You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Xtrend Support / GigaBlue Info. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Sunday, December 11th 2011, 3:55pm

ET9200 bootloader flashen geht nicht

Hallo.

hab ein zwei Tage altes Gerät hier stehen und folgenden Probleme:

-trotz lesen und umsetzen sämtlicher Forenbeiträge und Anleitungen, zum Thema Bootloader, wird der Vorgang nicht gestartet. Das Gerät startet einfach gerade durch das TV Programm.

-die Aufnahme mit der HDD geht auch nicht, da kommt der hellgrüne Bildschirm mit ner umfangreichen Fehlermeldung und nichts geht mehr. Da hilft nur noch der Hauptschalter. (die Platte, 1000 GB, wurde vom Händler eingebaut).

lg
--------------------------
et9x00
openPli2.1 (tagesaktuell)
Kernel 3.2.2
hdd 1Tb Samsung HD105Si
diverse Plugin

2

Sunday, December 11th 2011, 4:19pm

Haben Sie den Stick schon mal gewechselt?
Den Bootloader auf einen Fat 32 formartierten Stick kopieren (Unterverzeichnis et9000).
Stick in die ausgeschaltene Box stecken und danach am Netzschalter einschalten.
Im Display sollte found Image erscheinen und die Aufforderung OK oder Cancel.
Jetzt auf OK drücken (an der Box, nicht an der Fernbedienung).
So sollte es klappen.
Danach das Image einspielen, genauso wie Bootloader nur mit dem Verzeichnis et9x00.

3

Sunday, December 11th 2011, 4:49pm

ah,..beim Bootloader muss also das Unterverzeichniss et9000 und beim Image et9x00 sein.

..läuft, Danke!
--------------------------
et9x00
openPli2.1 (tagesaktuell)
Kernel 3.2.2
hdd 1Tb Samsung HD105Si
diverse Plugin

4

Sunday, December 11th 2011, 4:52pm

Wenn der neue Bootloader noch nicht drauf ist, heisst das Verzeichnis et9000.
Ist er schon drauf, dann et9x00.

Freut mich das es nun funktioniert.

Similar threads