You are not logged in.

1

Sunday, December 11th 2016, 3:05pm

Ende am 3. Advent

Vor 1Woche ist mein ET-9000 mit Hilfe des bekannten Selbsterstörungsmoduls (Secureboard) abgeraucht.
Eigntlich hätte mein gesunder Verstand mir sagen müssen, das dieser Hersteller zu meiden ist, aber nein; ich bestellte den ET8500.

Der hat sich nach 2Tagen beim Flashen von OpenPLI mit einer lustig blinkenden LED und ohne jegliche Reaktion verabschiedet. Zum Glück konnte ich ihn zurücksenden.

Dummerweise besitze ich auch noch einen ET-9200. Der ist heute (3. Advent), pünktlich nach Ablauf der Garantie, mit derselben Herstellerzuverlässigkeit mit demselben Problem im Müll gelandet.

Nun habe ich endgültig von diesem Hersteller mit seinen fragwürdigen Geräten die Schnauze voll.

Wollt Ihr wissen, welche Geräte absolut stabil laufen, keine eingebaute Obsoleszenz haben und der Qualität der Xtrend-Kisten haushoch überlegen sind?
Schaut Euch mal bei VU+ um.

Tschüss Xtrend. Mich seht Ihr nie wieder!

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Posts: 3,696

Location: Europa

  • Send private message

2

Sunday, December 11th 2016, 4:11pm

... spiel mal Lotto!

Gruss
IM
Ihr Xtrend Support-Team
eXtrending your vision

3

Sunday, December 11th 2016, 7:04pm

... da ist die Chance höher einen 6er zu landen als eine ET zu bekommen bei der das Board ewig hält.

So schön die Boxen auch sind, das Board ist ein NoGo.

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Posts: 3,696

Location: Europa

  • Send private message

4

Sunday, December 11th 2016, 7:12pm

Alles Blabla, die Boxen gehen genausoviel kaputt wie von anderen Herstellern auch. Das Sec.-Board ist das was am wenigsten kaputt geht :-)

Gruss
IM
Ihr Xtrend Support-Team
eXtrending your vision

5

Sunday, December 11th 2016, 9:32pm

Es geht hier nicht um kaputt gehen.
Es geht darum das etwas eingebaut wird was die Box für einen Techniker unreparabel macht.

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Posts: 3,696

Location: Europa

  • Send private message

6

Sunday, December 11th 2016, 10:07pm

Die neuen Serien haben kein Sec.-Board (ET7x00, ET8500). Dafür aber ein anderer Hersteller .-)

Gruss
IM
Ihr Xtrend Support-Team
eXtrending your vision

7

Monday, December 12th 2016, 3:26pm

OnkelFax,

bist Du sicher, dass Sec-Board nicht mehr funktioniert? Beim ET9000 würde ich noch verstehen, da der Halter korrodieren kann, aber beim ET9200 ist die Batterie verlötet.
Wenn deine Box startet und nach der Anzeige ET9x00 kommt kein "booting" mehr, dann liegt es am Sec board. Wenn im Display gar nichts angezeigt wird - dann eher Netzteil (Elkos ), es sei denn Du hast die Batterie selber raus genommen.

This post has been edited 1 times, last edit by "Viktor_b" (Dec 12th 2016, 10:11pm)


8

Monday, December 12th 2016, 4:41pm

Bei meiner ET9200 ist die Batterie nicht verlötet, sondern lediglich mit einem Tropfen Heisskleber fixiert.

Ich verstehe auch nicht, was der Hinweis, dass die neuen Boxen kein Secboard haben, den Besitzern einer ET9200 helfen soll....

Wenn das Abrauchen eines Secboards hier mit einem Lottogewinn gleichzusetzen ist, haben wir aber hier schon ordentlich Gewinner gesehen. ;-)

Gruß

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Posts: 3,696

Location: Europa

  • Send private message

9

Monday, December 12th 2016, 6:09pm

@derhai

Du kannst nicht richtig lesen, oder Du willst es nicht verstehen.
Aber schön, dass auch Du wieder etwas besonders Hilfreiches beitragen konntest.

Gruss
IM
Ihr Xtrend Support-Team
eXtrending your vision

10

Tuesday, December 13th 2016, 9:42am

Quoted

OnkelFax,

bist Du sicher, dass Sec-Board nicht mehr funktioniert? Beim ET9000 würde ich noch verstehen, da der Halter korrodieren kann, aber beim ET9200 ist die Batterie verlötet.
Wenn deine Box startet und nach der Anzeige ET9x00 kommt kein "booting" mehr, dann liegt es am Sec board. Wenn im Display gar nichts angezeigt wird - dann eher Netzteil (Elkos ), es sei denn Du hast die Batterie selber raus genommen.


Das Netzteil kann es nicht sein, weil sich das Gerät einschalten lässt. Im Display steht "ET9x00" oä. und es erfolgt keine weitere Reaktion.

Inzwischen leistet der et9200 seinem Vorgänger auf dem Schrottplatz Gesellschaft.

Mein neuer Vu+ Solo 4K enthält viel mehr neue, intelligente Technik, macht einen besseren Eindruck und ein besseres Bild. Damit hat sich für mich das Thema 'Xtrend' endgültig erledigt. :thumbsup:

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Posts: 3,696

Location: Europa

  • Send private message

11

Tuesday, December 13th 2016, 10:16am

Dann brauchst Du hier ja nicht mehr mit gutem Rat und Tat zu Seite zu stehen.
Viel Spass mit dem besseren Bild und der besseren Qualität.

Gruss
IM
Ihr Xtrend Support-Team
eXtrending your vision

Similar threads