Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Xtrend Support / GigaBlue Info. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 11. Januar 2014, 14:23

ET 9500 DVB-C TwinTUNER wie anschließen

Hallo,
ich habe einen neuen ET 9500 , open PLI 4 Image,
habe da nun 2 DVB-C Tuner eingebaut.

Wie schließe ich nun das Koaxkabel an um beide Tuner zu nutzen.

Muss ich das Kabelsignal mit ein Zweifachverteiler splitten oder kann ich mit ein Durchschleifkabel bzw- Loopkabel vom Tuner A Ausgang zum Tuner B Eingang gehen.

im Konfig Menü der Tuner gibt es keine Einstellung, Tuner intern Durchschleifen oder Einstellung wie Tuner A oder mit Tuner A verbunden (müssen beide getrennt konfig. werden)

MfG
Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk 2

2

Sonntag, 12. Januar 2014, 08:59

Hi , ich habe nur einen DVB-C Tuner rangemacht,und den anderen Sat gelassen.

Ich glaub bei Kabel brauchst du du nicht 2 Tuner.Ich kann 6 Sendungen gleichzeitig aufnehmen,das reicht mir.

3

Sonntag, 12. Januar 2014, 10:01

Hallo.
Kann ich so nicht bestätigen. Wenn ich eine aufnahme mache ist bei meinen knb schluss mit umachalten .so wie die sender auf den transponder liegen. Daher auch der 2. tuner.

Funktioniert aber jetzt mit einen loopkabel. Geht vom ausgang von tuner a in den eingang von tuner b . Allerdings mussen bei beiden tunern seperat der suchlauf gemacht werden weil sich nicht gemeinsam in den einstellungen wie bei den sat tunern (wie tuner a ) gestzt werden können.

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk 2