You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Xtrend Support / GigaBlue Info. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

21

Saturday, January 7th 2012, 12:12pm

Die Probleme sind an die Entwicklung weitergemeldet! So bald eine Rückinformation vorliegt werden wir informieren.

Zitat von »halloween« Oh mann, das leidige Suchlauf-Problem ist immer noch da :-(



Wissen sie das sicher? Bis jetzt ist gar kein suchlauf problem gemeldet.
X B M C


:rolleyes: :rolleyes:

22

Saturday, January 7th 2012, 12:13pm

Qoute hereingenommen um den Sinn zu erklären

Quoted

Hallo 1701d,

das IPK kann auch fuer die ET9000 verwendet werden.

Bleiben Sie gespannt, es kommt noch mehr.

----------------------------------------
Ihr Xtrend Deutschland Support

Heute noch? *DUCKUNDWECH* :D
A common mistake people make when trying to design something completely foolproof was to underestimate the ingenuity of complete fools.

From Mostly Harmless by Douglas Adams

This post has been edited 1 times, last edit by "1701d" (Jan 7th 2012, 3:48pm)


23

Saturday, January 7th 2012, 12:28pm

Die Probleme sind an die Entwicklung weitergemeldet! So bald eine Rückinformation vorliegt werden wir informieren.

Zitat von »halloween« Oh mann, das leidige Suchlauf-Problem ist immer noch da :-(



Wissen sie das sicher? Bis jetzt ist gar kein suchlauf problem gemeldet.

doch, dass wurde vor einiger zeit hier und im anderen forum angesprochen.

hier mal ein link dazu -> problem

24

Saturday, January 7th 2012, 12:31pm

Sorry für die "blöde" Frage, aber wie installiere ich die Treiber???

DANKE!

Ich schließe mich der Frage mal an.Wie installiert man eine Datei mit der Endung .Ko auf dem ET9X00 ???

Danke fürt eine schnelle Antwort.

Motte06

25

Saturday, January 7th 2012, 12:33pm

Hallo,

bitte downloaden Sie die IPK Datei (aus unser Download-Datenbank) entsprechend Ihrer Xtrend und installieren diese, danach rebooten.

Fertig.

---------------------------------------
Ihr Xtrend Deutschland Support

26

Saturday, January 7th 2012, 12:39pm

Das ist kannst was anders. Et-view.com kann kein deutschen lesen. Die moderators mussen es melden in Englisch.

Bis jetzt hast wieder et-view oder et-view-support nichts gemeldet uber dies probleme.


hier mal ein link dazu -> problem
Wissen sie das sicher? Bis jetzt ist gar kein suchlauf problem gemeldet.
doch, dass wurde vor einiger zeit hier und im anderen forum angesprochen.

Zitat von »ET-Support« Zitat von »XtrendIM« Die Probleme sind an die Entwicklung weitergemeldet! So bald eine Rückinformation vorliegt werden wir informieren.
Zitat von »XtrendIM« Zitat von »halloween« Oh mann, das leidige Suchlauf-Problem ist immer noch da :-(
X B M C


:rolleyes: :rolleyes:

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Posts: 3,696

Location: Europa

  • Send private message

27

Saturday, January 7th 2012, 12:40pm

Hallo,

die Probleme wurden direkt nach Korea gemeldet!

28

Saturday, January 7th 2012, 12:48pm

Was ist den "rc type 11" ?

Neue remote controller
Wird diese FB bei allen X-trend eingeführt oder nur bei ET9500/6500 ?
Ich kenne dieses Layout schon von einigen anderen Receivern (z.B. Hirschmann, Ferguson) und das hat mir da gar nicht gefallen. Die Pfeiltasten sind viel zu klein und noch direkt von Funktionstasten umrandet, das ist vom Handling mit "Männerhänden" nicht wirklich praktisch.

viele Grüße...

hippihoppi
Xtrend ET9000 (OpenAAF - L3.2.2) , Xtrend ET9200 (OpenATV 4.2), Xtrend ET6000 (OpenAAF . L3.3.0)

29

Saturday, January 7th 2012, 1:07pm

Kurze Frage noch dazu.
Die Treiber sind doch schon im Pli eingebunden , oder nicht?
Und wenn dann sollte das doch in den nächten Tagen passieren weil dann warte ich lieber mit der aktualisierung.

Danke ihr Xtrend Deutschland Anwender :D

30

Saturday, January 7th 2012, 1:13pm

Hallo Koko11,

ja, das sind Sie mittlerweile. Jedoch muss fuer die ET9200 bisher das hier bereitgestellte IPK installiert werden, damit die Fernbedienung funktioniert.
Die ET5000, ET6000 und ET9000 Anwender koennen problemlos ein Online-Update durchfuehren.

----------------------------------------
Ihr Xtrend Deutschland Support

31

Saturday, January 7th 2012, 3:06pm

LOL ich hatte heute ein treffen mit Korea und sie sagte das niemand es gemeldet hat. So bitte tun sie nochmal?? die problem melden oder dar kommt ja niemals ein auflosung :)


die Probleme wurden direkt nach Korea gemeldet!
X B M C


:rolleyes: :rolleyes:

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Posts: 3,696

Location: Europa

  • Send private message

32

Saturday, January 7th 2012, 3:09pm

Hallo et-support,

heute wurde die Problematik nochmals gemeldet!

Ihr Xtrend Deutschland-Team

stigarta

Unregistered

33

Saturday, January 7th 2012, 4:07pm

Hier ein bescheidener Wunsch eines Xtrend User:

Quoted

Ich würde mich auch über sci-Treiber freuen, die etwas
"gesprächsbereiter" auf der io_ctl wären und entsprechende Vorgaben der
Cardreader-Soft auch umsetzen.
Ist da was machbar?

