You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Xtrend Support / GigaBlue Info. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Thursday, November 7th 2013, 7:53pm

User Unicable Lösung -> Kein Empfang

Hallo Leute,

bei mir im Haus ist eine Einkabelanlage verbaut.

Folgende Frequenzen sind vergeben:

https://www.dropbox.com/s/zfnqypa1z7m96am/Foto.JPG
Folgendes habe ich im Receiver eingestellt:

https://www.dropbox.com/s/694lrsmq4bbmrj7/Foto%20%281%29.JPG

es wird aber kein Sender gefunden :(

Habe ihr eine Idee?

Danke

Erik

2

Thursday, November 7th 2013, 8:53pm

Hallo Erik,

herzlich willkommen im Forum.

Für Unicable benötigst Du auf alle Fälle das Plugin SatellitenAusrüstungsEinstellungen (SatelliteEquipmentControl), welches Du am Feed findest. Darin musst Du zwei Parameter ändern, siehe hier.

Falls Du einen ET4000 hast, lies auch noch das hier.

Grüße
Hounce

3

Thursday, November 7th 2013, 9:35pm

Hallo Erik,
Folgendes habe ich im Receiver eingestellt:

https://www.dropbox.com/s/694lrsmq4bbmrj7/Foto%20%281%29.JPG
es wird aber kein Sender gefunden :(
der Hinweis auf SatEquipmentControl ist richtig, du verwendest allerdings auch falsche Einstellungen. Du musst in den Unicable-Einstellungen den korrekten Unicable-Kanal angeben, nicht 6 wie bei dir eingestellt sondern 7 (wenn 1980MHz deine zugewiesene Frequenz ist, ansonsten Kanal 6 und Frequenz 1864MHz) . So wie es jetzt eingestellt ist schaltest du ständig den Receiver deines Nachbarn um (es sei denn im Haus werden kodierte SCR-Dosen verwendet).

Um solche Einstellungsfehler zu vermeiden könntest du auch anstatt Benutzerdefiniert eine passende Matrix auswählen, z.B. Kathrein EXR1581.

LG hippihoppi

4

Thursday, November 7th 2013, 10:45pm

Vielen Dank.

Habe das ganze nochmal angepasst und die Treiber ausgetauscht.

Jetzt werden 46 Kanäle gefunden, davon aber nur Shopping Sender.

Noch eine Idee?

Gruß
Erik

Edit: laut Betreiber gibt es keinen festen Betreiber - also das lnb hat keinen Namen 0_o

5

Thursday, November 7th 2013, 11:16pm

Hallo Erik,

bitte mach noch mal ein paar Angaben zum verwendeten Receiver und dem installierten Image. Da du Treiber ausgetauscht hast handelt es sich vermutlich um den ET4000. Den hab ich hier leider nicht zur Verfügung und kann daher nur "theoretische" Hilfe anbieten. Vielleicht kann einer der Team-Kollegen mit weiterer Unterstützung aushelfen.

hast du SatEquipmentControl installiert und die Timings entsprechend angepasst wie von hounce beschrieben ?

Wie sieht deine Tuner-Konfiguration jetzt aktuell aus ?

Vielleicht kannst du auch mal nachschauen was für eine Sat-Dose bei dir verbaut ist (Typenbezeichnung), dafür müsstest du gegebenenfalls mal die Abdeckung der Dose abschrauben.

Was meinst du mit "es gibt keinen festen Betreiber" ?

Mit recht hoher Warscheinlichkeit wird ein Quattro-LNB und eine nachgeschaltete Unicable-Matrix (z.B. Kathrein EXR1581/2581 oder Technisat 5/1x8 oder andere Type mit gleichem SCR-Chipsatz) verwendet, du könntest also einfach mal in der Tunerkonfiguration die Kathrein EXR1581 auswählen.

LG hippihoppi

6

Friday, November 8th 2013, 4:51pm

Danke

Hab nun alle Einstellungen bzw Änderungen gemacht und auch einige Unicable-Matrix Typen ausprobiert, leider noch immer kein Kanal gefunden.

Normal Receiver laufen einwandfrei...

Dose: GAD 269
Receiver Xtrend 4000 und openpli Image (aktuelle)

Gruss Erik

This post has been edited 1 times, last edit by "ny_unity" (Nov 8th 2013, 5:18pm)


7

Friday, November 8th 2013, 6:38pm

Hallo Erik,

bist Du sicher, dass Du die richtigen beiden Parameter in SatelliteEquipmentControl geändert hast?
Bitte nochmals verifizieren.

Grüße
Hounce

9

Friday, November 8th 2013, 8:38pm

Hi,

hmm, sieht leider ganz richtig aus.
Bin jetzt leider momentan ratlos.

Grüße
Hounce

10

Friday, November 8th 2013, 9:29pm

Och nö :-(
Kennst jemand der eventuell weiterhelfen kann?

11

Friday, November 8th 2013, 9:56pm

Hallo Erik,

"Es wird kein Sender gefunden" trifft ja nicht wirklich zu, auf der von dir in der Tunerkonfiguration ausgewählten Frequenz ist der SCR-Router auf jeden Fall aktiv und setzt anscheinend zur Zeit den ARD-Transponder um. Allerdings scheinen keine Umschaltkommandos von dem Xtrend zur Matrix durchzukommen. Dies könnte z.B. so sein, wenn immer noch ein falscher Routerkanal in der Tunerkonfiguration eingetragen ist.

