You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Xtrend Support / GigaBlue Info. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Thursday, September 19th 2013, 10:54am

Media Player spielte nur einmal einen Film ab

Hallo,
ich habe mir eine ET9500 zugelegt und lerne im Moment alle Funktionen kennen. Als Erstes habe ich mir ein aktuelles OpenPLI 4 aufgespielt, da die vorinstallierte Version nicht sehr befriedigend war.

Nun habe ich festgestellt dass der Media Player nur einmal ein Film abgespielt hat. Genauer gesagt habe ich einen Film bis zu Ende geschaut und wollte danach den zweiten Teil dazu anschauen, das funktionierte nicht mehr, es wurde kurz das OSD eingeblendet aber der Bildschirm blieb schwarz. Nach einem Neustart der Box hat sich an dem Verhalten nichts geändert.
Meine Filme habe ich über einen Samba Share eingebunden. Ich habe mittlerweile mehrere verschiedene Filmformate ausprobiert, z. B. Dreambox .ts, Kathrein .ts, DVBViewer .mpg und DVBViewer .ts. Auf meinem PC lassen sich die Filme einwandfrei abspielen, sowohl mit Windows Media Player als auch mit VLC Media Player.

Hat jemand eine Idee wie ich das Problem beheben kann?

Gruß,
Christian

2

Friday, September 20th 2013, 1:45pm

Die eigentliche Lösung habe ich noch nicht gefunden.

Wenn ich aber einen Film mit "Ok" in die Playlist übernehme und in der Playlist den Film mit "Ok" auswähle wird dieser abgespielt. Das ist ein bisschen umständlich gibt es da nicht eine einfachere Methode. Ich stelle mir vor einfach per "Play"-Symbol auf der Fernbedienung den ausgewählten Film abspielen zu können, ohne ihn erst umständlich in die Playlist aufzunehmen und ihn dort dann nochmal zu bestätigen.

3

Friday, September 20th 2013, 2:04pm

Hallo Christian,

wenn ein Film gar nicht abgespielt werden kann wird das zwar nichts nutzen, da drunter immer der gleiche gstreamer werkt, aber wenn Du ein besseres Front-End suchst, dann solltest Du Dir das Enhanced Movie Center (EMC) installieren.

Grüße
Hounce

4

Saturday, September 21st 2013, 11:32pm

Noch ein tip dein04: installiere das "easy media" plugin. Drücke dann auf deiner 9500 Fernbedienung die taste "list" und du bist ganz fix bei filmen, musik oder auch dem aktuellen wetter (während easy media panel offen ist über taste Menü anpassbar). EMC sollte vorher installiert sein.

Gruss

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 4

5

Tuesday, September 24th 2013, 12:32am

So, ich bin heute dazu gekommen den EMC auszuprobieren und musste feststellen das dieser super funktioniert.

Warum es beim Media Player nur einmal funktioniert hat weiß ich immer noch nicht, ist aber durch den Einsatz vom EMC egal. Die Kombination mit Easy Media ist ideal.

Ich habe auch das Multiquick Button Plugin im Einsatz, damit konnte ich schon einiges so konfigurieren wie ich es gerne mag.
Kann man auch die Tastenbelegung innerhalb von Screens beeinflussen, z. B. im MultiEPG sollte das Ok der Fernbedienung zum gewählten Program wechseln und den Screen ausblenden und nicht die Infos zur Sendung anzeigen.

Gruß,
Christian

PS: Die Shares sollten natürlich in den Moviebereich gemountet werden!

This post has been edited 2 times, last edit by "dein04" (Sep 24th 2013, 12:44am) with the following reason: Noch ein kleiner Tip zum EMC


6

Tuesday, September 24th 2013, 10:30am

Hallo Christian,

noch ein Tipp zu einem Plugin: Das CoolTVGuide ist ein sehr mächtiges EPG-Frontend welches keine Wünsche offen läßt. Damit kannst Du auch (ohne MQB) die OK-Taste wie von Dir gewünscht programmieren.

Grüße
Hounce

Similar threads