You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Xtrend Support / GigaBlue Info. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Wednesday, August 19th 2015, 10:21pm

ET 9000 Kein Bild mehr

Hallo,
Nach dem sich mein ET9000 sich aufgehängt hat habe ich den receiver Stromlos gemacht und ihn dann wieder eingeschalten. Seit dem bootet er zwar aber ich bekome kein Bild mehr über HDMI.
Der Receiver blinkt 6 mal vor dem Booten.

Der TV schaltet als ob er ei Signal bekommen würde aber dann kommt nichts.

Ich habe auch versucht den Receiver neu zu Flashen aber er nimmt den USB Stick nicht an. Ich habe vier USB Sticks probiert. Ich habe auch den Bootloader versucht neu zu Flashen aber da tut sich auch nichts.

USB Stick auf Fat32 formatiert und der Ordner ET9x00 ist vorhanden.

Der USB Prot wird mit strom versorgt.

Am Display steht ET9x00 und dann bleibt er stehen.

Mfg Franz

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Posts: 3,696

Location: Europa

  • Send private message

2

Wednesday, August 19th 2015, 10:48pm

Hallo cleener,

bitte mal das Netzteil checken.
Wie alt ist das Gerät?

Gruss
IM
Ihr Xtrend Support-Team
eXtrending your vision

3

Thursday, August 20th 2015, 1:00pm

Das Gerät ist fast vier Jahre alt. Was kann ich beim Netzteil kontrollieren.

Mfg

Gesendet von meinem C6903 mit Tapatalk

4

Thursday, August 20th 2015, 1:42pm

Wie schauen die Kondensatoren aus, normal, aufgebläht, geplatzt?
Widerstände, sichtbar, verkohlt, geplatzt?

Die Kondensatoren gehen hier gerne defekt. Bevor ich hier im Forum suche, suche mal nach entsprechenden Netzteil und Kondensator Threads, da gibt es auch Bilder. Ich müsste leider auch suchen.
Katzen landen auf ihren Füßen.
Toast landet auf der Marmeladenseite.
Eine Katze mit einem Toast auf ihrem Rücken schwebt über dem Boden in einem Zustand von Quantenunentschlossenheit.

5

Thursday, August 20th 2015, 2:37pm

...Vorsicht beim Versuch den Bootloader neu zu programmieren, wenn das Netzteil am Ende ist. Hierbei kann leicht der Bootloader vernichtet werden und dann ist's völlig aus mit dem Spass. Optisch kann man am Netzteil nur bedingt was feststellen, und wenn man optisch was feststellen kann, dürfte die Box nur noch ein paar mal blinken und sonst nichts. Die Kondensatoren sind einem Alterungsprozess unterlegen und je wärmer die Box "gehalten" wird umso eher brauchen die Teile einen Austausch. Entweder man tauscht das ganze Netzteil oder man sucht sich einen Radio & Fernsehtechniker, der einem die Sachen macht, wenn man nicht gerade selber Eigner eines Lötkolbens mit entsprechender Erfahrung ist. Primär gehen die 5V des Netzteils in die Knie, was man am USB nicht direkt erkennen kann, da der Stick auch noch blinkt, wenn es unter 4,5V sind. Das Mainboard ist da etwas anspruchsvoller und neigt zu völliger Lustlosigkeit, wenn die Spannung im entscheidenden Moment kurz einbricht. Falls eine Festplatte im System oder am USB hängt, bitte erst mal alles abhängen. Wenn die Box dann wieder weiter kommt, also z.B. "booting" im Display zeigt, ist mit 99%iger Sicherheit ein müdes Netzteil die Ursache.

Murphy-09 ;)

6

Sunday, August 23rd 2015, 2:37pm

So ich habe die Box mal unter die Lupe genommen. Ich konnte keine defekten Teile finden.

Ich habe alle kabel und stecker kontrolliert und alles von der box abgesteckt was man anstecken konnte, Festplatte , Usb, Hdmi, Netzwerk.

Egal was ich mache, die Box blinkt 6 mal und dann kommt ET9X00 im Display und das wars dann.

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Posts: 3,696

Location: Europa

  • Send private message

7

Sunday, August 23rd 2015, 2:39pm

Egal was ich mache, die Box blinkt 6 mal und dann kommt ET9X00 im Display und das wars dann.


Lass mal das Gerät von einem Radio und Fernsehtechniker auf der Netzteilseite überprüfen. Der sollte schnell finden, ob es am Netzteil liegt. Das Blinken der Box deutet stark darauf hin.

Gruss
IM
Ihr Xtrend Support-Team
eXtrending your vision

8

Sunday, August 23rd 2015, 3:03pm

Naja ich glaube es wird zeit für was neues. Eine Reparatur zahlt sich meiner Meinung fast net aus.

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Posts: 3,696

Location: Europa

  • Send private message

9

Sunday, August 23rd 2015, 3:32pm

naja, für ein paar Euro einen Zweitreceiver .-)

Gruss
IM
Ihr Xtrend Support-Team
eXtrending your vision

Posts: 36

Location: am Harzrand

Occupation: Supportspezialist

  • Send private message

10

Tuesday, August 25th 2015, 10:21pm

Oder neues Netzteil rein und sie rennt wieder für Jahre. Hab ich auch gemacht.

http://www.xtrend-shop.de/Netzteil-Power…00-HD-ET9500-HD
Torsten

11

Wednesday, August 26th 2015, 12:08am

Beispiel Bild wie das aussieht mit denn defekten Elkos am Netzteil .......

Posts: 36

Location: am Harzrand

Occupation: Supportspezialist

  • Send private message

12

Wednesday, August 26th 2015, 12:46am

dann mal beim Admin nachfragen, ob er sie repariert und was es kostet.
Torsten