34

Saturday, January 7th 2012, 4:31pm

Hallo et-support,

heute wurde die Problematik nochmals gemeldet!

Ihr Xtrend Deutschland-Team


Sie bedeuten die dvb-s2-psk mit blindscan und ein aufmerkung das scannen von satelliten nicht gut gehen?
X B M C


:rolleyes: :rolleyes:

35

Saturday, January 7th 2012, 4:32pm

Wie meinen sie?

Zitat Ich würde mich auch über sci-Treiber freuen, die etwas
"gesprächsbereiter" auf der io_ctl wären und entsprechende Vorgaben der
Cardreader-Soft auch umsetzen. Ist da was machbar?
Hier ein bescheidener Wunsch eines Xtrend User:
X B M C


:rolleyes: :rolleyes:

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Posts: 3,696

Location: Europa

  • Send private message

36

Saturday, January 7th 2012, 4:34pm

Hallo,

sie bekommen von der Qualitätssicherung eine PN mit allen gefundenen Punkten... welche auch weitergemeldet wurden!

Ihr Xtrend Deutschland-Team

stigarta

Unregistered

37

Saturday, January 7th 2012, 5:42pm

Wie meinen sie?

Hier die Antwort des Mods (Speedy1) aus dem AAF Forum:

So wie das aussieht (kann ja mangels Sourcen nicht genau reinschauen)
ermittelt der aktuelle sci-Treiber die Parameter zur Kommunikation mit
der Smartcard aus dem ATR und stellt auf den nach ATR-Parsing
ermittelten Wert Fmax ein. Somit für alle Karte 5 MHz und die
Irdeto/Betacrypt auf 6 MHz.

Das Einstellen der Baudrate/Taktfrequenz über eine Cardreader-Soft (z.B.
Oscam, gbox u.s.w.), um gezielt die Karte langsamer oder auch schneller
anzusprechen, ist mit dem aktuellen Treiber nicht möglich.

Beipiel Conax Karte

17:14:25 5C01D0 r reader intern_unten initialized (device=/dev/sci0, detect=cd, mhz=357, cardmhz=357)
17:14:25 5C01D0 r intern_unten card detected
17:14:25 5C01D0 r add reader job action 4
17:14:30 5C01D0 r ERROR in IO_Serial_Read (errno=11 Resource temporarily unavailable)
17:14:30 5C01D0 r ATR: 3B 24 00 30 42 30 30
17:14:31 5C01D0 r Maximum frequency for this card is formally 5 Mhz, clocking it to 5.00 Mhz
17:14:32 5C01D0 r write to cardreader intern_unten:
17:14:32 5C01D0 DD 26 00 00 03 10 01 40
17:14:32 5C01D0 r answer from cardreader intern_unten:
17:14:32 5C01D0 9E F8
17:14:32 5C01D0 r card system not supported
17:14:32 5C01D0 r Normal mode failed, reverting to Deprecated Mode
17:14:37 5C01D0 r ERROR in IO_Serial_Read (errno=11 Resource temporarily unavailable)
17:14:37 5C01D0 r ATR: 3B 24 00 30 42 30 30
17:14:38 5C01D0 r Maximum frequency for this card is formally 5 Mhz, clocking it to 5.00 Mhz
17:14:39 5C01D0 r write to cardreader intern_unten:
17:14:39 5C01D0 DD 26 00 00 03 10 01 40
17:14:39 5C01D0 r answer from cardreader intern_unten:
17:14:39 5C01D0 9E F8
17:14:39 5C01D0 r card system not supported
17:14:39 5C01D0 r card initializing error

Die Vorgabe von OSCAM an das sci-Modul entsprechend 3,57 MHz zu
verwenden wird ignoriert ( ERROR in IO_Serial_Read (errno=11 Resource
temporarily unavailable)) und stattdessen wohl auf 5 Mhz getaktet, was
die Karte dann nicht will.

Anders herum ist auch ein Overclocking, z.B. Irdeto/BC-Karte mit mhz-Werten > 6,00 zu betreiben nicht möglich.

Resumée:

Die Firma würde ja keine Nachteile erlangen, die Sourcen des
sci-Treibers paar fähigen Entwicklercrew´s wie hier bei AAF zur
Verfügung zu stellen, sodass Hinweise Verbesserungsvorschläge einfließen
können.

Es gibt inzwischen so viele Smartcards, dass kann ja einer alleine gar nicht bewerkstelligen.

38

Saturday, January 7th 2012, 5:59pm

Hallo!

Ich frage noch einmal! :)
Wie installiere ich die Treiber???? BITTE um eine kurze Anleitung!!

DANKE!
Grüße
Oliver

Xtrendlogiball

Unregistered

39

Saturday, January 7th 2012, 6:04pm

Treiber downloaden.
Per Telnet auf die Box init 4
Per FTP auf die Box /lib/modules/3.1.0/extra vorher die alten sichern !
/lib/modules/3.1.0/extra die neuen Treiber in das Verzeichnis kopieren .
per Telnet reboot .
Und das sollte es gewesen sein.

Oder Sie warten kurz die aktuellen ipks werden bald verfügbar sein! :D

40

Saturday, January 7th 2012, 6:14pm

@stigarta

Der Baudrate/Taktfrequenz macht nicht viel aus mit sci. Sie gewinnen sehr wenig und wer sie etwass gewinnen verlieren sie aus andern punkte viel. OScam/ scam/ gbox/ cccam funktionieren allen nicht gleich so wann sie es optimieren fur oscam dann funktioniert scam, gbox oder cccam nicht mehr gut.

Deshalbe wurden ein festen wert gebraucht.
X B M C


:rolleyes: :rolleyes:

Similar threads