You are not logged in.

1

Sunday, September 9th 2012, 2:04am

USB Schnittstelle defekt ?

Hallo Leute,

ich hatte bisher immer einen Lüfter an einem der hinteren USB Ports angeschlossen. Als ich den jetzt im laufenden Betrieb abgezogen habe hat die Box resettet. Seitdem scheinen alle 3 USB Ports nicht mehr zu gehen. Am PC geht der Lüfter noch, daran liegts also nicht...

Kann man da noch was machen ? Wird der Status der Ports irgendwo in der Software oder auf Linux Ebene angezeigt ?

Würde mich über Hilfe freuen

Gerät: 9200 mit Openpli 2.1

mfg

Andi

This post has been edited 2 times, last edit by "agivx3" (Sep 10th 2012, 8:57pm)


2

Tuesday, September 11th 2012, 7:56am

HAllo

per Telenet auf der Konsole, sollte der Befehl

Source code

1
lsusb

anzeigen ob der Controller noch funktioniert, allerdings ist der Reset der Box kein gutes Zeichen, sieht nach ner Überspannung am USB-Port aus

mfg

hero1947

Trainee

Posts: 142

Location: Sa./Anh.

Occupation: Rentner

  • Send private message

3

Thursday, September 13th 2012, 6:12pm

Hallo agivx3,

Da es sich bei einem Lüfter um eine induktive Last handelt, sollte man diesen immer im spannungslosen Zustand trennen. Also Box AUS! Habe Dir mal etwas zum Lesen als Link mitgegeben.

http://de.wikipedia.org/wiki/Schaltlichtbogen

Gruß, hero1947

4

Friday, September 14th 2012, 9:56am

Wenn Du einen aktiven USB-Hub (mit eigenen Netzteil) hast, kannst Du den mal anschliessen und einen USB-Speicher-Stick daran anschliessen. Wenn dieser dann erkannt wird, dann ist "nur" die Spannungsversorgung defekt.
Hast Du noch Garantie auf der Box?
Wenn nicht, dann SMD-Sicherung suchen und ersetzen. Sind aber Lötkenntnisse erforderlich.
Radar

Similar threads