You are not logged in.

1

Tuesday, August 18th 2015, 1:19pm

ET 9200 ... Tuner werden unter Einstellungen nicht angezeigt bzw. verschwinden ...

Hi,

Ich habe mehrere ET's im Einsatz ...
Jetzt habe ich das Problem das bei der einen Box mir die Tuner unter Einstellungen nicht mehr angezeigt werden.
Habe schon verschiedene Images aufgespielt ... aber kein erfolg ... die Tuner werden nicth angezeigt bzw. sind verschwunden...

Danke schonmal im vorraus

MfG :D

2

Friday, August 21st 2015, 8:36pm

Tunerversorgung gestorben. Die 1.2V an den Tunern messen, wenn möglich. Habe diesbezüglich hier schon einiges gepostet...einfach suchen....

Murphy-09 ;)

3

Tuesday, March 22nd 2016, 7:40pm

Tunerproblem

hänge mich mal hier an mit meinem Tune Prob.
Bei mir sind nach jedem Tiefstandby und /oder Standby die Tuner verschwunden. Fahre ich die Box hoch und mache einen Neustart sind diese in der Regel wieder da, dann muss ich diese noch aktivieren und alles ist gut.
Gibt es dafür auch eine vernünftige Lösung,denn auf dauer ist das nervig.
Ich habe eine ET9200.
Wäre schön, wenn mir da jemand helfen könnte.
Gruss
bibo1

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Posts: 3,696

Location: Europa

  • Send private message

4

Wednesday, March 23rd 2016, 8:10am

Bei mir sind nach jedem Tiefstandby und /oder Standby die Tuner verschwunden. Fahre ich die Box hoch und mache einen Neustart sind diese in der Regel wieder da, dann muss ich diese noch aktivieren und alles ist gut.


Image auf aktuellen Stand bringen, dann ist das Problem behoben...

Gruss
IM
Ihr Xtrend Support-Team
eXtrending your vision

5

Wednesday, March 23rd 2016, 8:57am

Hallo IM,
danke für die schnelle Antwort.

Ich habe das letzte Open Vix drauf, was meinst Du mit aktuellem Stand?

Gruss
bibo1

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Posts: 3,696

Location: Europa

  • Send private message

6

Wednesday, March 23rd 2016, 9:10am

was meinst Du mit aktuellem Stand?


Softwareupdate machen.

Das Problem mit den nicht konfigurierten Tunern gab es vor langer Zeit... und war mit einem Softwareupdate behoben und hat nichts mit einem defekt der Hardware zu tun.

Gruss
IM
Ihr Xtrend Support-Team
eXtrending your vision

7

Saturday, March 26th 2016, 9:15am

hallo IM,
ich bin Deinem Rat gefolgt und habe in stundenlanger Arbeit ale erdenklichen Enigmas für die Xtrend 9200 nacheinanger aufgespielt. Immer die aktuellen Images von Pli, Vix, ATV, PB-Image, Original,HDF und noch andere mehr, ohne Erfolg. Nach wie vor
findet der Receiver nach einem Neustart keine Tuner mehr. Erst ein Neustart lässt mich die Tuner einrichten, weil diese dann plötzlich da sind.
Also das Prob. mit den Tuner sieht bei mir nicht nach einem Softwarebroplem aus.
Hast Du noch eine Idee, oder vielleicht kann ja Murphy09 helfen.
Vielen Dank ersteinmal für die bisher geleistete Hilfe

Gruss
bibo1

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Posts: 3,696

Location: Europa

  • Send private message

8

Saturday, March 26th 2016, 10:46am

Hallo bibo1,

dann sieht es tatsächlich nach einem Hardwareproblem aus.
Leider kenne ich diesen Fehler nicht, und kann hier auch keine Hilfestellung geben...

Gruss
IM
Ihr Xtrend Support-Team
eXtrending your vision

9

Saturday, March 26th 2016, 7:51pm

Hallo IM,
ich bin nun über Murphy09 zur Lösung des Problems gekommen. Ich habe oben bei Suche Tunerfehler eingegeben und siehe da es gab dieses Problem auch schon bei anderen Boardmembern. Dawurde bei diesem Prob darauf hingewiesen dass möglicherweise ein
Komdensatorproblem bei den seitlich neben den Tunern verbauten 1000µF Kondensatoren vorliegt. Schönes Foto ist dabei. Box aufgeschraubt geschaut, leider beide Kondensatoren visuell in Topzustand. Kondensatoren trotzdem getauscht, statt 6,3V- 10VTypen genommen. Zusammengeschraubt, angeschaltet und.... freu alles i.o. Meine Box lässt sich wieder einwandfrei bedienen.
Mein Dank gilt allen die mir direkt oder indirekt geholfen haben.

Gruss
bibo1

10

Thursday, June 30th 2016, 11:09am

Hallo bibo1,

wo hast du denn die Lösung hierzu gefunden? Ich habe den gleichen Fehler wie du und suche die Lösung mit den Kondensatoren.

Gruß
floflocke

11

Thursday, June 30th 2016, 12:24pm

hallo floflocke,
den Beitrag kann ich auch nicht mehr finden. Wenn den Receiver aufschraubst sitzen die beiden 1000µF jewweils links neben den Tunern hinten. Die sind nicht werwechselbar und recht gross.Wenn Du die neu bestellst nehme die 10V Typen. Oftmals ist es leider so, dass
die spannungsmässig am Limit verbaut werden und so schneller verschleissen.

viel Glück
Gruss
bibo1

Similar threads