You are not logged in.

1

Monday, January 22nd 2018, 10:19am

Bootprobleme

Hallo,

ich habe folgendes Problem mit meinem et9000.

wenn ich hinten eine usb stick eingesteckt habe bleibt der Receiver beim booten hängen und bootet nicht. ich komme nur bis zum xtrend bootlogo. ich will aber mit fileexpander auslagern.

was muss ich machen damit das booten wieder funktioniert. ich habe open pli 6.1 geflasht. habe auch schon openatv probiert da war das selbe Problem.

2

Monday, January 22nd 2018, 11:02am

hast den receiver ohne stick mal gestartet, dann mit flashexpander den stick einrichten,

3

Monday, January 22nd 2018, 1:21pm

Bootprobleme

Also ich habe es so gemacht:

den stick auf fat32 formatiert, eingesteckt, initialisiert, den flashexpander gestartet und eingerichtet dann gewartet bis

reboot, ok gedrückt und gewartet bis er wieder bootet. Ergebnis: der et9000 bleibt beim booten hängen ich komme nur bis zum xtrend logo.

4

Monday, January 22nd 2018, 2:19pm

mal nen anderen Stick probiert :?:

5

Monday, January 22nd 2018, 5:33pm

Ja. gleiches Problem. kann es sein dass es am bootloader liegt? normalerweise ist es doch so wenn man einen stick einsteckt

und den Receiver einschaltet dass der bootloader nachsieht ob auf dem stick ein ordner mit et9x00 liegt? wenn nun der stick

eingesteckt ist findet er den ordner nicht da er nicht existiert. wenn das so ist wie kann man das ändern

6

Monday, January 22nd 2018, 6:01pm

Stick

HAllo!
Muß der Stick nicht EXT 2 oder EXT 3 Formatiert werden ..????
Gruß

7

Monday, January 22nd 2018, 6:26pm

das weiß ich nicht. wenn ich beim einschalten den stick entferne bootet der Receiver. wenn ich ihn nach dem booten einstecke sind die plugins die auf dem stick

ausgelagert sind vorhanden. ich weiß nicht ob der stick mit ext2 oder 3 formatiert werden muss. meine interne Festplatte macht ja auch keine Probleme beim booten.

ich suche schon stundenlang nach einer lösung des Problems.

8

Monday, January 22nd 2018, 6:58pm

Ich habe den Stick immer EXT 2 " Formatiert.

9

Tuesday, January 23rd 2018, 12:43pm

habe ich jetzt versucht mit ext2. gleiches Problem. Receiver ausgeschaltet wieder eingeschaltet der et9000 bleibt beim booten hängen.

im Display steht et9x00 und am tv ist das xtrend logo. d.h. also für mich wenn ich den Receiver ausschalte bzw. der Receiver neu bootet muss ich den stick abziehen da er sonst

nicht bootet. so eine sch....

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests