Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Xtrend Support / GigaBlue Info. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 25. Februar 2018, 13:18

Receiver hängt sich auf

Hallo zusammen!

Unser Receiver hängt sich regelmäßig auf. Selbst jetzt, wo ich ein neues Images geflasht habe, und die Kanalsuche habe laufen lassen, erscheint alle 30 Sekunden der Kringel.

Die Hauptnutzerin sagt, das ihr das am Abend selbst mehrfach passiert.

Das Gerät ist jetzt genau 5 Jahre alt.

Woran kann das liegen?

2

Sonntag, 25. Februar 2018, 13:24

ist eine festplatte verbaut oder am usb angeschlossen?

3

Sonntag, 25. Februar 2018, 13:32

Es ist von Haus aus eine Western Digital WD20EARX 3,5" Sata II 64 MB verbaut

Er ist nur ans Netzwerk angeschlossen

4

Sonntag, 25. Februar 2018, 13:38

schliess die festplatte mal ab, dann ein aktuelles image flashen, und ohne festplatte dann mal testen,

5

Sonntag, 25. Februar 2018, 13:39

Bin zwar nicht unbedingt ein Technik-Laie, aber wie klemmt man die ab?

6

Sonntag, 25. Februar 2018, 13:40

deckel runter und dass sata und stromkabel abstecken, dann ohne festplatte mal testen

7

Sonntag, 25. Februar 2018, 14:36

Das Sata-Kabel konnte ich lösen, das Stromkabel (zumindest händisch) nicht. Jetzt findet er, trotzdessen beide Kabel an den In-Anschlüssen angeschlossen sind, keinen Tuner mehr.

8

Sonntag, 25. Februar 2018, 14:44

wenn du neu geflasht hast mit den links-rechts pfeiltasten den tuner konfigurieren, hast mal ein foto von dem kabel dass zur festplatte geht?

9

Sonntag, 25. Februar 2018, 14:51

ja, habe ich.

und es gab auch schon einen Crash-Fehlerreport. Nur wie ich daran komme, weiß ich jetzt nicht
»Marcus_S« hat folgende Datei angehängt:

10

Sonntag, 25. Februar 2018, 15:03

Der Blue-Screen beim Aktuellen Image
»Marcus_S« hat folgende Datei angehängt:

11

Sonntag, 25. Februar 2018, 15:13

der weisse stecker ist die stromversorgung der festplatte, schliess dass auch mal ab, hast du nur mal dass image geflasht ohne extra plugins?

12

Sonntag, 25. Februar 2018, 15:20

Ist mir bekannt, das das die Stromversorgung ist.. :D

Nur müsste ich da mit der Zange bei gehen, da ich den nicht entfernt bekomme

13

Sonntag, 25. Februar 2018, 15:23

der stecker ist nur eingeklickt, musst dass plastik ein wenig auseinanderbiegen,

14

Sonntag, 25. Februar 2018, 15:44

Danke soweit für die Hilfe.

Ich habe jetzt ein HDFreaks-Images aufgespielt. Mal sehen, ob das Ruceklfrei funktioniert.

Ansonsten werde ich die FP mal abklemmen.

15

Sonntag, 25. Februar 2018, 16:06

genau, dann mal ohne festplatte neu flashen und probieren,

16

Sonntag, 25. Februar 2018, 16:36

Kennt jemand nen Kniff, um den weißen Stecker zu lösen?

Biege die danebenstehende Zunge schon mit einem Schraubenzieher ab, aber kriege ihn trotzdem nicht gelöst.

Und zu stark an den Kabeln sollte man ja auch nicht ziehen :(

17

Sonntag, 25. Februar 2018, 17:06

die schmale zunge richtung ci schacht biegen und dann den stecker abziehen, so sieht der stecker aus:


18

Sonntag, 25. Februar 2018, 17:31

JA, muss mal sehen.

Mit Schraubendreher ist das wohl etwas heftig. Gucken, wie man das löst. Heute jedenfalls nicht mehr.

Schnauze voll

19

Sonntag, 25. Februar 2018, 17:51

mit einem kleinen schlitzschraubenzieher ist dass problemlos zu machen,

20

Samstag, 3. März 2018, 10:58

So, habe jetzt die Festplatte abtrennen können. Das Problem scheint aber weiter zu bestehen.

Hier ist mal das Crash.log :


OpenPLi Enigma2 crash log


crashdate=Do Jan 1 01:02:42 1970
compiledate=Jan 22 2018
skin=PLi-FullNightHD/skin.xml
sourcedate=2018-01-16
branch=release-4
rev=0c16686
component=Enigma2


stbmodel=et9200
stbmodel=dm800se
kernelcmdline= bmem=216M ubi.mtd=rootfs root=ubi0:rootfs rootfstype=ubifs console=null consoleblank=0
imageissue=openpli 4 %h




Traceback (most recent call last):
File "/usr/lib/enigma2/python/Components/ActionMap.py", line 46, in action
File "/usr/lib/enigma2/python/Screens/Satconfig.py", line 663, in okbuttonClick
AttributeError: 'NoneType' object has no attribute 'slot'

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher