der tollen Garantie in nur 11 Wochen repariert ;( ***