You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Xtrend Support / GigaBlue Info. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Friday, September 21st 2012, 12:10pm

Anfängerin braucht Hilfe! Festplatte erkannt - Aufnahme nicht möglich

Hallo Zusammen,

nachdem ich nun im Forum alles durchsucht habe und keine Lösung gefunden habe, suche ich nun Hilfe über diesen Post!
Ich hab mir eine 9500er Box angeschafft und bis dato ging die Installation von PLI 2.1 und der Plugins problemlos.
Leider habe beim Anschluss der Festplatte probleme. Zunächst wurde diese überhaupt nicht erkannt, bis ich dann eine
modifizierte fstab-datei auf die Box kopiert habe (scheinbar fehlten in meiner Datei einige Pfade).

Die Festplatte konnte dann problemlos initianlisiert werden (juhuu), aaaber... Bei Starten einer Aufnahme kommt weiterhin
Festplatte nicht erkannt oder initialiert.
Initialisiert ist diese definitiv. Habe mir dann die Datei näher angesehen und dort eine UUID gegen meine UUID ersetzt (Telnet befehl: blkid)
Leider geht immer noch nichts.
Hat einer von Euch noch irgendeine Idee? Bitte, Bitte..... Bin für jede Hilfe extrem dankbar :D

2

Friday, September 21st 2012, 12:26pm

Vermutlich fehlt das Verzeichnis movie auf der Festplatte. Bitte dieses Verzeichnis unter /media/hdd anlegen und testen.

Btw, das PLi 2.1 wird nicht mehr weiter entwickelt. Ich würde auf jeden Fall zum PLi 3.0 raten.

3

Friday, September 21st 2012, 12:31pm

Erstmal danke für die schnelle Antwort....

ich werde das nachher mal zu Hause checken.. Heißt das das die UUID im fstab-Verzeichnis egal ist?

4

Friday, September 21st 2012, 12:36pm

Erstmal danke für die schnelle Antwort....

ich werde das nachher mal zu Hause checken.. Heißt das das die UUID im fstab-Verzeichnis egal ist?

Kommt drauf an, was genau Du dort wie definiert hast. Wenn der Mount korrekt definiert ist, kannst das ruhig drin lassen. Das Verzeichnis movie muss auf jeden Fall angelegt sein, da das e2 sonst nicht korrekt auf den FP-Bereich für Aufnahmen zugreifen kann. Es ist sozusagen das Standard-Verzeichnis für Filmaufnahmen.

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Posts: 3,696

Location: Europa

  • Send private message

5

Friday, September 21st 2012, 6:31pm

Hallo,

Erstmal danke für die schnelle Antwort....

ich werde das nachher mal zu Hause checken.. Heißt das das die UUID im fstab-Verzeichnis egal ist?


nein das ist nicht egal.
Zudem wissen wir nicht was Du genau in die fstab eingetragen hast. Einfacher per Fernbedienung geht es damit :D
Ihr Xtrend Support-Team
eXtrending your vision

6

Friday, September 21st 2012, 8:56pm

Also hab das alles nochmal gecheckt....

- Verzeichnis Movie ist vorhanden
- das Plugin (nachfolger von Mount Manager) hab ich installiert, Gerät neu gebootet, aber es wird nirgends angezeigt (weder bei den Erweiterungen noch im Plugin Verzeichnis) - Box wurde auch mehrmals gestartet
- in der fstab hab ich folgenden Eintrag: (siehe Anhang)
tisi has attached the following file:
  • fstab.txt (566 Byte - 34 times downloaded - latest: Nov 12th 2017, 2:24am)

7

Friday, September 21st 2012, 9:13pm

...ach ja hab ich vergessen...
Nach einem Neustart ist immer wieder das Movie-Verzeichnis auf der festplatte weg.

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Posts: 3,696

Location: Europa

  • Send private message

8

Friday, September 21st 2012, 9:29pm

- Verzeichnis Movie ist vorhanden
- das Plugin (nachfolger von Mount Manager) hab ich installiert, Gerät neu gebootet, aber es wird nirgends angezeigt (weder bei den Erweiterungen noch im Plugin Verzeichnis) - Box wurde auch mehrmals gestartet
- in der fstab hab ich folgenden Eintrag: (siehe Anhang)


Den Eintrag aus der fstab entfernen!

Danach Menü - Einstellungen - System - Geräteverwaltung
Ihr Xtrend Support-Team
eXtrending your vision

9

Friday, September 21st 2012, 9:57pm

geht! ich werd narrisch!

Danke an alle für die Hilfe!!

10

Friday, September 21st 2012, 9:58pm

..noch eine kurze Frage.. benötige ich das verzeichnis "lost and found"?

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Posts: 3,696

Location: Europa

  • Send private message

11

Saturday, September 22nd 2012, 8:49am

Hallo,

..noch eine kurze Frage.. benötige ich das verzeichnis "lost and found"?


das Verzeichnis wird automatisch von Linux nach der Formatierung erzeugt. Das Verzeichnis sollte vorhanden sein.
Ihr Xtrend Support-Team
eXtrending your vision

12

Saturday, September 22nd 2012, 6:43pm

Läuft soweit alles prima, auch die Plugins gehen super...

Noch eine Frage... seltsamerweise kann ich keine HD sender sehen (tunen fehlgeschlagen).
SD Sender funktionieren alle.
Im Tuner habe ich den Tuner A auf Erweitert und Universal LNB gestellt (hängt direkt an einer LNB)
Hättet Ihr hier auch noch eine Idee bzw. soll ich einen neuen Threat aufmachen?

Grüße
Theresa

13

Saturday, September 22nd 2012, 8:10pm

Es könnte evtl. auch an einer Satdose liegen.
Sollte eine da sein, mal ohne testen.
Ansonsten liest man immer wieder Probleme mit HD bei Kathrein LNB`s.

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Posts: 3,696

Location: Europa

  • Send private message

14

Saturday, September 22nd 2012, 8:21pm

Im Tuner habe ich den Tuner A auf Erweitert und Universal LNB gestellt (hängt direkt an einer LNB)


Es muss keine erweiterte Einstellung verwendet werden. Welches LNB ist verbaut?
Ihr Xtrend Support-Team
eXtrending your vision

15

Sunday, September 23rd 2012, 3:42pm

Ist ein Quattro lnb. kann halt momentan 2 Sendungen
Aufnehmen, aber dann kei drittes programm mehr ansehen.
Habe beide Kabel auf die tuner direkt vom lnb angeschlossen.

16

Monday, September 24th 2012, 7:53pm

Ist ein Quattro lnb. kann halt momentan 2 Sendungen

Aufnehmen, aber dann kei drittes programm mehr ansehen.

Habe beide Kabel auf die tuner direkt vom lnb angeschlossen.
Das muß kein Fehler sein. Überhaupt kein weiteres Programm sehen können, kann eigentlich nicht sein, meist ist noch mindestens irgend ein weiteres möglich. Wenn ein LNB auf einem bestimmten Transponder im high oder low band und z.B. auf horizontaler Polarisation steht, gehen nur noch die Sender, die auch in diesem Transponder horizontal senden. Ein LNB kann nicht gleichzeitig high und low, horizontal und vertikal. Fürs zweite LNB gilt dasselbe. So kann es tatsächlich dazu kommen, daß man das dritte gewünschte nicht mehr sehen kann. Es liegt halt dann ungünstig. Entweder einen 3. oder auch 4. Tuner per Usb Tuner schaffen oder noch eine Box dazu. Auch unicable wäre glaube ich, eine Lösung für mehr Auswahl.