You are not logged in.

1

Monday, August 29th 2016, 12:25pm

ET9200 auf Kabel umrüsten

Hallo zusammen,

ich bin ein absoluter Neuling hier. Habe einiges im Forum druchgelesen, habe leider nichts passendes
gefunden. Scheint aber ein Top Forum zu sein.

Ich hatte in meiner alter Wohnung den Receiver normal über Sat laufen. Das ist in meiner neuen Wohnung
leider untersagt, würde meinen ET9200 trotzdem gerne weiter nutzen.

Kann ich den Receiver nachträglich mit einem Kabeltuner umrüsten?

Falls ja, hat jemand einen Tipp welchen ich benutzen sollte?

Besten Dank schon mal!

2

Monday, August 29th 2016, 12:59pm


Kann ich den Receiver nachträglich mit einem Kabeltuner umrüsten?

Nein.

3

Monday, August 29th 2016, 1:09pm

bestenfalls als externer USB Tuner.

4

Monday, August 29th 2016, 4:55pm

danke...und kannst du einen externen usb tuner empfehlen?

5

Monday, August 29th 2016, 5:35pm

Bevor du Geld für einen USB-Tuner ausgibst, würde ich eher so etwas empfehlen. Sonst gibt es bei Xtrend und bei anderen Herstellern gute Boxen, bei denen man die Tuner frei bestücken kann, wird dann aber etwas teurer.

6

Tuesday, August 30th 2016, 8:12am

mit dem gedanken hatt ich auch schon gespielt, meinen jetzigen receiver
zu verkaufen und mir etwas neues anzuschaffen. Ist schade, da ich den
receiever erst ein gutes jahr habe.

kann ich auf den edision das mediaportal draufpacken?

7

Tuesday, August 30th 2016, 10:47am

Edison ist meines wissens kein E2 Receiver, da geht überhaupt nix mit plug'ins.

8

Tuesday, August 30th 2016, 11:01am

Natürlich ist der OS mini ein reiner E2 Receiver mit schnellem BCM 7362, er kann alles was der alte ET9200 kann, nur etwas flotter. MP ist kein Problem, interne Festplatten können aber nicht verbaut werden, externe funktionieren aber.

9

Tuesday, August 30th 2016, 11:15am

Danke für die Info, da hab ich wohl die Sache mit dem Pingulux co verwechselt. :thumbup:

10

Tuesday, August 30th 2016, 12:35pm

ok, besten Dank für die Unterstützung.
Das scheint die beste Lösung zu sein!