Bitte poste doch noch mal deine aktuelle Tunerkonfiguration, mit der du den Suchlauf durchgeführt hat, und zusätzlich, wenn möglich, die SCR-Einstellungen, die du bei deinem normalen, funktionierenden Sat-Receiver eingetragen hast. Wird der am der selben Antennendose oder zeitgleich an einer anderen Antennendose in der Wohnung betrieben ?

Die verwendete Dose ist im übrigen keine spezielle SCR-Dose, sondern eine ganz normale Sat-Stichdose ohne Diodenentkopplung. Das ist sehr riskant und funktioniert nur, wenn ein Diodenentkoppelter Verteiler vorgeschaltet ist und sich alle Hausbewohner strikt an die Konfigurationsvorgaben (Zuteilung der Routerfrequenzen und zugehörigen Routerkanäle) halten.
Letzteres können wir aber erst mal ausser Acht lassen, wenn ein anderer Receiver an der selben Dose mit gleicher Konfiguration einwandfrei funktioniert.

Gruß, hippihoppi

12

Friday, November 8th 2013, 10:13pm

Konfiguration erweitert
Satellit astra...
Lnb lnb1
Priorität auto
Lof unicable
Unicable konfiguration unicable user defined
Kanal satcr7
Frequenz 1980
Lof/l 09750
Lof/h 10600
Schwelle 11700
Diseqc-modus keine

Kanal und frequenz sind so für die wohnung zugeteilt und laufen bei andere receivern fehlerfrei. Eine dreambox vom kumpel lief bei den oberen einstellungen auch.

13

Friday, November 8th 2013, 10:56pm

Eine dreambox vom kumpel lief bei den oberen einstellungen auch.

Am selben Anschluß mit dem selben Antennenkabel ?

Das Antennenkabel ist in Ordnung ? Stecker sitzen fest drauf oder vorkonfektioniertes Kabel ? Kabel mit Kontaktproblemen könnten auch solche Probleme verursachen.

Mangels eigenem ET4000 kann ich das hier leider nicht selber testen, daher kann ich dir auch nur Anregungen geben, wo du mal ansetzen kannst.

Hast du noch einen zweiten Anschluß in der Wohnung, an dem auch ein SCR-Receiver betrieben wird ?

14

Friday, November 8th 2013, 11:11pm

Also selbe kabel, selber anschluss.
Kabel ist vom profi und sitzt bombenfest.
Der andere anschluss im haus wurde auch getestet, selbe ergebnis.

Vielen dank für eure hilfe...

Welche receiver, außer der dreambox, eignen sich noch für die unicable anlage?
Bin langsam am aufgeben :(

15

Friday, November 8th 2013, 11:14pm

Liegt es vielleicht auch am tuner? Box sucht nur mit dvb-s2 ???

16

Friday, November 8th 2013, 11:39pm

Nochmal infos gefunden...
Vielleicht stimmt da was nicht...

Hardware: et4000 (90-2)
Image: openpli 4
Kernel version: 3.8.7
Enigma: 2013-10-09
Erkannter tuner: tuner a: bcm7346 (internal) (dvb-s2)

Danke

17

Saturday, November 9th 2013, 9:39am

Hallo,

Welche receiver, außer der dreambox, eignen sich noch für die unicable anlage?
Bin langsam am aufgeben :(


grundsätzlich eignen sich alle Xtrend-Receiver für Unicable-Anlagen, nur mit der ET4000 gibt es mit dem aktuellen Treiber ein Problem mit HD-Sendern, weshalb Du ja anfangs den Treiber manuell ersetzt hast.
Dein Problem ist aber ein anderes.
Ein Versuch wäre es, nochmals komplett von vorne zu beginnen, also aktuelles OPEN PLi 4 neu herunterladen und Flashen, dann SEC installieren, die beiden Parameter ändern, rebooten, Tuner konfigurieren und Suchlauf starten. Was besseres kann ich leider nicht vorschlagen ...

Grüße
Hounce

18

Saturday, November 9th 2013, 2:48pm

Ok, danke für deine Hilfe.
Kann ich auch das Image flashen, wo unicable noch ging und ccccam irgendwie so nach installieren?
Und wenn ich nochmal alles neu gemacht habe und es nicht geht, kann ich dir den Receiver mal zu schicken gegen ein Taschengeld und du schaust mal drüber? :-)

Gruß

Erik

19

Saturday, November 9th 2013, 3:12pm

Hallo Erik,

natürlich kannst Du ein beliebiges Image Flashen, ich weiss jetzt nur nicht, welches genau Du meinst. CCcam kann immer nachinstalliert werden, das ist meines Wissens ja in allen Images am Feed, wenn Du es nicht findest kann man es Dir hier auch hochladen.

Mir den Receiver zu schicken, würde nichts bringen, ich habe einen Inverto Unicable-LNB mit komplett anderen Einstellungen, selbst wenn es bei mir ginge, was ziemlich sicher ist, würde es Dir nichts bringen.

Aber wenn Du nochmals komplett von vorne aufsetzt, müsste es eigentlich genauso wie auf der Dream von Deinem Kumpel gehen, mit dem einen Unterschied, das SEC und das Ändern der beiden Parameter noch zusätzlich notwendig ist.

Das mit dem Treiber austauschen kannst Du auch später noch machen, schauen wir zuerst mal, dass wir wenigstens mal die SD-Kanäle hell bekommen. Wenn das schon nicht gelingt, hat es sowieso keinen Sinn, weiterzumachen ...

Grüße
Hounce

20

Saturday, November 9th 2013, 4:30pm

Ok, bin im Moment arbeiten, aber wenn es nicht klappt, hast du eine Alternative zum 4000? Also einen wo ich nichts austauschen oder installieren muss?
Sollte in der gleichen Preisklasse etwa sein