You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Xtrend Support / GigaBlue Info. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Sunday, February 3rd 2013, 11:12pm

Kabel BW Smart Card Problem

Hallo zusammen,

ich habe eine Kabel BW Smartcard (NDS v23) für das HD Paket bekommen und versuche diese nun im ET9500 mit 2 DVB-C Tunern zum Laufen zu bekommen. Ich habe es mit CCCam230 und der Karte im oberen und untern Slot versucht, Chip nach oben und nach unten. Über das Webinterface vom CCcam bekomme ich immer die Meldung: no or unknown card inserted. Die Karte wurde zuvor bereits mit einem Kabel BW CI+ Modul aktiviert und funktioniert dort.

Habe schon ein wenig recherchiert und herausgefunden, dass der Cardreader in dem Receiver nicht der beste sein soll und mit manchen Karten Probleme haben soll. Ist das wirklich so? Falls ja ist das eher ein Software-/Treiberproblem (das man evtl. irgendwie in den Griff bekommen könnte) oder eher ein Hardwareproblem des Receivers? In diesem Fall würde mir ja nichts anderes übrig bleiben als auf einen externen USB Kartenleser (habe schon von Easymouse, Smargo usw. gelesen) zurückzugreifen oder evtl. ein CI Modul?! Würde die Karte mit so einem Teil laufen?

Oder gibt es jemanden, der bereits eine KabelBW Karte in dem Gerät im internen card reader zum Laufen gebracht hat?
Im Voraus schonmal Danke für eure Antworten!

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Posts: 3,696

Location: Europa

  • Send private message

2

Monday, February 4th 2013, 6:02am

Oder gibt es jemanden, der bereits eine KabelBW Karte in dem Gerät im internen card reader zum Laufen gebracht hat?


ist uns leider niemand bekannt. ;(
Easymouse2 oder Ähnliches verwenden.

Wenn es die Softcam-Möglichkeit gibt, ist diese immer einem CI-Modul vorzuziehen.
Ihr Xtrend Support-Team
eXtrending your vision

3

Monday, February 4th 2013, 7:36am

In der Vergangenheit funzte immer die "Scam 3.59 old" oder "Scam 3.60", aber auch nur für die privaten SD-Programme, welche aber seit dem 03.01. nicht mehr verschlüsselt und somit frei empfangbar sind. Die privaten HD-Programme (RTL, PRO7, SAT1 u.s.w.) wirst du aber generell nur mit einem CI+-Modul in einem certifizierten Receiver entschlüsseln können, da ist im Xtrend nix zu machen, nichtmal mit einem CI+-Modul.
LG Kuckuck






Receiver: CT ET 9100/ 1TB Samsung ECOGreen ...............Image: OpenPLI 3.0 :thumbsup:

4

Wednesday, February 6th 2013, 8:44am

Die privaten HD-Programme (RTL, PRO7, SAT1 u.s.w.) wirst du aber generell nur mit einem CI+-Modul in einem certifizierten Receiver entschlüsseln können, da ist im Xtrend nix zu machen, nichtmal mit einem CI+-Modul.
ist das echt so? ich dachte ich hätt irgendwo gelesen dass das bei Kabelbw auch mit dem receiver funktioniert?! oder war das SAT HD+?

5

Wednesday, February 6th 2013, 3:59pm

Ja, HD+ über Sat ist kein Problem aber bei deiner Konstellation verhält es sich wie mit Unitymedia und da bleibt leider alles dunkel, was die privaten HD-Programme angeht. Selbst Servus-TV kannst du nur in SD aber nicht in HD schauen, leider!
LG Kuckuck






Receiver: CT ET 9100/ 1TB Samsung ECOGreen ...............Image: OpenPLI 3.0 :thumbsup:

6

Wednesday, February 6th 2013, 7:11pm

mhh ich glaub dann muss ich wohl vom fernabsatzgesetzt gebrauch machen und weiter in SD gucken, so kann ich damit ja nix anfangen

Servus TV HD geht aber bei mir, das ist ja auch nicht verschlüsselt...

Similar threads