Sie sind nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 9. Januar 2013, 09:57

Festplatten Problem!

Hallo habe ein Problem! (wie einige :D )
Habe seit Samstag ET9200 geiles Gerät!
Jetzt habe ich eine Seagatte 500 GB über hinteren USB angeschlossen. Nach anschließen wurde auch erkannt, habe Initialiesiert, alles OK Habe nichts sonst eingestellt!
Habe dann Test aufnahmen gemachtdie wurden wohl auch aufgenommen im Timer steht OK und war auch weniger Speicher auf HDD.
So jetzt die Probleme! Finde die Aufnahmen nicht! alles möglich durchschaut!
Jetzt dachte ich mir nimm die HDD ab und formatiere die noch mal am PC neu im NTSF Format!
jetzt wird dir HDD nicht mehr erkannt! Lämpchen an HDD geht an wenn per USB zum PC angesteckt aber das wars dann !
Habe Open PLI vom 07.01.13 drauf!

noch was anderes bei Festplatte ist ja noch ein punkt von ext3 nach ext4 was bedeutet das?
Vielen Dank schon mal im Voraus für die Hilfen!
Gruß Jörg

2

Mittwoch, 9. Januar 2013, 11:11

Moin Jogi,

ext3 und ext4 sind Dateisystemformate von Linux. (ext4 ist das neue und soll schneller, etc. sein)

Wenn du eine Festplatte mit ext3 oder ext4 formatierst, wird diese unter Windows nicht mehr erkannt.
Win arbeitet nur mit den Fat Formaten und Ntfs.

Hast du den Aufnahmepfad angegeben? Ich kann es nicht zu 100% sicher sagen, aber bei einer externen Festplatte musst du diesen angeben.
Wenn die Festplatte eingebaut ist, macht die Box alles automatisch. War bei mir so.

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Beiträge: 3 696

Wohnort: Europa

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 9. Januar 2013, 12:59

Hast du den Aufnahmepfad angegeben? Ich kann es nicht zu 100% sicher sagen, aber bei einer externen Festplatte musst du diesen angeben.


Dies ist nicht notwendig, wenn die HDD mit dem Gerätemanager/Devicemanager korrekt gemounted wird.
Bitte einfach mal probieren das Volumelabel der Festplatte mit HDD bezeichnen, und die Xtrend neu starten :-) Danach sollten die HDD korrekt gemounted werden...
Ihr Xtrend Support-Team
eXtrending your vision

4

Mittwoch, 9. Januar 2013, 14:01

Hast du den Aufnahmepfad angegeben? Ich kann es nicht zu 100% sicher sagen, aber bei einer externen Festplatte musst du diesen angeben.


Dies ist nicht notwendig, wenn die HDD mit dem Gerätemanager/Devicemanager korrekt gemounted wird.
Bitte einfach mal probieren das Volumelabel der Festplatte mit HDD bezeichnen, und die Xtrend neu starten :-) Danach sollten die HDD korrekt gemounted werden...
Hey danke schon mal für schnelle Antwort!
Hatte die HDD am PC vorher formatiert volumenlabel hatt ich so gelassen wie es win 7 gemacht hatte!

Gerätemanager/Devicemanager meinst du jetzt aber den vom ET 9200 ( muß ich den dann noch bei den Plugins suchen und instalieren?)oder von Win 7 da wird die HDD ja gar nicht mehr erkannt!

Danke

5

Mittwoch, 9. Januar 2013, 14:21

Hallo Jörg,

noch was anderes bei Festplatte ist ja noch ein punkt von ext3 nach ext4 was bedeutet das?


das ist eigentlich ein Relikt früherer Zeiten und mehr oder weniger obsolet. Wenn Du die Festplatte normal über Menü in der Box formatierst, wird schon seit langem auf ext4 formatiert. In der Übergangszeit von ext3 auf ext4 als Default-Filesystem konnten Benutzer so einfach zu ext4 wechseln. Mittlerweile ist es nur mehr relevant, wenn Du per Kommandline oder extern formatierst.

Ergänzend zu Nibblers Ausführungen möchte ich noch erwähnen, dass auch für Windows Treiber existieren, mit welchen Du auf eine extX-formatierte Festplatte zugreifen kannst, also eine Notwendigkeit auf NTFS zu formatieren gibt es nicht: http://www.fs-driver.org/index.html

Grüße
Hounce

6

Mittwoch, 9. Januar 2013, 15:46

Zuerst einmal danke an euch werde jetzt mal schauen ob ich es ans laufen bekomme, das ich aufnahmen auch finde und dann ansehen kann!! :)
Gruß Jörg

7

Mittwoch, 9. Januar 2013, 16:09

So kurze Rückmeldung, jetzt funktioniert alles!!!

Nochmals vielen Dank !!

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Beiträge: 3 696

Wohnort: Europa

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 9. Januar 2013, 16:34

... dafür ist ja dieses Forum da :-)

Viel Spass mit der Xtrend!
Ihr Xtrend Support-Team
eXtrending your vision

Ähnliche Themen